transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 27 Mitglieder online 09.12.2016 01:12:00
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Rechtschreibstationen, wie organisiere ich den Anfang 3. Jgst."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Rechtschreibstationen, wie organisiere ich den Anfang 3. Jgst.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tilmanlorenz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2010 18:43:21

Hallo!
bin zwar schon einige Jahre im Dienst, habe aber das Gefühl, seit der Elternzeit so vieles vergessen zu haben.

Naja kurzum, ich muss meinem Schulleiter zwei Unterrichtsstunden zeigen, zwecks dienstl. Beurteilung.
Habe mich bei einer der Stunden für Stationenarbeit entschieden. Es sollen die Lernwörter geübt werden.

Ich möchte nicht so viele Stationen machen, da meine Klasse an solche Unterrichtsformen noch nicht gewöhnt ist. Habe so an vier bis fünf Stationen gedacht.
Einen Laufzettel bekommt jedes Kind und ich möchte jedem seine erste Station anmarkieren, je nach Übungsbedarf.

Habe bissl Bammel, dass am Anfang, wenn jeder zu seiner ersten Station geht, Chaos ausbricht, da 24 Kinder gleichzeitig mit der Arbeit beginnen.
Eigentlich möchte ich die Stationen nicht erklären, sondern die Kinder sollen sich das selbst erlesen. D.h. sie rennen nicht nur irgendwo hin und schnappen sich ein Arbeitsblatt. Möchte viel mit Material arbeiten. (Dosendiktat, Buchstabensalat etc.)

Könnt ihr mir helfen, was ich tun könnte um das Ganze etwas zu entzerren?

Liebe Grüße,
Kati


Richtige Entscheidung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: herrlenz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2010 18:30:31

Dass hier noch keiner geantwortet hat, liegt vllt daran, dass dein Ansatz etwas (pardon!) naiv klingt...
Der Direx kommt, und jetzt willst du zum ersten Mal Stationenlernen machen?
Und dann gleich noch mit allen Schikanen?

Meine Tipps auf die Schnelle:
- Vergiss es, zuviel schriftl. Anweisungen zu geben, wenn die Kids das nicht geohnt sind so zu arbeiten!
- Schiebe noch eine Stunde mit Stationen ein, damit a) die Kids schon wissen, wie´s geht und b) du siehst, welche Probleme zu erwarten sind.
Dazu kannst du vllt diese Vorlagen nutzen; sind in Word runterzuladen, also beliebig bearbeitbar:

http://www.mieriesuperklasse.de/seiten/2_unterrichtsseiten/deutsch/nomen/nomen_start.html

Viel Erfolg!


;)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.11.2010 19:49:19

Wenn 24 Kinder auf Stationen losgehen, kommt es immer zu (meist ungewünschter) Unruhe. Es lässt sich leicht vermeiden, wenn eine Arbeit am Anfang steht, die gemeinsam begonnen wird (z. B. im Rechtschreibunterricht individuelle Fehlerberichtigung). Da alle Kinder unterschiedlich fertig werden, herrscht kein Gedränge an den Stationen, wenn sie sich dann Material holen.


@tilmanlorenz neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2010 22:25:19

Wann musst du die Stunde halten?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs