transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 05.12.2016 01:48:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "wie gestaltet ihr eure Schulaufgaben "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
wie gestaltet ihr eure Schulaufgaben neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: patrickherrmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2011 20:05:39

Hallöchen :)
wollte gern mal wissen wie ihr eure Schulaufgabe in Textilarbeit konzepiert ?

Macht ihr einen schriftlichen und einen Praktischenteil?

oder wie wird es bei euch gehandhabt

danke für eure Antworten bereits im vorraus

LG


.........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 09:47:50

so generell kann man das nicht beantworten.
ist *schulaufgabe* eine abschlussprüfung?
welches bundesland?
welche schulart?



ich nochmaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: patrickherrmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 14:14:32 geändert: 02.06.2011 14:16:23

es ist keine abschlussprüfung
sondern normale schulaufgabe

ich bin in bayern tätig
und es ist eine eine 4 Klasse und eine 6 Klasse in der ich textilarbeit unterrichte


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 14:32:51

Ich verstehe die Anfrage auch nicht.

Meinst du:
Wie gestalte ich meinen Unterricht im Fach Textiles Gestalten in der 4. und 6. Klasse?

oder:

Gebt ihr innerhalb einer Unterrichtsstunde immer theoretischen und praktischen Unterricht?

oder:
Welche Anteile haben bei euch theoretische udn praktische Anteile über das Jahr verteilt?

oder:
Verknüpft ihr jedes praktische Thema auch immer mit einem theortischen Teil?

Wenn ihr Hilfe erwartet, wäre es schön, wenn ihr euch so klar ausdrückt, dass man euch auch helfen kann.

Palim



Ne,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 14:36:25 geändert: 02.06.2011 14:37:12

er will wissen, wie in anderen Schulen Klassenarbeiten (= in Bayern: Schulaufgabe) im Textilunterricht geschrieben werden bzw. ob es Noten für nen praktischen und theoretischen Teil gibt.

Ich hab noch nie gehört, dass in Textil Klassenarbeiten geschrieben werden, schon gar nicht in Klasse 4.

Ist das wieder eine bayrische Besonderheit??


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 15:19:20

Da steht doch:

es ist keine abschlussprüfung
sondern normale schulaufgabe



Kann mal jemand den Preißen erklären, was hier gefragt wurde?

Palim


Begrifflichkeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 15:32:21 geändert: 02.06.2011 15:43:18

Schulaufgaben heißen in Bayern die schriftlichen Klassenarbeiten der Realschule und des Gymnasiums.

Die Klassenarbeiten in der Grund- und Hauptschule nennt man hingegen "Proben", also nicht "Schulaufgaben".

Bisher hat noch nie eine WTG - Kollegin in der Grundschule eine "Probe" oder wie es hier fälschlicherweise genannt wird eine "Schulaufgabe" im Fach WTG geschrieben. In der Hauptschule ist das schon eher möglich.

@patrickhermann:
Ich nehme an, du bist Fachlehrerin bzw. Referendarin für WTG und kannst somit schulartenübergreifend unterrichten. Habt ihr kein Seminar, wo ihr diese Sachen besprecht? Ich bin nicht so informiert, wie die spezielle Ausbildung bei Fachlehrern ist, die Grund- bzw. Hauptschulreferendare haben ja in der Ausbildung ein begleitendes Seminar.
Ich habe mir einmal die Inhalte und das Fachprofil von WTG in der Grundschule angeschaut. Der Unterricht ist praxisorientiert und ich glaube nicht, dass da Proben angebracht sind.



zur hoffentlichen aufklärung neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: patrickherrmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 16:58:49

Also ich bin erstens ein männlichen wesen !!!

und ja es heißt Probearbeiten ( bei uns an der schule nennen es nache auch Schulaufgaben)

Und in der 4. Klasse gibt es sog. Leistungsüberprüfungen Die SuS bekommen eine aufgabe die zum aktuellen thema passen z,b. einfache Nahnt usw.

die Aufgabe wird dan von mir benotet das ist eine Probe in WTG im textilbereich

so wird es auch in der 6. Klasse gemacht.

jetzt wollte ich wissen:

sind bei euren Proben auch ein schriftlicher teil dabei

oder

nur schriftlich ( regeln unfallsicherheit usw. )

oder

nur Praktisch einen gegenstand herstellen


ich hoffe es konnten alle fragen beantwortet werden!!!


.........neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 17:25:13 geändert: 02.06.2011 17:25:54

ich würde das in einer 4. und 6. klasse nur praktisch bewerten.
ich bin in einer bs, da müssen auch nicht alle klassen eine schriftliche ausarbeitung machen, und das ist prüfungsfach!

vielleicht stöberst du mal unter:
Unterricht - Arbeitsmaterialien - Textilarbeit - Nähen - Bewertung/Benotung


danke :)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: patrickherrmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.06.2011 17:36:37

danke für den letzten beitrag :)

die frage entstand nur wiel ich mich mit einer lollegin über dieses thema unterhalten habe

die in ihrer Probe immer einen schriftlichen und praktischen teil hat
da sie meint das regln zum nähen auch wichtig sind und sie auch gut zum abfragen sind.

und bei mir im Seminar haben wir alle möglichkeiten gehabt wie man Probe gestalten kann.

bei mir damals in der BFS für HW gab es 2 Schulaufgaben im Jahr in der ersten gab es einen schriftlichen und einen praktischen teil
und in der zweiten nur praktisch
das war die ganzen 2 jahre so in der BFS


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs