transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 05.12.2016 01:59:48
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Handzettel - kreativ falten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Handzettel - kreativ faltenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuerbi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 16:19:11

Hallo alle zusammen,

für meine Elternversammlung google ich schon seit fast 2 Stunden nach einer Faltvorlage für einen Handzettel. Die Vorlage soll das Format A4 haben und dann in etwa auf A6 gefaltet werden. Leporellos und Faltungen im C-, L- und Z-Format habe ich gefunden. Ich suche etwas mit Pfiff, einen Hingucker, etwas Ausgefallenes... Auf einer Weiterbildung hatte ich schon mal ein solches als Handout erhalten, begeistert einer Kollegin gezeigt, nicht wieder zurück bekommen...
Ihr seit ja auch immer sehr ideenreich. Kann mir bitte jemand helfen und z. B. einen Link mailen.

Herzlichen Dank
Schnuerbi


Ich habe malneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tschaps Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 16:41:30

bei google Stichwort "Origami-Faltanleitungen DIN A4" eingegeben. Bei http://www.origami-kunst.de/galerie/schachteln/stiftebox.html wird eine Falt-Schachtel beschrieben. Es gibt auch die Anweisung für einen Falt-Briefumschlag, den man sogar verschicken kann (falls eine Seite unbedruckt ist). Vielleicht helfen die anderen Adressen, die aufgelistet werden auch noch weiter. Viel Erfolg und einen schönen Elternabend wünscht
tschaps


hmmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 16:58:45

Das Engagement in allen Ehren, aber findest du nicht, dass du dich da in deinen Prioritäten vertust?

2 Stunden googeln, dann den Zettel entwerfen und 25 Mal falten, das macht mit Sicherheit 4 Stunden Arbeit für einen Elternabend? Und da reden wir ja noch nicht einmal von Inhalten, die ja vorbereitet werden wollen und dem Elternabend selbst.

Ganz ehrlich: Eltern, die an Schule interessiert sind, kommen sowieso. Eltern, die nciht interessiert sind, lassen sich durch ein Origami-Kunstwerk auch nicht motivieren.

Ich finde, unsere Arbeit besteht in Vorbereiten und Erteilen von Unterricht, in Beraten und Bewerten.
DA sollte man seine Kräfte reinstecken.

In welch einer Gesellschaft befinden wir uns eigentlich, wenn wir jetzt auch schon die Eltern mit Entertainment-Gimmicks anlocken müssen?


Das Faltenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tschaps Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 17:39:38

der Einladungen könnte man doch mit den SuS machen.
Welches Falt-Modell man dann nimmt, hängt natürlich vom Alter der Kinder ab und ob sie schon Origami gemacht haben. Ich habe Erfahrung mit SuS aus dem 5./6. Jg., die solche Arbeiten gern machen und auch stolz sind, sie den Eltern mit nachhause zu bringen.
tschaps


Vielleicht neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 18:04:54

sowas? Minibooks
http://www.minibooks.ch/faltanleitung.cfm
Irgendwo gibt es auch eine Webseite, auf der man das Blatt gleich bedrucken kann.


Achtung!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 19:31:26 geändert: 11.09.2010 19:32:34

Ich finde, hier sollten wir vielleicht etwas tiefgehender diskutieren.

Die Überlebensregel für Lehrer lautet:

"Die Planung einer Aktivität sollte nie länger dauern als die Aktivität selbst, es sei denn, die Aktivität ist so exemplarisch, dass man sie so häufig anwenden wird, dass man damit in Zukunft sehr viel Zeit spart".

Das scheint mir hier nicht der Fall zu sein.

Da man der Foristin auf keinen Fall Faulheit unterstellen kann - sonst wäre sie nicht so engagiert bei der Suche - sollte man sich Folgendes überlegen:

Wenn man diese 2 Stunden Internetsuche investieren würde, um einen richtig guten Förderplan für eine Schülerin der Klasse zu schreiben, inklusive des Zeitaufwandes für ein Elterngespräch ... wie viel mehr Ernte könnte man da einfahren!

Es wundert mich nicht, dass in Kollegien immer wieder gesagt wird, dass keine Zeit für Gespräche und sinnvolle Konferenzen da ist, wenn unsere Vorbereitungen so ineffektiv laufen.

Leider bekommen gerade Referendare immer wieder das Signal, dass nur der ein guter Lehrer sein kann, der mit möglichst viel perfektem Material die Schüler zum Staunen bringt.


Ich finde das Kriterium der Arbeitsökonomie wichtigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.09.2010 20:25:09 geändert: 11.09.2010 21:56:51

weiß aber auch von mir, dass mich manchmal tolle Ideen so mitreißen, dass ich letztendlich in Arbeit versinke.

Einen Zettel für einen Elternabend kreativ zu falten finde ich auch überzogen.

Aber: Ich habe ein einziges Mal ganz viel Arbeit in eine besondere Faltung von Blättern investiert.
Drei Jahre lang hielt ich an unserem Stadttheater Einführungsvorträge zu den dort gespielten Opern. Als "Don Giovanni" dran war, ritt mich plötzlich die Idee, die Einzelblätter der gedruckten Vorträge (ja, ich gab meinen geneigten Zuhörern meinen Vortrag auch immer im Anschluss schriftlich mit) aneinander zu kleben und sie Leporello-Form zu falten, denn Leporello, der Diener von Don Giovanni, führte ja Buch über seines Herren Liebschaften in einem Büchlein, welches eben jene Form hatte. Man benannte diese Buchform dann schließlich nach Leporello.
Die Zuhörer dankten es mir zum Glück mit ganz viel Applaus und Anerkennung.

Hier ein Zitat aus Wikipedia zum Leporello:

Er (Leporello) führte für seinen Herrn eine Liste mit einer Notiz- und Bildersammlung all jener Damen, die von diesem verführt worden waren. Als die Zahl einige hundert überstieg, ließ sich Leporello das Faltsystem einfallen und testete es auf einer Treppe. Infolge der Beliebtheit der Oper hat sich die Bezeichnung Leporello für faltbare Heftchen durchgesetzt.



Danke an tschaps und 95ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuerbi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2010 12:32:41

Die Origamibeispiele sind in der Tat sehr aufwändig, die Idee mit dem Minibook lässt sich auch prima mit den Eltern basteln, die daran Interesse haben, weil ihre Kinder in der SAPH solche Bücher als Differenzierung zum Lesen erhalten. Prima ist dabei, dass ich gleich die Texte eingeben kann, ohne das Blatt lange mit WORD zu bearbeiten.

@ Bernstein

Danke für dein Verständnis. Genau so ging es mir auch. Die Idee lässt mich nicht mehr los...

@ rhauda

Sicher gebe ich dir recht, das in dem Fall der Aufwand recht hoch war. Mir hats Spaß gemacht und für andere Projekte Ideen gebracht. Jeder hat so seinen Spleen. Manche chatten, manche spielen, manche verbringen ihre Zeit mit dem Schreiben in Foren, manche betrachten Sport als vergeudete Zeit, wenn sie dabei nicht abnehmen, wie viel Zeit wird vergeudet für das Erstellen von Förderplänen, wenn man sie doch nicht umsetzt... Jeder ist letztlich selbst dafür verantwortlich, wie er seine Zeit effektiv gestaltet.
Letzlich könnte man für diese Problematik ein eigenes Forum eröffnen, das sicher schnell viele Beiträge erhalten würde.

Jetzt mache ich mich auf die empfohlene Seite von 95i, damit ich heute noch ein wenig das schöne Wetter genieißen kann.



gerade gefundenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 18:07:39



Danke 95ineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnuerbi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2010 18:25:13

Die Faltung ist ja noch einmal sehr interessant...


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs