transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 142 Mitglieder online 10.12.2016 19:54:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Neuorganisation der Wahlpflichtfächer - RLP"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Neuorganisation der Wahlpflichtfächer - RLPneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2010 14:01:00

Nach der Einführung der Realschule plus steht nun der Umbau der Wahlpflichtfächer bevor. Verbindlich müssen nun HuS (Hauswirtschaft und Sozialwesen), TuN (Technik und Naturwissenschaften) und WuV (Wirtschaft und Verwaltung) angeboten werden.

An unserer Schule geht es nächstes Jahr los - die jetzigen 5. Klassen bekommen diese Fächer.

Mich interessiert von ebenfalls betroffenen Kollegen: Wie habt ihr die Vorgaben umgesetzt? Wer unterrichtet die Fächer? Wurden dafür von euch Fortbildungen besucht? Wie gestaltet ihr das 6. Schuljahr mit den "Schnupperkursen"? Welches schuleigene Angebot macht ihr zusätzlich und in welchem Stundenumfang?

Ich muss sagen - bisher habe ich immer das WPF "MN = Mathematik-Naturwissenschaften" unterrichtet - und ich sehe mich außer Stande, noch den Aspekt "Technik / Werken" mit zu unterrichten. Ich bin für den Werksaal nicht ausgebildet und DARF mit Schülergruppen gar nicht hinein. Umgekehrt kann keiner unserer Werkenlehrer naturwissenschaftlich (im Labor) arbeiten. Also: wie soll der neue Rahmenlehrplan (im Bereich TuN) umgesetzt werden?!?


An unserer Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2010 15:55:46

gibt es neben TuN, WuV, HuS und Französisch noch das schulinterne Angebot EDV. Es läuft zur Zeit in Klasse 6.
Es wird unterrichtet von den bisherigen WPF Kollegen und einem Kollegen, der neu an die Schule kam. Meines Wissens haben die Kollegen Fortbildungen besucht.


Erste Erfahrungen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2010 19:59:33

... zeigten bei uns, dass es jedenfalls völliger Unfug ist, ALLE Schüler in FRANZÖSISCH hineinschnuppern zu lassen. Absolut vergeudete Zeit, die wesentlich sinnvoller genutzt werden könnte! SO erden wir es jedenfalls im nächsten Jahr nicht mehr machen.


Wir lassen für die Klasse 6neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2010 20:26:42

wählen: entweder Französisch oder hinein schnuppern in die anderen WPFs.
Wir halten es für sinnvoller, wenn die Schüler Französisch über das ganze 6. Schuljahr haben, weil sonst ein eventueller Wechsel ins Gym unnötig erschwert wird und am ende der Klasse 5 zumindest in Französisch sich die Spreu vom Weizen trennt.
Ein Einstieg in Franz nach Klasse 6 ist nicht möglich!


Unser...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wencke_g Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2010 21:13:00

"Schnupperkonzept" für nächstes Jahr sieht das auch genauso vor: IT als 4. Schnupperfach (um in Ruhe Grundlagen in Computer beizubringen) und Französisch direkt als verbindliche Wahl und NICHT als Schnupperkurs.

Wie seht ihr die weitere Entwicklung der Wahlpflichtfächer? Plant jemand schon weiter als bis zur 6. Klasse? Oder ist das bei euch noch kein Thema?

Ich frage mich: Rege nur ich mich über die Zusammenlegung von Technik / Werken und allen Naturwissenschaften auf?



Wir planen neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.12.2010 16:29:31

fürs nächste Schuljahr für Klasse 7, da die jetzigen 6er bereits die neuen WPFs haben und die jetzigen 7 noch die alten.
Ich weiß aber, dass es Schulen gibt, die jetzt bereits in Klasse 7 die neuen WPFs haben!
Mit der Planung habe ich weniger zu tun, da ich kein WPF unterrichte.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs