transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 77 Mitglieder online 03.12.2016 23:18:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Tach auch ..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Tach auch ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: letsmakemusic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2010 19:08:13

Unser Verein (Lets make Music e.V.) bietet Klassenmusizierkonzepte an.
Die Dozenten (rund 25) sind Musiklehrer, die täglich in Klassenzimmern mit ihren Schülern, die bestehenden Konzepte anwenden und verfeinern.

Ich, der ich hier schreibe, bin jo Kunath, meines Zeichens Instrumentenbauer und seit einigen Jahren geschäftsführend für den Verein tätig.

Ich bin gespannt, was ich hier lernen und beisteuern kann.



willkommen hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.11.2010 21:56:46

auf dieser nicht-kommerziellen Seite hier. Was erhoffst Du Dir denn hier zu lernen? Und: welche Instrumente baust Du?

Viele Grüße

bernstein


warum hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: letsmakemusic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.12.2010 06:50:26

Let's make Music ist auch Non-profit. Sie wie ihr hier auch. Denn das die Einnahmen aus Bannernn und Shops die Kosten einer solchen Plattform nicht decken, weiß ich aus meiner community http://www.blockfloete.eu. Also keine Sorge.

Wir (Let's make Music) fördern zum Beispiel die Entwicklung von Bandklassenkonzepten wie http://www.1stclassrock.de oder http://www.bandohnenoten.de. Das geht von der (kostenfreien) Ausstattung der Schulen mit Instrumenten, damit ein Lehrer mit einer wegweisenden Idee das Konzept in seiner Schule mit genug Material testen kann, bis zur Kontaktanbahnung mit Verlagen, oder der Mitfinanzierung von Reisekosten bei Seminaren, damit die Seminargebühren für die Teilnehmer im Rahmen bleiben können. Da man bei Bandklassenseminaren 2 - 3 Referenten für 2 Tage braucht, laufen da schon satte Kosten auf.
Der Antrieb sind so tolle Schulbands wie http://www.dieschulrocker.de.
Es gäbe der Beispiele noch mehr: Von Streicherklassen bis zu Blockflötenorchesterkonzepten mit Tenor und Bassflöten, aber das soll hier gar nicht in epischer Breite erörtert werden, denn ich - um zu einem weiteren Teil Deiner Frage zu kommen - erhoffe mir hier vielleicht Lehrer zu treffen, die tolle Konzepte haben, mit denen wir dann zusammenarbeiten können. (By the way: Wir suchen seit einige Zeit ein Gitarren Klassenmusizierkonzept.)
Und wenn diese Konzepte dann einer breiten Masse zugänglich werden, ist das dann wieder gut für alle. Wobei so richtig "non-profit" ist es nicht, denn die Schulen profitieren auch schon ganz ordentlich davon.

Und nun zum letzten Teil Deiner Frage: Ich bin Holzblasinstrumentenmachermeister. Und war bevor ich die Geschäftsführung übernommen habe, lange Jahre ehrenamtlich im Vorstand von Let's make Music tätig.
Ich repariere Blockflöten ( http://www.blockfloetensanatorium.de ) und stelle zum Beispiel das Clarineau her
http://www.youtube.com/watch?v=Ult73q9akuY, das auch bei JeKi auf der Empfehlungsliste steht. Aber deswegen bin ich nicht hier. Habe das aber gerne beantwortet.

Kommen wir also zum Kernpunkt meiner Anwesenheit zurück: Ich werde fleißig im Forum mitlesen und versuchen Kontakte zu finden.

Gefunden habe ich das Forum, über das Stichwort Didacta, denn da haben wir über Jahre die Sonderschau Musik betreut.

grüßt jo


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs