transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 22 Mitglieder online 08.12.2016 05:32:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Planung einer Unterrichtsreihe"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Planung einer Unterrichtsreiheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pegasus0583 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2011 12:30:22

Hallo zusammen.
Ich studiere Biologie für GHR und soll nun für einen Kurs 3 Stunden aus einer Unterrichtseinheit als Unterrichtsentwurf ausarbeiten.
Nun hapert es bei mir schon bei der Planung der Unterrichtseinheit.
Als Thema habe ich mir "Grüne Pflanzen sind die Grundlage für das Leben" ausgesucht." Laut Lehrplan für Biologie Realschule 5/6 Klasse.
Ich habe mal eine grobe Planung der Unterrichtseinheit entworfen. Bin mir jetzt aber nicht sicher ob man dieses so nehmen kann.
1) Wiederholung zum aufbau der Pflanze.
2) Umgang mit dem Mikroskop
3) Mikroskiopieren eines bifazialen Blattes und anfertigen einer Skizze
4) Besprechung der Skizze sowie Beschriftung der einzelnen Blattteile
5) Erarbeitung der einzelnen Aufgabenfelder der einzelnen Bestandteile des Blattes
6) Aufgabe Chloroplasten
7) Photosynthese
Mein Ziel war das die Schüler am Ende der Unterrichtseinheit den Aufbau eines Bifazialen Blattes kennen sowie in Ansätzen wissen wo im Blatt Sauerstoff gebildet wird. Deshalb eine extra Stunde zu den Chloroplasten.
Habe nun die Befürchtung das dies so zu weit geht.
Würde mich über ein paar Rückmeldungen freuen.
LG Pegasus


Nachfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.02.2011 13:42:44

du möchtest die 7 Punkte, die du aufgezählt hast in die drei Studen, die dir zur Verfügung stehen unterbringen?
Wenn dem so ist, ist das zu viel, das schaffen die 5/6 er nicht. Zumal sie sich höchstwahrscheinlich noch nicht so gut in den Naturwissenschaften auskennen...
Alleine das Mikroskop wird schon einiges an Zeit kosten.

lg frauschnabel


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs