transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 772 Mitglieder online 05.12.2016 17:47:21
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fragen zu Freizeitpark TRIPSDRILL!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Fragen zu Freizeitpark TRIPSDRILL!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: grummeline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.09.2011 15:01:40

Hallo!

Wir werden morgen als Ferienabschluss (bei mir) in den Freizeitpark TRIPSDRILL fahren. Zum Glück wird das Wetter ja schön.

Habe 2 wiichtige Fragen dazu:

Unser Sohn ist 3, muss somit noch nicht zahlen. Aber einige Fahrgeschäfte sind ausgewiesen für 4 Jahre UND/ODER 1 m Größe.

Was zählt denn? Größe oder Alter? Denn die Größe hat er locker!!

Oder kontrollieren sie an den Karussels jedesmal, ob die Kids Eintrittskarten haben? So Gelenkarmbändchen gibt es aber nicht?

Habt ihr sonst noch TIPPs?

Wo kann man vernünftig dort essen?

Viele Grüße, lieben Dank schonmal für Antworten und schönes WE!

grummel


Guckst du hier...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.09.2011 15:40:47



trips"drill"?!?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.09.2011 16:37:43

ich staune.
ist so eine namensgebung nicht abschreckend im zusammenhang mit einem freizeitparks?
kriegen gedrillte dort etwa vergünstigte trips?
ich ahne leise, dass die englische bezeichnung vermutlich mit dem deutsch verstandenen "drill" weniger bis gar nix zu tun hat.
anyway viel spaß beim "tripen".


@grummelineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.09.2011 19:05:31

wenn dein sohnemann erst 3 jahre alt ist, muss er keinen eintritt bezahlen.
an den einzelnen *attraktionen* schaut niemand noch einmal nach, es gibt keine *bändchen*.
möglichkeiten zum essen gibt es nicht sehr viele (der park ist ja nicht so groß). es gibt ein restaurant (bürgerliche küche, bezahlbar) und eine sehr lange *grillbude* mit fleisch, würstchen, pommes und co. kleinere ständchen mit naschereien und waffeln.

ich wünsche dir/euch viel spass!!!!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs