transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 03.12.2016 05:59:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Loriot ist tot"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Loriot ist totneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 12:22:51 geändert: 23.08.2011 14:39:26

http://www.bunte.de/society/vicco-von-buelow-der-grosse-loriot-ist-tot_aid_24259.html

Wieder eine große Lücke in der deutschen Kulturlandschaft. Ich habe ihn sehr verehrt!

Und zur Erinnerung:
http://www.youtube.com/watch?v=e_mxVzIOF-g


sehr traurigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wulpius Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 16:20:03



er hat mich seit Mitte der 60er sehr geprägt.



»Melusine ... –
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain,
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!«


Er hinterlässtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 17:06:04

eine große Lücke, die weit und breit keiner schliessen kann.


Wieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 17:09:50 geändert: 23.08.2011 17:25:06

gut, dass alle seine Werke gespeichert sind - in Archiven und in unseren Köpfen...


Und man weiß ja:

Ein Leben ohne Möpse ist möglich - aber sinnlos!


komme gerade neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 17:11:11

aus dem Urlaub und muss so etwas lesen!

Echt schade


Er lebtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 17:26:15

in unserem täglichen Sprachgebrauch: Ein Kollege (ebenfalls großer Fan) und ich unterhalten uns oft in Loriots speziellem Tonfall (z.B. dieses erstaunte "Ach!" oder die Steigerung "Ach was!"). In meiner Familie waren früher schon bestimmte Redewendungen fest verankert, und selbst meine eigenen Kinder sind so geprägt, dass sie entsprechend reagieren. Auf meine Frage "Was MACHST du hier?" antworten sie stets brav "Ich WOHNE hier"

Nun ist er so leise gegangen, wie auch sein Humor war. Vor ihm und seinem Lebenswerk verneige ich mich tief.


Er war auch als Opernregisseur tätigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 21:56:53

seine Inszenierungen des "Freischütz" (Carl Maria von Weber) und von Bernsteins "Candide" sind brillant.
Nicht zu vergessen: den "Ring des Nibelungen" an einem Abend"....


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 21:58:55

"Martha" - einfach köstlich, mit sooo viel verstecktem Witz!!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fidelheiner Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.08.2011 22:47:45

Es ist unendlich traurig, dass ein so großer Meister der Unterhaltung von uns gegangen ist, aber alle werden ihn - wie auch immer - in Erinnerung behalten.


Auch neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2011 09:26:03

wenn ich kein ausgesprochener Fan von ihm war, seine Sachen fand ich gut.
Vor allem sein Humor, der sich mit seiner intelligenten und feinen Art von der Holzhammer- und Brachial-, ja z.T. Primitivkomik der sogenannten "Comedians" (wieder so ein öder Denglisch-Begriff)wohltuend abhebt, hat ihn so unverwechselbar gemacht.

IHN wird man jedenfalls nicht vergessen!

Hesse


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs