transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 728 Mitglieder online 06.12.2016 17:07:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ich will auf'n Arm... :-("

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Ich will auf'n Arm... :-(neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 14:49:00 geändert: 06.06.2011 22:38:19

Heute hat mir meine 10. Englischklasse mal wieder den letzten Nerv geraubt.

Diese Klasse hat in den letzten beiden Jahren..

>einen schuleigenen CD-Player Stück für Stück über Tage filetiert

> 6 privat organisierte halbhohe Büroschränke innerhalb eines 1/2 Jahres auseinander genommen

>kürzlich einen realtiv neuen Klassenschrank auf die Hälfte reduziert

> vor 1 Woche die Schreibtischtür rausgerissen

>im letzten Jahr meinen Reifen auf dem Schulparkplatz zerstochen

>vor 1 Monat das Klassenbuch zu einem Faltenrock verarbeitet

>letzte Woche mein privates Lektüreheft, (lesen wir gerade im Unterricht) das auf dem Pult lag, während ich mit einem Schüler vor der Tür ein Gespräch führte, geklaut

> diese geklaute Lektüre zu einem Ball zerknautscht und im letzten verbliebenen Teil des Schrankes versteckt.

> meine Schultasche geklaut und erst am nächsten Tag "gefunden"
>....

Im Klassenraum hängt nicht eine Karte, nicht ein Poster, keine Blumen, denn alles, was nicht niet- und nagelfest ist, wird umgehend abgerissen und zerstört.

Das Problem ist: Es kommen ca. 5 Schüler (nicht -innen) in Frage, aber es ist ihnen nie etwas nachzuweisen. Sie sind total ausgebufft und halten absolut dicht, decken sich gegenseitig. Weder Polizei noch Schulleitung noch Klassenlehrer haben je etwas erreichen können. Und man kann ja schlecht die gesamte Klasse in Handschellen abführen.

Weitere Unterstützung und Hilfen vom SL gibt es keine. (.."was soll ich machen??" )

Vor lauter Wut über meine zerstörte Lektüre hab ich heute die Klasse einen gesamten Block lang nur übersetzen lassen - ohne ein weiteres Wort mit ihnen zu sprechen. Mittendrin sprach mich ein Schüler an, weil er noch eine Frage zur bevorstehenden mündlichen Prüfung hatte. "Kann ich mit Ihnen nach der Stunde mal sprechen?" - "JA", sagte, ich, "aber da hier jetzt alle schreiben, können wir auch jetzt gleich rausgehen und reden."
Antwort in frechem Ton: "Nein, jetzt MUSS ich ja schreiben..."

Schade, DIE Chance hat er nun vertan, Sprechzeit vorbei. Ich kann ihm doch nicht mehr als ein Privatgespräch während der Unterrichtszeit anbieten.

Es lässt sich jetzt nix mehr ändern in dieser Klasse. Die Klassenlehrerin hat auch längst resigniert. Ich muss einfach nur noch ein paar Wochen durchhalten und um meine Unversehrtheit und um die meines Autos bangen.

Unsere Ausbildungslotsin, die ja auch ein bisschen mehr über familiäre Hintergründe weiß, meinte, dass sie für einen bestimmten Schüler nicht die Hand dafür ins Feuer legen könne, wenn ich ihm nicht die benötigte 3 für den erweiterten RS-Abschluss gebe. Er sei ein Kandidat zum Austicken und Amok laufen - Schöne Aussichten

Drückt mir die Daumen, dass ich nicht irgendwann ein Messer im Rücken oder in den Reifen habe....

klexel


Heftig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: knuschele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 15:20:58

Das ist ja echt übel.

Du bist an einer RS? Da sollten die Schüler doch jetzt kapiert haben, um was es geht!

So etwas habe ich ja noch nicht mal annähernd erlebt oder gehört.

Und ich bin an einer sogenannten Brennpunktschule!


da bin ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 15:22:42

erstmal sprachlos
dann werde ich bescheiden und hab selbst plötzlich gar keine Probleme mehr
mitreden kann ich da auch nicht, diese Klientel kenne ich nur aus schlechten Fernsehserien.
Bleibt nur eins:
Komm auf'n Arm!


ich nehm dich mal auf den Armneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 15:26:48

und sage: bleibe tapfer und hart!

Wo kommenm wir denn dahin, wenn wir SuS einen Was-wünscht-du-dir-Abschluss geben, damit sie unsere Autos, Lektüren etc in Ruhe lassen!!
Ok, unsere SL ist da anders, die wäre schon ganz persönlich in die Klasse maschiert und hätte sich zusätzlich jedes einzelne Elterteil vprgeknöpft.
Mit ist natürlich auch klar, dass das immer leichter gesagt als getan ist.
Aber wenn die Junx damit durchkommen, ziehen wir uns doch genau die Generation an, die wir nicht wollen.
Und wenn 5 Leute in Frage kommen, dann sitzen eben alle 5 bei der SL bis sie heulen und sagen wie es ist oder eben gegangen werden.
findet frauschabel


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:13:48 geändert: 06.06.2011 17:54:05

Vermutlich hast du dieses Klasse erst später bekommen?
Ist ja auch egal.
Was du schilderst geht nur, weil sich ca. 5 Schüler (es ist nämlich nicht DIE KLASSE) gangstermäßig gegenseitig decken.

Mit viel Geduld kann man vielleicht herausbekommen, wer's war.

Folgendes hat bei mir zum Erfolg geführt:

Du nimmst den Schwächsten der Gruppe vor die Tür und fragst ihn ungefähr 20 x, ob er es war*.
Dann holst du den Zweitschwächsten vor die Tür und behauptest, der erste hätte zugegeben, dass er (der Zweitschwächste) es war. War es es nicht, dann wird er jetzt reden.

Oder:

Du redest mit den 4 Schülern. Der fünfte, der größte Rüpel, aber nicht der Anführer, bleibt außen vor.

Dann stauchst du sie ungefähr 10 Minunten zusammen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie den fünften jetzt für etwas, was er getan hat, benennen. Es sind ja genug Sachen vorgefallen.

*ich weiß nicht, ob das häufige Fragen so wichtig ist, aber bei mir hat's zum Erfolg geführt


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:18:18

mag eine Methode sein, die vielleicht zum Erfolg führen könnte.
Die Polizei hatte nach der Reifenattacke auf mein Auto alle betroffenen Schüler einzeln vorgeladen und mit allen Tricks gearbeitet und in die Mangel genommen - ohne Erfolg.

Jetzt - so kurz vor Schluss - werde ich keinen einzigen Tropfen Schweiß und Energie mehr in diese Truppe stecken und versuche nur noch zu überleben.
Vvor 10 Jahren hatte ich schon einmal solch eine Klasse.

Wenn das im 10-Jahresrhythmus passiert, erlebe ich die nächsten Gangster nicht mehr...


Na,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:20:23

erleben hoffentlich schon, aber unterrichten nicht mehr...

Manchmal ist Galgenhumor das einzige, was einem bleibt.

LG
petty


Erste Hilfeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rhauda Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:22:05



Witzig !!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:23:43

@rhauda, ich wusste, dass dieser Tipp von dir kommen würde..


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: briefoeffner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.06.2011 17:26:03

Wenn der Rotwein noch anschlägt, ist ja alles gut. Wenn du auf Wodka umsteigen musst, würde ich mir ein bisschen Sorgen machen.


 Seite: 1 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs