transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 150 Mitglieder online 02.12.2016 19:15:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Füller einführen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
@bgerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2011 15:54:19

Es ist doch gerade umgekehrt: Nicht die Schreibschrift ist für die Ausbildung der Motorik wichtig, sondern ich muss feinmotorisch gut drauf sein, um die Schreibschrift überhaupt zu erlernen. Es gehören vielfältigste Übungen dazu, ein Kind im Bereich Motorik zu schulen (die hat ein GS-Lehrer - wenn's gut läuft - auch alle im Repertoire). Allerdings sollten bestimmte Fähigkeiten im Alter von 6-7 Jahren schon angelegt sein (und dafür ist der KiGa oder die private Heimstatt zuständig). Und hier fehlt es manchmal an so lächerlichen Dingen wie:
Das Kind kann keinen Buntstift halten
Das Kind kann keine Fläche ausmalen
Das Kind kann keine Schere halten geschweige denn damit schneiden.
Das Kind kann keine Formen kneten.
Das Kind kann keine Schuhe binden.
usw....
Somit befassen wir uns mit Fertigkeiten, auf die wir früher aufgebaut haben. Da konnte man locker Anfang des 2. Schuljahres mit dem Füller und der Schreibschrift beginnen.
Heute ertappe ich mich dabei, dass ich diese Dinge immer weiter nach hinten schiebe.


@janneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.05.2011 23:13:52

Ist mir auch klar, dass man dafür gewisse motorische
Fähigkeiten braucht. Ich meinte auch eher die
Weiterentwicklung. Aber dass die Kinder gewisse
Fertigkeiten oft nicht mehr mitbringen, hat sich
auch bis zu uns herumgesprochen!


Vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.05.2011 22:02:50

für die Einfälle.
Ich selbst schwanke in der Frage nach Schreibschrift und Druckschrift ambivalent hin und her. Aber nachdem ich immer wieder erlebt habe, wie sehr die Kinder die Schreibschriftübungen lieben (warum genau auch immer - vielleicht, weil die Lehrkraft sie endlich mal in Ruhe etwas machen lässt...?) nehme ich sie auch wieder sehr ernst.
Meine Einführungsstunde war jetzt auch ohne jeglichen Brimborium Jede/r durfte den eigenen Füller vorstellen. Dann gab es erste Versuche mit dem Füller (Schwungübungen) und dann ging es an das Füllerführerscheinheft. Hat den Kindern gut gefallen.
Schöne Grüße
blaurot


das erste mal...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: weinharra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 17:37:08

Hallo,
ich führe zum ersten Mal das Schreiben mit dem Füller ein und wäre für ein paar Tips dankbar! Ich habe mir das Füller Führerscheinheft von Bergendorfer bestellt und hoffe darin noch ein paar Anregungen zu finden..
Viele Grüße


Esneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 18:14:05

gibt schon mehrere Foren, dazu.

Hier ist eines:
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&topic_id=17769&page=0


Einführung des Füllersneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: suwy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 18:52:41

Ich versuche gleich mal, eine Unterrichtseinheit zum Thema "grafische Gestaltung mit dem Schulfüller" ins Netz zu stellen. (Hab's noch nie gemacht, ich hoffe es klappt.) Da gibt es einige Übungen, die zwar eher in den Bereich Gestaltung gehen, aber den Umgang mit dem Füller üben. Die Kinder haben Spaß daran, es wird auf kleinen Blättern geübt, damit die Hand nicht müde wird. Wenn man die einzelnen Bilder schön zusammenstellt und in ein Heft oder auf einen großen Bogen Tonpapier klebt, sieht es auch noch ganz toll aus. Die Ideen stammen zum Teil aus einem Buch von Fritz Bärmann "Schrift und Schreiben" in der Grundschule, "uralt", aber sehr gut.
Liebe Grüße suwy


@suwyneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 19:06:48

... das hört sich ja interessant an.
Ich bin schon auf der Suche, ob man in Kunst nicht auch etwas mit Tinte und / oder Füller machen kann.
Ich wäre sehr an deiner U-Einheit interessiert.
Schöne Grüße
blaurot


Kostenlosesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 19:12:16



:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: weinharra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.05.2011 20:57:19

super, vielen dank für die schnellen nachrichten!


Zaubereinmaleinsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.05.2011 06:40:52

... ist zwar nicht kostenlos, lohnt sich aber allemal!


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs