transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 168 Mitglieder online 04.12.2016 09:25:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "1. Schultag Realschule, Niedersachsen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
NRWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: xenia66 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.07.2010 17:34:55

Wir begrüßen unsere neuen 5er gemeinsam mit den Eltern und einer kleinen Feier, sprich Reden und wenig Vorführungen anderer Schüler, dann 1 Stunde Unterricht mit dem Klassenlehrer.
Den Rest der Woche haben wir einen sanften Einstieg, dh viel Unterricht mit dem Klassenlehrer, der in das "Haus des Lernens" (= Lerntechniken) einführt und in unser Soziales Lernen (Lions Quest), ab Mittwoch kommen 2 Stunden Fachunterricht nach Plan hinzu, Freitag ist Sporttag der 5er mit Wettkämpfen. Erst in der 2. Woche geht alles nach Plan....
Ich denke, das ist ein schönes Ankommen und Kennenlernen für die neuen 5er.


Anneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2010 00:58:42

unserer Schule wird es ähnlich gehandhabt wie schon hier beschrieben, mit ner Rede, ein paar Liedchen oder nem Sketch. Bevor die Schüler sich in der Aula auf ihre Plätze setzen, müssen sie sich von einer langen Wäscheleine ihr Namensschildchen pflücken. Diese Schilder hängen dort in 4 Farben, so das jedes Kind gleich weiß, mit wem er in der Klasse sitzt. Wenn nach der kleinen Feier der neue Lehrer mit einem roten Fähnchen wedelt, dann folgen halt alle Schüler mit rotem Namensschildchen diesem Lehrer usw.

@britacci: Irgendwie kommen mir deine Schilderungen über das Schenk-Verhalten in deiner weiteren Familie bekannt vor. Hattest du nicht mal ein Forum zu eingeforderten Ostergeschenken gestartet?? Deine Verwandtschaft scheint mir da wirklich ein bisschen beratungsresistent.

LG
klexel


Klares JA,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittacci Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2010 08:39:08

klexel! Total beratungsresistent, aber in jeglicher Hinsicht. Bin gespannt, wie lange der Junge auf Realschule bleibt.

Vorgestern war die Geburtstagsfeier seines Vaters und seines Onkels und er fragte auch gleich wieder, ob man ihm auch was mitgebracht hätte - uns hat er aber nicht gefragt, ein bisserl lernfähig scheint er schon zu sein


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs