transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 15 Mitglieder online 08.12.2016 05:17:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die spinnen, die Deutschen!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Die spinnen, die Deutschen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 19:31:22 geändert: 14.12.2010 21:43:17

Durch meine Tochter in Kl. 10 bin ich nun in den Genuss gekommen, mir die Regelungen für das niedersächsiche Abitur reinziehen zu müssen.

Also was die Zuständigen da verbrochen haben, das kann mit mit Prügel allein nicht korrigieren!
Wenn eine Abiturregelung für mögliche Kombinationen und Wahlverfahren und Anrechnungskursen ein Pamphlet von 13 eng bedruckten Seiten nötig macht, das man 4 Mal lesen muss, um überhaupt etwas zu begreifen, da läuft doch irgendetwas falsch.

Die Kombinationen, die möglich und nicht möglich sind mit Zusatzkursen, die belegt werden müssen, sind so was von willkürlich und schräg, das ist fast nicht mehr zu glauben.

Im Vergleich dazu die Meldung, wie sie in England notwendig wäre:

"Trage 6 Fächer ein, die du gerne vertieft lernen willst. "

Geht's nicht irgendwie auch mit einem Mittelweg zwischen diesen Optionen?


wo du Recht hastneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 20:38:41

hast du Recht


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 20:41:08

Stimmt, sie spinnen, die Deutschen.

Ich habe auch gehört, dass der doppelte Abitur-Jahrgang den Gyms mehrere Wochen Download-Zeremonien zu festgeschriebenen, laufend wechselnden Zeiten beschert.

Da müssen jeweils an Nachmittag vorher die Aufgaben in einem bestimmten Zeitfenster runtergeladen werden - wie bei anderen zentralen Arbeiten natürlich mit Hörbeiträgen etc.

Da kommt Freude auf!

Palim


Aber die 1000 Bestimmungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 20:42:55

zu den Kurswahlen - was ist erlaubt / kombinierbar und was nicht - ist eine Wissenschaft.


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 20:46:28

naja, die Gymnasiallehrer wollten doch alle mal Wissenschaftler werden
... und nun haben sie ihre Wissenschaft für sich

Was wäre denn ein Mittelweg?
Deutsch oder Mathe Pflicht und sonst freie Wahl?
Deutsch, Mathe, Englisch, NaWi Pflicht - und 2 dazu?

In den letzten Jahren gab es doch ständig Änderungen.

Palim


Fein.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janneke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 21:21:51

Dann brauch ich mich ja (mit Kind in Kl. 6) mit Abi-Bedingungen gar nicht zu beschäftigen. Bis sie soweit ist, wird das sicher noch mindestens zwei Mal geändert werden.

War da nicht irgendwie die Rede von "Profil-Abi"? Ich gestehe, ich habe aus o.g. Gründen nur mit einem halben Ohr hingehört.

Was war denn eigentlich so falsch an der 2 LK, 2 PK -Regelung? Wir sind doch auch alle was geworden.


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2010 21:25:07

hab von den aktuellen Regelungen wenig Ahnung, aber einen kleinen Geschmack davon kann man hier bekommen. Sind aber nicht 13 Seiten wie bei rhauda...

http://de.wikipedia.org/wiki/Abitur_in_Niedersachsen

Selbst das finde ich schon ziemlich schwer durchschaubar. Na ja, wer 1969 Abi gemacht hat, braucht das wohl nicht mehr komplett zu durchschauen, oder??


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs