transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 11.12.2016 03:17:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: ""Sehen im Schulsport" - Online-Umfrage im Rahmen einer Bachelorarbeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

"Sehen im Schulsport" - Online-Umfrage im Rahmen einer Bachelorarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marion2704 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2011 18:32:01 geändert: 04.09.2011 20:50:36

Hallo Sportlehrer/-innen,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit wurde eine Informationsbroschüre zum Thema "Gutes Sehen im Schulsport" erstellt. Nun werden Sportlehrer an Grundschulen gesucht, die bereit sind sich die Broschüre kurz anzusehen und einen Fragebogen dazu zu beantworten (Dauer ca. 10min)

Beides steht unter folgendem Link bis ca. 17.09.2011 bereit:

http://www.hosting.grafstat.com/fv-augenoptik/formulare/broschuere_mf.htm

Ich wäre allen Grundschullehrern, welche Sport unterrichten sehr dankbar daran teilzunehmen. Gern darf der Link auch an Kollegen weitergeleitet werden.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme!

Ich bedanke mich schon mal bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen.

Marion Faßnacht - FH Jena - Studiengang Augenoptik/Optometrie


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2011 18:41:56



erledigtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schaefchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2011 17:30:38

Worüber man sich so Gedanken machen kann.... faszinierend!


faszinierend finde ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2011 22:37:32

vielmehr die schülerinnen , die es trotz 30% sehbehinderung schaffen, ein - in jeder hinsicht- supersportlerin zu sein....alles schon erlebt!

kann also nich so ganz hinhauen mit der ausgangsthese, dass sport in erster linie abhängig von der sehkraft ist. das würde zwar schick in unsere visuell orientierte welt passen, hat aber mit bewegungskultur weniger zu tun.
so würde z.b. ohne gehör kein gleichgewichtssinn vorhanden sein - nicht auszudenken im sportunterricht: einer der ständig hinfällt und das auch noch live und in farbe sehen kann.

unverzagte grüßt.


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.09.2011 22:49:06 geändert: 05.09.2011 23:03:37

unterrichte weder Sport noch an der Grundschule, bin also nicht die richtige Ansprechpartnerin.

Trotzdem kann ich etwas zum Layout der Broschüre sagen:

Die Frage, ob man diese Broschüre an Eltern verteilen sollte, kann ich mit einem klaren NEIN beantworten.
Sie ist viel zu unübersichtlich, zu viel Text, zu viel Fachvokabular - einfach nicht ansprechend und nicht gut zu lesen.

Ich stelle mir gerade all die Eltern meiner Migrantenkinder vor - die könnten damit überhaupt nichts anfangen und würden sie gleich in den Papierkorb werfen.

Kein Durchschnittsmensch weiß, was ein Ophthalmologe oder ein Optimetrist ist. Und Wörter wie Antizipation, peripheres Sehen, visuelle Defizite sind in einer Broschüre für Eltern absolut fehl am Platz.
Man kennt Augenarzt und Optiker - alles darüber hinaus ist für Schüler und Eltern viel zu kompliziert.


Auch ich findeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sahara14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2011 12:08:32

dass eine Broschüre auf deutsch und ohne Fremdwörter, so einfach als möglich und so informativ als nötig sein sollte.
Als Mutter würde mich interessieren, welche Sportarten für mein Kind bei einer Sehbehinderung am ehesten sinnvoll sind. Das würde mich mehr interessieren, als Fehlsichtigkeiten. Auch Ansprechpartner (entsprechende Sportvereine) würde ich wissen wollen.


Danke neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marion2704 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2011 12:46:39

für euer Feedback. Die Broschüre ist vorerst nur für Sportlehrer an Grundschulen gedacht bzw. alle Grundschullehrer die Sport unterrichten.
Mit Hilfe der Umfrage soll die Broschüre ja optimiert werden.


Imneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2011 12:57:28

Fragebogen stand u.a. auch die Frage, ob diese Broschüre auch für Eltern geeignet sei. Deswegen meine Antwort darauf.



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs