transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 470 Mitglieder online 06.12.2016 15:25:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gleiche Bezahlung für alle LehrerInnen!!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 11 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 16:17:55

... außer er bekommt E11 Stufe 5; das sind dann Netto unter Berücksichtigung der PKV-Beiträge ca. 500 Steinchen weniger als A12 Altersstufe 7 für die gleiche Arbeit.

Der Unterschied zwischen A12 und A13 ist wirklich nicht weltbewegend.


is richtich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 16:32:29

ein paar hundert euro bewegen sicher nicht eine ganze welt, aber die eigene kleine doch etwas
und vielleicht geht es auch um die differenz in der anerkennung, die durch die verschiedenen einstufungen zum ausdruck gebracht wird.


@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 16:43:15

Ich stimme voll zu.
Das Argument, dass es ja nicht viel ausmacht und dass wir es ja tun, weil wir Spaß an unserem Beruf haben, ist meiner Meinung nach so, als würde man alle Mannschaften der Fußballbundesliga mit einem willkürlich verschiedenen Punktestand in die Saison starten lassen mit der Begründung, es ist ja Sport und die machen das ja, weil's Spaß macht.

Das Argument ist ein ähnliches wie bei den leiharbeitern, die für gleiche Arbeit wesentlich weniger Geld bekommen mit der Begründung, sie sollen froh sein, überhaupt etwas zu bekommen. Dabei ersetzen Betriebe reguläre Arbeitskräfte durch eben dies Leiharbeiter.

Das Niveau auf dem wir angeblich jammern, ist völlig egal. Ungerechtigkeiten bleiben Ungerechtigkeiten, egal an welcher Stelle udn wie viel verdient wird.


A13 ist nicht gleich A13neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 17:05:23

Hinzukommt dass der ein oder andere a13er diese besoldung auch noch in Abhängigkeit von der Schulform mit Zulage erhält, A13+Zulage.


@rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 17:13:27

Das Niveau auf dem wir angeblich jammern, ist völlig egal. Ungerechtigkeiten bleiben Ungerechtigkeiten, egal an welcher Stelle udn wie viel verdient wird.

Ganz meschugge wird das ganz, wenn man liest:

Ein Hochschul- oder Universitätsabschluss ist Voraussetzung für die aufnahme in den Vorbereitungsdienst des Höheren Dienstes.

lupi und ich haben diesen wissenschaftlichen Abschluss, nur ist er lediglich für die SekI, Lehramt GHR anerkannt worden. Andererseits gibt es Fachhochschul-Diplömer deren Abschluss für das Lehramt Gym und BK anerkannt worden ist. Somit wurde das FH-Studium für den Einstieg in den Höheren Dienst anerkannt. der Dienstherr hält sich nicht an seine eigenen Vorschriften und verfährt beliebig. Das ist u.a. die Ursache für die Entgelt-Ungerechtigkeiten innerhalb eines Bundeslandes. Bundesweit gibt es überhaupt keine Vergleichbarkeit mehr. als lupi und ich zu E11 anfingen, gingen Kollegen nach Hessen und erhielten für die gleiche Tätigkeit an gesamtschulen A13+Z. Die haben sie heute noch, nachdem sie nach NRW zurückgekehrt sind, da Besitzstände nicht aberkannt werden können.


@rhaudaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 19:20:35

Das Niveau auf dem wir angeblich jammern, ist völlig egal. Ungerechtigkeiten bleiben Ungerechtigkeiten, egal an welcher Stelle udn wie viel verdient wird.

Na da stimme ich dir grundsätzlich zu, was mich hier in diesem Forum jedoch so stört (und das meinte ich mit Jammern), dass es immer wieder Menschen gibt, die sich und ihre Arbeit über andere stellen und meinen sie hätten es ja ach so viel schwerer als die anderen und deswegen wäre die höhere Bezahlung gerechtfertig....und so weiter und so fort. Das ist so was von albern


Kurriosum...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: narinja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 21:13:49

aus Hamburg...
GruMi (Lehrbefähigung für 1-10, GHR und Gym)=9Sem
LoA+GWL (Gymn und Berufssch)=9Sem
Ref. bei beiden Formen exakt 18 Monate mit identischer Prüfung (2. Examensarbeit, 2 Proben und eine mdl.)
GruMi krieg A12 und die LoA A13
Find ich komisch ist aber so...Und nun wirds spannender....
Hamburg wollte ne Schulreform und hat massig Gym-Lehrer ans GS und Stadtteilschulen versetzt und da kein Beamter zurückgestuft werden kann, gibt es an den gleichen Schulen stark unterschiedliche Gehälter und Entlastungen. Das find ich absolut unfair. Soll heißen, dass die GruMis weiterhin A12 bekommen bei 28 Std und die gewechselten Gyms A13 bei weniger Stunden!


Kannste neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 21:17:33

mal übersetzen, bitte??

GruMi
GHR
LoA+GWL


Nicht jeder kommt aus Hamburg. Bei uns gibts sowas nicht.


Hattseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 22:53:21 geändert: 21.02.2011 22:53:46

doch... übersetzt meine ich...


Entschuldigt vielmals …neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nurmie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2011 23:17:25

... dass ich es gewagt habe, ich eurem Forum zu jammern. Kommt nicht wieder vor. Ich wusste nämlich nicht, dass das Jammern nur Lehrern aller Schulformen außer dem Gymnasium vorbehalten ist.

Im Übrigen war es gar nicht so gemeint, sondern stellte nur den Versuch dar, auch mal eine andere Blickrichtung in die Diskussion zu bringen (die, wenn man sich erinnert, schon durch zwei Schulformen geprägt ist). Aber leider ist sie nicht gefragt … Schade eigentlich.


<<    < Seite: 11 von 19 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs