transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 106 Mitglieder online 09.12.2016 06:59:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "E-book reader"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Neue Broschüre zum Thema...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2012 19:07:18

"Mobil ins Netz" von der Landesanstalt für Medien NRW (LfM):
http://lfmpublikationen.lfm-nrw.de/catalog/downloadproducts/L112_Mobil_ins_Netz.pdf


solange manneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.04.2012 20:13:37

mit dem e-book keine Fliege erschlagen kann (jedenfalls nicht ohne elektronische Kollaterialschäden), bleibe ich beim Papier. Da quetschst die Fliege!
rfalio


E-Booksneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.04.2012 23:26:14

Ich nutze seit längerer Zeit einen E-Book-Reader, mein Mann
neuerdings auch einen. Auf Reisen oder im Krankenhaus ist das
toll! Man hat ein kleines Gerät plus Ladekabel dabei und keine
Bücherstapel. Für Vielleser eine gute Option. Mein Oyo hat
noch einige "Kinderkrankheiten", z.B. eine zu geringe
Akkulaufzeit; den Weltbild-Reader meines Mannes finde ich
eigentlich besser, der hat ein beleuchtetes Display, mit dem
man im Dunklen lesen kann - wenn mein Mann, eine ziemliche
Nachteule, noch im Bett lesen will, wenn ich schlafen möchte,
stört das überhaupt nicht.


Obwohlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2012 06:14:39 geändert: 14.04.2012 06:15:51

ich niemals auf Bücher verzichten werde, habe ich mir den Kindle (den für 99 Euro) zugelegt und bin sehr angetan. Man bekommt von amazon das erste Kapitel eines Buches als kostenlose Leseprobe und viele Bücher kostenlos.
Die Handhabung ist leicht verständlich und das Gewicht des Readers sehr gering. Ein absoluter Vorteil ist auch, dass man die Schrift und die Schriftgröße nach eigenem Geschmack und Bedarf einstellen kann (und man beim Lesen auf die Brille verzichten kann und trotzdem keine Kopfschmerzen bekommt). Auch draußen und bei Sonnenlicht ist alles einwandfrei. Der Kindle hat kein beleuchtetes Display, was in der Nacht vielleicht ein Nachteil sein mag, aber tagsüber für die Augen deutlich weniger anstrengend ist.


Sonyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mauersegler86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2012 10:55:04

Wir haben den E-Bookreader von Sony und ich bin
superzufrieden!
Das Sony-Modell kann ich empfehlen. Es kann alle Formate, hat
ein angenehmes Touchscreen und meiner Meinung nach auch sonst
keine Nachteile. Ist aber auch etwas teurer glaub ich.
Der Akku hält wirklich lang und das Lesegefühl ist angenehm -
klar ist es vom Gefühl her nicht mit einem Buch zu
vergleichen, aber für längere Bahnfahrten oder den Urlaub sehr
praktisch!

Außerdem les ich sehr gern englische Bücher und da gibt es bei
dem Lesen mit dem E-Book-Reader einen klaren Vorteil. Stoß ich
auf ein unbekanntes Wort, muss ich nur geschwind mit der
Fingerspitze darauf tippen und ich bekomm die Übersetzung
geliefert. So schlag ich tatsächlich regelmäßig Wörter nach
und erweitere mein Vokabelwissen.


Ich nutzeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.04.2012 14:02:33

auf dem Tablet die E-Book-funktion. Für mich ist es wir auch in o.g. Beiträgen der volle Luxus auf Reisen keine riesigen Bücherstapel mitschleppen zu müssen. Ein großer Vorteil mittlerweile, wenn ich die Brille vergessen habe, dann nehme ich eben eine größere Schriftart.
Durch den Internetzugriff, kann ich mir auch unterwegs noch Bücher ausleihen oder in den Portalen kaufen.

Zu Hause ersetzt es mein Buch aber auf keinen Fall! Ich liebe es ein Buch in der Hand zu halten.


Noch zwei weitere Vorteileneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.04.2012 23:44:41

eines E-Book-Readers kann ich nennen:
1. Entlastung überquellender Bücherregale
2. weniger Gewicht in der Hand bei langen Romanen - so ein
1000-Seiten Opus wiegt mehr, auch als TB.


Gibt es in der Zwischenzeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2012 22:38:12

neue Erkenntnisse über E-book reader?
Oder neue Erfahrungsberichte?

Da ich auch immer Riesenstapel an Büchern mit in den Urlaub nehme, überlege ich mir das (den??) Kindle touch zu kaufen.
Darum wüsste ich gern mehr darüber und über eure Erfahrungen.

Danke schon mal vorab.


Kindleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.07.2012 23:05:44

Ich habe mich gegen den Touchscreen entschieden, weil ich keine Fingertapper auf dem Display haben will.


nur kurz...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fehrenhain Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.03.2014 16:09:47

e-Book-Reader gibt es auch gratis für PC, Handy, Mac, iPad usw.

siehe hier: http://www.amazon.de/gp/feature.html/ref=dp_kinw_strp_1/277-2029201-7592458?ie=UTF8&docId=1000482783

man lädt sich einfach die eBooks herunter...und kann sie dann lesen


<<    < Seite: 3 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs