transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 153 Mitglieder online 02.12.2016 18:59:10
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Erfahrungen und Tipps zur Gruppenarbeit"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Erfahrungen und Tipps zur Gruppenarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2004 22:17:31

Ich bin davon überzeugt, daß Schüler am besten behalten, was sie sich selbst erarbeitet haben. Deshalb versuche ich immer wieder Gruppenarbeit zu machen. Habe tolle Anregungen von Klippert übernommen. Was meint ihr dazu? Wie macht ihr Gruppenarbeit mit Schülern?


Gruppenarbeit oder Selbsterarbeitung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2004 23:14:35

Wenn es darum geht, sich selbst etwas zu erarbeiten, habe ich auch schon gute Erfahrungen damit gemacht, jedem Schüler eine eigene Aufgabe zu geben im RAhmen eines Gesamtthemas.
Für die Klassenfahrt hatte z.B. jeder Schüler eine Expertenaufgabe, bei der er etwas in Erfahrung bringen sollte. Die Aufgaben waren an die Fähigkeiten der Schüler angepasst - soweit es ging.
In Sachunterricht bzw. Deutsch haben die Schüler einen Steckbrief zu einem Tier erstellt. Nachdem wir abgesprochen hatten, was enthalten sein soll, wählte jeder Schüler ein eigenes Tier, zu dem er selbst einen Steckbrief erstellt hat.
So ist meiner Meinung nach gesichert, dass sich wirklich jeder Schüler kümmert und etwas beiträgt.

Bei einer Gruppenarbeit kommt hinzu, dass die Gruppe funktionieren muss, es ist gut zu überlegen, ob man selbst die Gruppe einteilt oder die Schüler wählen lässt.
Außerdem finde ich wichtig, dass die Schüler gleich zu Beginn eine Zeitvorgabe erhalten, so dass sie sich die Arbeit auf diese Zeit hin einteilen und die Arbeit nicht ins Leere läuft.

Weiterhin sollten sich - gerade beim Einüben von GA - die Themen und Materialien anbieten, sie in Gruppen zu bearbeiten, damit nicht anschließend doch jeder Schüler alleine arbeitet.
Beispiele:
Eine Burg bauen aus Schachteln (Planung und Vorgehensweise werden besprochen, Arbeitsschritte untereinander aufgeteilt)
Eine Plakatwerbung erstellen (Thema finden und sich auf etwas einigen, Elemente der Werbung absprechen und arbeitsteilig erstellen, Plakat gemeinsam zusammenstellen)
Natur-Erfahrung als Gruppenarbeit: Schüler sollen auf einer Wiese vorgegebene Dinge suchen und sammeln: ein Blatt, etwas Kaltes, etwas Blaues, Sand, einen lebendigen Käfer etc. (Merken der einzelnen Dinge, absprechen beim Suchen, gemeinsam überprüfen)

In der Freien Arbeit habe ich die Erfahrung gemacht, dass manche Schüler sehr gerne gemeinsam arbeiten und sich dabei auch gut absprechen können, andere Schüler mögen überhaupt nicht in der Gruppe arbeiten.

In welchem Unterricht und welcher Klassenstufe möchtest du die Gruppenarbeit denn einsetzen?

Palim


Danke Palim,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2004 15:02:21

für den ausführlichen Beitrag. Deinen Gedanken und Erfahrungen kann ich gut zustimmen. Bin an einer Realschule (Klasse 5 bis 10) tätig. Individuelle Einzelaufgaben bekommen bei mir die Schüler vor allem in Form von Referaten (ab Klasse 9 Pflicht).


@ohoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2004 16:16:46

also ich arbeite in der oberstufe und in der berufsschule viel mit gruppenarbeit.
besonders die projekte werden in teams erarbeitet. dabei erhält jeder schüler nicht nur einen inhaltlichen auftrag, sondern auch einen gruppendynamischen, z.b. moderator, protokollant, supervisor.
wichtig bei der gruppenarbeit ist, finde ich, den schülern eine möglichkeit zu geben, fair mit einander umzugehen. wie häufig lehnen besonders engagierte schüler die gruppenarbeit ab. dazu haben wir bei uns in der schule ein benotungssystem entwickelt, in dem die schüler die eigene leistung und die gruppenleistung selber beurteilen. diese beurteilung (note) geht zu 50% in die endnote ein. dies hat dazu geführt, dass die schüler im laufe der zeit ehrlicher mit einander umgehen, und das die nicht mitarbeitenden schüler motiviert wurden, oder von der gruppe abgemahnt wurden. (die abmahnregeln wurden vorher von der gruppe festgelegt und mit der lehrkraft verbindlich besprochen).

das papier, dass die schule dazu erarbeitet hat, ist leider noch nicht von ihr frei gegeben.


Tolle Idee, dass mit der Beurteilungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.08.2004 21:30:42

kannst du Näheres erzählen, wie die Schüler sich selbst und die Gruppenmitglieder beurteilen?


morgenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2004 12:44:41

fängt bei uns die schule (präsenztage) wieder an, da werde ich mal nachfragen, ob die unterlagen inzwischen zur veröffentlichung weitergegeben werden dürfen.
bisher sind sie noch in der erprobung und die entwickler haben darum gebeten sie nicht ausserhalb der schule zu veröffentlichen. ansonsten werde ich euch ne zusammenfassung in stichpunkten posten.


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2004 22:53:25



werde es heute nicht schaffenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.08.2004 19:46:11

kommt aber noch was diese woche


Vielen Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.08.2004 13:12:09

Ich (wir?)warte gespannt, aber geduldig


soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jamjam Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.09.2004 15:07:31

die unterlagen sind freigegeben.
ich werde sie jetzt noch wegen dem datenschutz überarbeiten und dann uploaden (teamarbeit).
tut mir leid, dass es solange gedauert hat.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs