transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 571 Mitglieder online 06.12.2016 21:05:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schulpraktikum"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schulpraktikumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mollekopp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.07.2004 16:46:43

Hallo,
passt zwar nicht ganz zum Topic Referendariat, aber vielleicht noch am ehesten. Ich würd gern mal Eure Meinung dazu hören, wann man das erste Schulpraktikum machen sollte. Ich selbst hab das erste gleich nach dem zweiten Semester gemacht. ich fand das sehr gut, da ich so schon früh einen Einblick bekommen hab (auch wenn der natürlich sehr begrenzt ist...). Das wurde mir an der Uni auch so empfohlen. An der Schule bin damals aber eher auf Ablehnung gestoßen, weil mir dei fachlichen Grundlagen fehlen (Gym). Wobei ich denke, dass das in einem Praktikum (zumal einem 2wöchigen, wo eigentlich nur Hospitieren auf dem Plan steht)noch nicht so wichtig ist. Man muß ja nicht gleich was in nem 13er LK machen.
Ich komme jetzt wieder auf die Frage, da ich gerade von einem Bio-Dipl-Studenten angesprochen wurde, wie das mit dem LA denn so läuft und er sei am Überlegen, das noch so mit zu machen. Wofür er ja aber noch ein ganzes Fach nachziehen müßte. Ich selbst hab zwar andersrum das Dipl "so mitgemacht", aber bei LA seh ich das etwas anders. Wenn einem der Job nicht liegt, bringt einem der Abschluß ja nicht viel. Und um das rauszufinden, würd ich eigentlich zu einem frühen Praktikum raten. Am besten möglichst bald, aber in seinem zweiten Fach hat er ja noch gar nix. würd mich mal interessieren, wie Ihr das so seht. (mal so ne Frage fürs Sommer(ferien)Loch...)

Liebe Grüße,
Mollekopp


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs