transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 317 Mitglieder online 06.12.2016 09:13:51
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Papiermüll und Datenschutz"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Papiermüll und Datenschutzneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:07:20

Beim Ausmisten des Arbeitszimmers finde ich auch Stapel von alten Entschuldigungen (von bereits entlassenen Schülern), Zensurenlisten usw. Da man immer wieder von Fällen hört, dass sensible Daten im Papiercontainer gefunden werden, bin ich vorsichtig beim Wegwerfen. Handgeschriebene Zettel à la "Hiermit entschuldige ich meinen Sohn Daniel" kommen einfach in den Papierkorb. Allerdings jage ich alles mit vollständigen Daten durch den Aktenvernichter. Dazu gehören z.B. Adresslisten oder auch ärztliche Atteste.

Bin ich da zu vorsichtig?


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:11:14

Problem haben wir nicht, weil die Entschuldigungen bei uns in der Schule gesammelt und aufbewahrt werden müssen. Da kann sich später die Sekretärin bzw. der Hausmeister mit rumschlagen.
Auch Klassenarbeiten müssen gebündelt in der Schule ins Archiv wandern.

Bei mir landen höchstens mal Adress-Klassenlisten im Reißwolf, das wars.


Listenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:19:40

Aber offenbar denkst du da so wie ich. Klassen- und Zensurenlisten (ich meine damit meine eigenen Listen mit Teilpunkten usw. zu Klassenarbeiten) sind schon irgendwie sensible Daten. Das ist nur ziemlich lästig, weil meiner klein und schnell voll ist, deshalb meine Frage.


Wohltuendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:26:23

wieder einmal, dass andere sich die gleichen Gedanken machen, während man sich schon manchmal selbst unter Paranoia-Verdacht stellt...
Ich besitze noch nicht einmal einen Aktenvernichter.
Was ich aber tue (obwohl ich's manchmal selbst übervorsichtig finde): Von meinen eigenen Notenlisten reiße ich vorne die Namen ab und stopfe sie in den Restmüll, der Rest wandert ins Altpapier.


@ishaaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:32:29

Ich habe früher solche Listen mehrmals durchgerissen. Da geht es im Reißwolf doch noch schneller.

Ich bin ganz froh, dass ich mir einen angeschafft habe. Wenn der allerdings irgendwann seinen Geist aufgeben sollte, hole ich mir einen leistungsstärkeren. Mein Billigteil ist ruck-zuck voll und dreht auch schon mal durch.

Lohnt sich aber nur für Leute wie mich, die zu lange zu viel ansammeln!


Da hab'neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:44:03

ich doch gleich was, was ich mir zu Weihnachten wünschen kann.


Aber bger neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 00:46:23 geändert: 20.10.2010 00:46:46

hat schon recht: Kauf wünsch dir nicht son billiges Tchibo-Ding. Je stabiler, desto mehr Seiten kannst du gleichzeitig durchlaufen lassen - spart Zeit.


Liebe bgr,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clausine Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 10:35:09

du hast vollkommen Recht mit deiner Vorsicht. Bei uns an der
Schule gibt es eine sogenannte "Silbertonne", die speziell solche
Dokumente aufnimmt, die dann (hoffentlich) ordnungsgemäß
entsorgt werden. Da wir in einer Stadt arbeiten, frag doch mal, ob
es das bei Euch auch gibt.
Kurioserweise ist unserer Sekretärin kurz vor den Sommerferien der
Aktenvernichter kaputt gegangen - und es gibt wegen der
Haushaltssperre in unserer Stadt keinen neuen. Ich sehe es deshalb
nun wirklich nicht ein, mir jetzt für zu Hause einen eigenen
anzuschaffen. Diese teure Sonder-Mülltonne wird
bezahlt, aber so´n piseliger Aktenvernichter ist nicht drin. Ich
versteh manchmal die Welt nicht mehr.
Clausine


wieder einmalneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 10:43:56

Uns schon überlegen wir uns wieder einmal, wie wir unser zu Recht verdientes Geld dafür ausgeben, unseren Job machen zu können.


Alte Klassenlisten, Notenlisten,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2010 10:53:30

Entschuldigungen und auch Notizen zu meinen Schülern schreddere ich in der Schule, Habe zwar auch einen Aktenvernichter zu hause, aber der schreddert wie schon oben gesagt nur wenige Seiten. Vorsicht geboten ist aber auch in der Schule, da dieses Ding wieder Heftklammern noch Büroklammern verknusern kann und schrägen Einzug auch übel nimmt.
Gibt es eigentlich auch eine rechtliche Regel darüber, wie lange man eigene Notenlisten/-bücher und Entschuldigungen verwahren muss? Ich wüsste aktuell keine (RLP).


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs