transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 154 Mitglieder online 03.12.2016 20:49:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Peter Hahne in der bams"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
hihineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2011 21:04:11 geändert: 14.06.2011 21:05:13

ist er im urlaub?

ich hab ihm einen jobtausch für eine woche vorgeschlagen... da könnte man dann gucken, wer es eher schafft das niveau des anderen zu toppen...
skole

ps: bei mir kam übrigens als anwortet nicht, dass er nicht da ist, sondern das generierte teil


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2011 21:33:52 geändert: 14.06.2011 21:49:28

meine mail, die ich vor 5 Minuten abgeschickt habe, ist noch unbeantwortet - also bisher weder positiv noch negativ.
Diese generierten Dinger kommen doch meistens postwendend, oder??


Oooops, nu isses da:
This person is currently on vacation


Tjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2011 22:02:06

dass hätter sich ja auch denken können, dass Lehrer einfach DERMAßEN viel Freizeit haben, dass sie halt auch extrem viele Mails schreiben und versenden können. I mean: Dafür hab ich ja sogar mein Sofa, meine Chipstüte und meine Nachmittagsserien im Stich gelassen, um ein bisschen in die Tasten zu hauen. Endlich mal was los in dem eintönigen Freizeit-Einerlei


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2011 22:05:57 geändert: 14.06.2011 22:08:41

hab ihm geschrieben, dass ich darauf verzichte, Ihm ausführlich darzulegen, woraus unsere Arbeit eigentlich besteht, weil ich über Pfingsten stapelweise Arbeiten korrigieren müsse, um mich auf den bevorstehenden Zeugnisstress vorzubereiten. Er dürfe aber gerne nachfragen.

Außerdem hab ich von ihm verlangt, dass er anstelle einer nächsten Kolumne in gleicher Größe an derselben Stelle eine Entschuldigung und Richtigstellung zu schreiben habe

Das wird ihn zwar nicht jucken, aber mir hats Spaß gemacht...

Und ich hab ihm den Vorschlag gemacht, sich in seiner Freizeit doch mal in den diversen Lehrerforen anzumelden und zu lesen, mit welchen Problemen wir uns rumschlagen...


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.06.2011 23:01:56

Da bekommt er so viele schöne Briefe von Lehrern, denen er vorwirft, sie hätten so viel Urlaub und Freizeit,
und dann ist ER im Urlaub?

Ist er Lehrer???

Palim


so soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2011 18:22:51

Ich habe zwar noch keine Urlaub-Beendet-Meldung bekommen, aber Herr Hahne hat sich überlegt, dass er im ZDF in seiner Sendung das Thema Lehrergehälter diskutieren möchte:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1087778/Vorschau-auf-die-Sendung-vom-19.06.2011

Palim


Na ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher-redo Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2011 18:30:27

das kann ja nur darauf hinauslaufen, dass die faulen Säcke viiiiiiel zu viel kriegen!!!


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2011 18:31:42 geändert: 17.06.2011 19:31:20

für den Hinweis, palim.

Also: Sonntag, 13:00 Uhr

Ich bin gespannt, aber wahrscheinlich wird es wieder keinerlei neue Erkenntnisse bringen, zumindest nicht für Herrn Hahne


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2011 18:37:55 geändert: 17.06.2011 18:41:04

13.30 Uhr, klexel

aber nun erst mal seine Stellungnahme zu euren vielen Briefen:

http://www.peterhahne.zdf.de/ZDFde/inhalt/7/0,1872,8245479,00.html

Wenigstens Herr Hahne hatte tatsächlich Urlaub und verbrachte ihn auf Insel und Fähre,
während wir "pfingst-urlaubenden" LehrerInnen unseren Schreibtisch hüteten.

Palim


Jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.06.2011 19:23:10 geändert: 17.06.2011 19:24:08

will er es wieder nicht gewesen sein und beruft sich auf den Herrn Großpietsch, der ihm das alles vorgesagt habe.

Aber: Diese Passage stammt von ihm selber:

Wenn Lehrer heute klagen, sie seien überlastet und überfordert, sollten sie daran denken, dass in kaum einer anderen Branche so viele Freiheiten gewährt werden wie im Pädagogen-Gewerbe. So viel Urlaub wie die Lehrer hat sonst niemand, und nach Schulschluss kann man nach Hause. Ob man dort Hefte korrigiert, Rasen mäht, oder gleich den Riesling entkorkt, kontrolliert keiner. Dass Lehrer sich, auf welche Art auch immer, von ihren Schülern erholen müssen, leuchtet mir ein.

Das alleine reicht doch schon zu beweisen, wie fern P.H. von jeglicher Realität ist. Was geht ihn dieses Thema eigentlich an?? Ich erdreiste mich doch auch nicht, mich über die Arbeitszeiten und Arbeitsweisen des Herrn Hahne auszulassen. Ich bin sicher, wenn ein Lehrer, meinetwegen auch Herr Großpietsch, diese Äußerungen gemacht hätte, wäre die Welle nur halb so hoch gewesen. Allerdings hätte es dann noch die Welle der Nestbeschmutzer gegeben..


<<    < Seite: 3 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs