transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 205 Mitglieder online 09.12.2016 15:01:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Erster Eindruck vom neuen 4teachers-Layout"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 28 >    >>
Gehe zu Seite:
Finde die neue Seiteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2011 20:08:56

nach einigem Betrachten am heimischen Bildschirm ebenfalls sehr schön (bei der Uraufführung am Sommerfest war ich etwas über die Farben erschrocken, das lag wohl aber an der Wandfarbe, auf die das Ganze projeziert wurde).
Das Einzige, was mir am alten Layout besser gefällt, ist, dass die Buttons für "meine Foren" und "aktive Foren" direkt nebeneinander stehen. Auf der neuen Seite muss ich ziemlich hin-und herfahren. Außerdem heißt der Button jetzt "meine Beiträge". Es sind ja aber nicht nur meine Beiträge, es sind ja nur die Foren, in denen ich mitschreibe.
Mir würde gefallen, wenn es noch so einen gelben Balken rechts gäbe mit dem Thema "Foren" und als Unterpunkte "meine" und "aktive".


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2011 20:10:53 geändert: 03.08.2011 20:18:12

bei opera kannst du unten rechts in der leiste per verschieben des buttons zoomen.


@hopsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2011 20:13:52 geändert: 03.08.2011 20:15:56

Danke, aber ich bin mit AOL oder dem IE unterwegs.
Ich hatte schon befürchtet, dass wieder jeder Browser sein eigenes Süppchen kocht.

Sorry, ruedi, nicht hauen, bin OT, ich weiß


Aber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2011 20:33:36

... der Wechsel von IE auf z.b. Firefox ist ziemlich problemlos.


@ruedineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: manuelisa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.08.2011 21:55:59

Danke!!!!!!!!!!!!!

Der Tipp mit dem Zoomen ist ja toll!

(Mir ist schon klar, dass man so etwas wahrscheinlich seit Jahren wissen kann, aber bis zu mir ist das eben noch nicht vorgedrunge und als Brillenträger ist es eine sehr gute Sache!!)


Woneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.08.2011 10:55:50 geändert: 06.08.2011 10:57:39

ist denn in der neuen Version der Button ganz links oben: Fachauswahl geblieben??

Den finde ich ganz praktisch und kann ihn nicht wiederfinden.

Wenn ich den anklicke - und dann z.B. Englisch - dann gibts bei der folgenden Auswahl ganz unten den Button Bücherbörse - und da ist nix drin.

Wieso erscheint Bücherbörse nicht links in der Auswahl?? Den scheint niemand zu kennen, denn die Bücherverkaufsforen erscheinen bisher immer unter: biete/Suche. Gibts den Bücherbörse-Button im neuen Layout irgendwo sichtbarer, damit er auch genutzt werden kann??

Gerade entdeckt: Die Bücherbörse gibt es gar nicht in allen Fächern, nur in ein paar wenigen auserwählten...


Mein erster Eindruckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: axp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.08.2011 11:19:15 geändert: 06.08.2011 11:21:10

... viel zu überladen, sorry!

Wie an anderer Stelle geschrieben, sollte man sich beim Layout auf drei Farben konzentrieren, sonst kann sich der Betrachter auf nichts mehr konzentrieren.

Die vielen Menüs oben, link und rechts sind zwar vom alten Layout übernommen worden, aber auch hier gilt m.E. "weniger ist mehr".

Schaut euch einfach mal http://de.wikipedia.org/wiki/ an, da gibt es eigentlich noch viel mehr interne links, trotzdem wirkt das m.E. viel aufgeräumter.

Gruß
a×p
--


Zu viel Farbeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pingu0815 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.08.2011 11:22:07

Schließe mich dem, was axp oben und im benachbarten Forum geschrieben hat, uneingeschränkt an.


die geschmäcker .....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.08.2011 12:08:09

sind halt verschieden. ich finde die farbgebung absolut in ordnung und wenn man die seitenansicht wie von ruedi beschrieben vergrößert, gehts doch auch.
@janne: dein eindruck vom sommertreffen stimmt übrigens - die wand war halt leider sehr gelb gestrichen...
@axp: wir hatten uns ja schon auf dem treffen über die dreifaltigkeit-- ach nee, die dreifarbigkeit unterhalten - ich kann dem nur bedingt etwas abgewinnen....

und.... SO SEHR VIElFARBIG ist doch die neue seite auch nicht - zumal der gesamteindruck für das auge doch angenehme ist. ausserdem sind es ja abwandlungen der eher "klassischen 4tea-farben"
... oder bin ich etwa farbenblind?

lg an alle
hartpet


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.08.2011 12:19:08 geändert: 06.08.2011 12:21:29

glaube nicht, dass es nur eine Frage der verschiedenen Geschmäcker ist.
Ich denke, ausgebildete Layouter bzw. Graphiker werden bestätigen, dass weniger wirklich mehr ist.

Die Auswahl der Farben finde ich gut und sie gefällt mir - das ist wirklich Geschmacksache.

Aber ich denke - analog zur alten Version (die Seitenbereiche einheitlich hellgelb), dass eine dunkle Farbe (hier dunkelgrün)für die einzelnen Bereichsbuttons und eine durchgehende Farbe (hier mittelgelb) ausreichen würde und die Seite etwas beruhigen würde.

Dafür könnte man aber die Einträge an der linken Seite etwas abspecken, indem man wirklich nur die Überschriften-Buttons lässt, alles andere sind Untermenüs, die eben nicht gleich sichtbar sind.
Routiniers kennen sich aus - und Neulinge werden Spaß haben, auf Entdeckertour zu gehen.

@hartpetund wenn man die seitenansicht wie von ruedi beschrieben vergrößert, gehts doch auch.

Nee, geht gar nicht. Das sollte auf jeden Fall vermieden werden. Lieber einzelne Sachen rausschmeißen bzw. verbergen, dafür unbedingt die Schrift größer, so wie früher!! Nicht alle Browser haben die Zoomfunktion!

Zusammenfassung: Weniger ist mehr!!

Trotzdem bleibe ich bei meinem bisherigen Lob.


<<    < Seite: 3 von 28 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs