transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 254 Mitglieder online 03.12.2016 14:59:45
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "magritte - Künstlerstrategie"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
magritte - Künstlerstrategieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: larumlirum Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.08.2011 13:42:02

Hallo ihr Lieben,

ich bin ganz neu hier und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich möcht gerne mit Magrittes Bild "die persönlichen Werte" im KU arbeiten. Nun bin ich mir unsicher, ob sich die Künstlerstrategie in diesem Bild darauf beschränkt, dass persönlich Wichtiges in Form von Gegenständen und deren Wichtigkeit mittels der irrealistischen Größenverhältnisse dargestellt werden. Ist das zu oberflächlich, oder wird damit der eigentliche Kern der künstlerischen Strategie erfasst?

Vielen Dank für eure Hilfe.
LG
LarumLirum


Anspruchsvollneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.08.2011 15:44:14 geändert: 10.08.2011 21:58:57

Hallo,

ich denke, den Kern hast du damit erfasst. So sagt es jedenfalls auch die Literatur.

Vielleicht richtest du den Fokus aber noch auf die folgenden Dinge:

- Auswahl der Gegenstände: Warum gerade ein Rasierpinsel, ein Kamm, ein Glas...?

- Anordnung der Gegenstände (z.B. 2 Gegenstände aufrecht, 2 liegend; bzw. 2 auf dem Boden, 2 in erhöhter Position)

- Wirkung des Bildes auf den Betrachter: Ich musste spontan an ein Stilleben denken. Sieht auch immer so "inszeniert" aus. Mir haben nur der Teller und ein paar Früchte gefehlt, dann wäre es perfekt.

Vielleicht helfen dir auch die folgende Seite weiter:
http://www.schaefer-westerhofen.de/Eva/magritte.htm Bild ist hier zu finden

http://www.csulb.edu/~karenk/20thcwebsite/438final/ah438fin-Info.00046.html

Magritte hat sich mit Sprache, also Wörtern und deren Abbild in der Realität auseinandergesetzt - ähnlich wie manche Linguisten (zB Ferdinand de Saussure). Ist mir durch diverse Sprachvorlesungen ein Begriff.

Hoffe, das hilft dir ein wenig.
Vg


Vielen Dank...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: larumlirum Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2011 14:04:23

.. für deine Antwort und die Links . Welche Werte könnten denn hinter den Gegenständen stecken? Ich habe mir schon ein paar Gedanken gemacht, aber die scheinen mir noch nicht so greifbar.

Liebste Grüße
LarumLirum


Hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2011 17:40:14 geändert: 10.08.2011 22:11:21

Hallo,

also spontan assoziiere ich die folgenden (evtl. persönlichen) Werte mit den Gegenständen:

Kamm: Schönheit, Ordentlichkeit, Reinlichkeit
Rasierpinsel: Schönheit, Ordentlichkeit, Reinlichkeit, Stil (nicht jeder verwendet zB. einen)
(Wein)glas: Luxus, je nach Inhalt (zB. Alkohol/ Wasser) Rausch/ Gesundheit
Bleistift: Kunst, Kreativität, Freiheit (freie Meinungsäußerung durch Schreiben)

Meine ersten Gedanken. Ich mach mir noch weitere und melde mich dann später noch einmal.

Vllt. melden sich ja noch mehr Leute und posten ihre Assoziationen.

Vg


Darf ich auch?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2011 21:40:38

Assoziationen :

Kamm: Alltäglichkeit, Ritual, Entspannung

Rasierpinsel: Weichheit

(Wein)glas: Geschmack, Abend, Alltag abwerfen

Streichholz: Wärme, Licht

Seife: Reinheit

Spiegelschrank:Eitelkeit

Fenster mit weißem Vorhang: freier Blick....gilt auch für die Himmelstapete



Jaja, die Augenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.08.2011 22:19:02 geändert: 10.08.2011 22:20:58

Das ist ein Streichholz, ach so. Sah aus wie ein Bleistift. Ok, dann mal überlegen...

Streichholz: Sicherheit (Feuer = Wärme, Möglichkeit zu Kochen), Behaglichkeit, aber auch Gefahr

Die "Seife" habe ich persönlich für einen Hocker gehalten. Das Bild ist sehr undeutlich oder meine Brille muss gereinigt werden.

Seife: Reinheit, Läuterung --> sich "reinwaschen"

Stammt von einem Traumdeutung-Forum (http://www.traumdeuter.ch/texte/8421.htm), das auch noch Folgendes sagt:

"Vorhang: Schutz, Dekoration, Wunsch nach Intimität

Kamm: etwas genauer betrachten, nicht über einen Kamm scheren

Glas: Einsicht (und andere Bedeutungen je nach Kontext)

Spiegel: Identität"

Vg


Naja gleich erkannt hab ichs auch nicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ines Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2011 14:20:42

aber dein toller link zu dem Bild (der 2.) hat mich drauf gebracht. (Ganz unten auf der Seite steht der Bildaufbau beschrieben)

Also deine Augen sind nicht schlechter als meine und deine Links sind fantastisch!!!

Ich finde an dem Bild so interessant, dass es derart exakt gearbeitet ist, so eine penible Ordnung und Sauberkeit vermittelt und dann die "Ordnung" durch die verschiedenen übergroßen Gegenstände wieder wegnimmt.

Naja Magritte eben einer meiner Lieblinge!


Erleichtertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2011 15:12:58

Da bin ich aber froh, dass es nicht an meinen Augen liegt. Das viele Lesen und am PC Sitzen ist wirklich nicht gerade ideal.

Mir gefällt das Bild übrigens auch sehr gut - besonders das Wolkenhimmelmotiv. Das verwendet er häufiger.

Eine klasse Idee für den Kunstunterricht ist, SuS die Bilder von Magritte dreidimensional umsetzen zu lassen - wie hier:

http://www.fragy.de/kunst-magritte-2008.htm

Vg


Ihr seid super :)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: larumlirum Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2011 16:07:18

Mir sind noch folgende Assoziationen eingefallen:

Weinglas: Ehrlichkeit (das Glas ist durchsichtig und gibt somit alles preis), Geselligkeit
Rasierpinsel: Nachsicht, Nachgiebigkeit (wegen der weichen Borsten)
Bett: Geborgenheit
Schrank: Ordnung

Zu den anderen fehlt mir noch eine Idee, obwohl meine Assoziationen auch ziemlich weithergeholt scheinen. Stellt sich die Frage, ob die Schüler (8. Klasse) den Gegenständen auch Werte zuordnen können?!

Liebste Grüße


Gute Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.08.2011 16:42:59 geändert: 11.08.2011 16:44:16

Falls die SuS sich schwer tun, kannst du ggf. Kärtchen austeilen - mit den gesammelten Begriffen/ Assoziationen - und dann lässt du die SuS das Ganze zuordnen.

Vielleicht überraschen sie dich aber auch. Ich würde das als Reserve zurückhalten und erst mal abwarten. So stehst du auf der sicheren Seite.

Und/ oder du kannst als Anregung zu Beginn noch einige Beispiele nehmen, die nicht im Bild enthalten sind, um den SuS so erst einmal eine genaue Vorstellung zu vermitteln, was du eigtl. von ihnen willst.

Vg


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs