transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 151 Mitglieder online 02.12.2016 19:25:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Hugomania"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 6 von 9 >    >>
Gehe zu Seite:
@ hugo 11neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 09:42:16

Dem würden die Interessen der Betreiber der Plattform entgegenstehen. Die wollen möglichst viele Mitglieder annehmen können, auch wenn 95 bis 99 Prozent Karteileichen sind, die sich mal anmeldeten, weil sie ein paar Arbeitsblätter oder Unterrichtsentwürfe herunterziehen wollten. Sie sind nicht mal bereit, Mitglieder, die seit einem Jahr nicht mehr aktiv waren, automatisch aus der Mitgliedschaft zu entlassen. Denn dann könnte man mit der vermeintlich großen Zahl der Aktiven nicht mehr so wuchern. Das ist immerhin tröstlich, dass der Kreis der Aktivisten doch bedeutend geringer ist, als es den Anschein hat.


@ bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hugo11 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 10:05:26

Vielleicht solltet ihr einmal eine Austauschplattform über den Lehrerverband anregen. Es muss ja nicht unbedingt 4teachers sein.

Oder doch am Kommunikationsverhalten feilen! Vielleicht sollte sogar alles so bleiben, wie es ist. Vielleicht schadet es nicht, wenn hier gelegentlich solche Störenfriede wie ich auftauchen und das Bild spiegeln, welches sich Außenstehenden aufdrängt.


@hugo11neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lisae Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 10:42:13


... Vielleicht schadet es nicht, wenn hier gelegentlich solche Störenfriede wie ich auftauchen und das Bild spiegeln, welches sich Außenstehenden aufdrängt.

Das nenne ich Hybris! Wer sagt denn, dass sich allen das gleiche Bild aufdrängt?
Hugo - selbsternannter Sprecher aller Außenstehenden!


@ lisaeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hugo11 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 11:19:48

Niemand behauptet, dass sich jedem das gleiche Bild aufdrängt. Den Anspruch "Sprecher aller Außenstehender" zu sein, erhebe ich sicherlich nicht. Was du da nur wieder hinein interpretierst?! Cool down!


@bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 11:41:47

Ich kann diesen hohen Wellengang echt nicht verstehen.
4t ist genau deshalb so interessant und erfolgreich, WEIL es ein offenes Forum ist mit Zugang für jedermann.
Wem Dinge zu persönlich sind, kann sie anonymisieren. Man kann unter einem nick auftreten. Man hat die Wahl, was man von sich preisgibt. Man kann Themen allgemein diskutieren. Man kann aber auch Probleme genau benennen. Und man hat die Wahl, sich aus Diskussionen herauszuhalten, die einem zu hoch, zu flach, zu uninteressant sind.
Es gibt sogar den geschützten Bereich: die PN
Alles in allem eine ganze Anzahl von Möglichkeiten, seinen Internetauftritt zu gestalten.
Wenn jemand einen Thread eröffnet, hat er dafür einen Grund (ein Problem, eine Frage, oder "er will nur spielen") Zur Zeit wird aber auf jeden 2. Threaderöffner draufgekloppt und aus irgendeinem ethisch-moralischen Grund das Thema mies gemacht.
DAS habe ich so hier bei 4t noch nie erlebt, und ich hoffe sehr, es hängt mit dem Sommerloch zusammen.


Mal nebenbei: Du bist ja auch seit 4 Jahren hier dabei. So unerträglich kann es doch also nicht sein.



meine Meinung zur Ausgangsfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 14:52:02 geändert: 14.07.2010 16:50:53

Wir hatten wir im Laufe der Jahre schon auch Nichtlehrer, die sich konstruktiv in die Diskussion eingebracht haben, wenngleich ihre Meinung aus Elternsicht eine andere war wie aus Lehrersicht.
Wenn ernsthaft diskutiert wird, sind für mich die konstruktiven Beiträge wichtig und eine Elternmeinung beleuchtet oft die Sache von einer anderen Perspektive, die man vielleicht außer Acht gelassen hat.
Schwerpunktmäßig sollten hier schon Lehrer diskutieren. Wenn es um Fachliches geht, sollte der mitdiskutieren, der etwas Sinnvolles einzubringen hat, das weiterbringt.
Gehen Diskussionsforen allerdings in Richtung emotionaler Schlammschlachten und Verbreitung gewisser Ideologien, dann ist es generell schlecht, weil man weder einen Konsens noch eine Lösung sucht oder einfach einmal seine Ansicht schreibt, sondern andere "Interessen" damit verfolgt. (Das unterstelle ich einfach jetzt einmal.)


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 14:55:46

Seite 2, dritter Beitrag
das sagte ich doch, oda sagte ich das nicht?


Lehrerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 15:33:24 geändert: 14.07.2010 15:38:39

sind Menschen wie alle anderen auch, deshalb finden wir bei Lehrern alle Eigenschaften, die wir auch bei allen anderen Menschen finden.
Was ich nicht richtig finde, ist das einige user ihre Beiträge bewusst so schreiben, dass sie provozieren und dann auch ganz gezielt nur auf solche antworten.
Geschriebene Beiträge sind immer schwieriger zu verstehen, da ja die komplette nonverbale Kommunikation entfällt. Und obwohl es hier schon viele Buttons zur Erläuterung gibt, bleibt es schwierig.
Vielleicht würden Lehrer auch manche Themen hier nicht diskutieren, wenn sie andere Möglichkeiten dazu hätten.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 16:55:30

Was ich nicht richtig finde, ist das einige user ihre Beiträge bewusst so schreiben, dass sie provozieren und dann auch ganz gezielt nur auf solche antworten.

Eben, es gibt viele, die evtl. ernsthaft mitdiskutieren würden, wenn man sich hier wirklich sachlich auseinandersetzen würde - dann hätte man eine breitgefächerte Meinung.

@jeanne: Das mag sein - ich habe einfach meine eigene persönliche Meinung zum Thema auf den Punkt gebracht mit der einen oder anderen Verschiebung.


@ Redaktionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.07.2010 23:23:53 geändert: 14.07.2010 23:36:54

Da Hugo11 sich selbst als "Störenfried" bezeichnet und wohl auch als solcher sich versteht, richte ich an die Redaktion die Bitte, ihn zu sperren. Wer sich zum Störenfried stilisiert, hat nicht die Absicht, konstruktiv an der Diskussion sich zu beteiligen.

Nur, fürchte ich, die Redaktion wird nicht reagieren und ihrer Moderatorenfunktion nicht nachkommen. Sie ist für das Niveau der Diskussionen mitverantwortlich. Da sich immer wieder KollegInnen von Hugo11 provozieren und sich teilweise zu Reaktionen hinreisen lassen, die nicht immer als glücklich gekennzeichnet werden können, müssen in diesem Fall redaktionelle Konsequenzen gezogen werden.


<<    < Seite: 6 von 9 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs