transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 18 Mitglieder online 04.12.2016 01:15:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Umgangsformen in unsrer Community"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
hmmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2004 23:55:09

vorweg, auch wenn ich mich wiederhole: ich bin bekennende fännin der 4 teachers

seit oktober des letzten jahres bin ich hier - das ist noch gar nicht so lange

damals haben mich *alte hasen* sehr nett und auch schnell aufgenommen - ich war nicht ganz unerfahren mit lehrer communities und habe meinen schwerpunkt rasch nach hier verlegt, die gründe sind:

* freundlicher umgang
* das hohe fachliche niveau vieler mitglieder hier
* die möglichkeit, andere verrückte hühner zu treffen, die ähnlich denken wie ich (beispiel: outing der graue panther)
* der traffic: wo sonst kann ich ich in so kurzer zeit so viele lehrer erreichen, die offen und interessiert sind? (juni 2004 über 3000 besucher täglich)
* die *nicht-kommerzialität* - wo gibt es das, dass ohne verlag mit eigeninteresse und verkaufslust so ein großes projekt dauerhaft läuft?
* die lehrer-generationen-übergreifende realität dieser seite - mit allen postiven und negativen folgen

beschtümmt fiele mir noch mehr ein ---
veränderungen beobachte ich seit oktober durch die verdoppelung des verkehrs hier!
* zeitweilig brach der server fast zusammen - dank rwx läuft er wieder
* so viele neulinge *boah* *freu*
* so viele inzwischen aktive neulinge - wie viele neue redakteure gibt es seit herbst? wie viele fühlen sich für den *zustand* der community verantwortlich?
* wie sth schon sagte: so viele gute materialien (ich kann es nur für den grudnschulbereich beurteilen)
* die *alten hasen*, die ich als *graue eminenzen* bezeichnet habe, als ich die community kennen lernte, sind so beschäftigt damit, diese rasant wachsende gemeinschaft *am laufen* zu halten, dass ich sie nur bewundern kann und sie sich wahrscheinlich manchmal wundern (? - sagt mal! ihr grauen eminenzen!)
* es hat den anschein, dass zu beginn sich der kern der 4teachers-macher persönlich kannte - das ist gar nicht mehr so - es ist halt eine echte virtuelle community geworden


es ist schwer, in dieser so großen gemeinschaft die kultur der *unterstützung* *ermutigung* *stärkung* *fachlichen beratung* *freundlichkeit* *offenheit* ... aufrecht zu erhalten und auch weiter zu entwickeln - es freut mich zu erleben, wie viele sich dafür verantwortlich fühlen und immer mal wieder sich ein herz fassen, wenn jemand/etwas *daneben liegt*

meine zusammenfassung: dieses projekt 4 teachers ist einmalig, es macht fehler, ist lernfähig, entwickelt sich weiter - so lange wir uns anders verhalten als kollegien, die individualisiert, konkurrierend und wenig kooperativ mit einander umgehen.

in dem sinne: könnte ich jetzt alle smileys einfügen um die vielfalt der interessen einzelner zu symbolisieren, die hier regelmäßig herkommen - und mlFKF: auch der gefühle, die sie mitbringen
oder hier entwickeln können und wollen

zum sonderthema chat schreibe ich vielleicht noch mal später - das überfordert mich jetzt

aber: dank an die männer der ersten stunde: rwx, ruedi, berni, kfmaas und susan, die damals die einzige frau war ... ohen euch könnten wir uns hier gar nicht treffen!

inzwischen haben hier die weiblichen anteile deutlich an gewicht gewonnen - wie es im beruf auch so ist

jetzt ist rooster aus der puste! so ein langer beitrag!


@roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.07.2004 00:13:04



@ roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.07.2004 01:05:39

Supi, Wahnsinn, klasse, supercalifragilisticexpialidocious, du Hüterin der 4t-Seite.
Ganz liebe Grüße
dlF kfmaas


@roosterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.07.2004 09:42:09

ein warmer Regen wundervoller Worte, unter den ich mich gerne stelle, und in denen ich gerne bade.
Deine
den Regen genießende ( ) bernstein



Oh bernstein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.07.2004 12:16:06

wie genial du unser nettes Wetter mit den überaus positiven rooster-Worten verbinden kannst um dem Regen noch eine schöne Seite abzugewinnen. Ich stelle mich auch gerne unter den rooster-Regen. Sie hat es verdient, weil wir es ihr wert sind.
LG
kfmaas


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs