transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 11.12.2016 01:29:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wiederholungsfehler - wie bewerten?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Wiederholungsfehler - wie bewerten?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: buerxen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 15:05:00

Hallöchen!
Ich hätte eine Frage: wie bewerte ich Wiederholungsfehler?

Beispiel in Englisch:
Schüler schreibt bei der vorigen Nummer "wase" statt "was". Da es eine schwache Gruppe ist, kriegt er einen halben Punkt Abzug.

Bei der nächsten Nummer schreibt er wieder "wase"... SO! Eindeutig WH-Fehler. >>> wie werte ich das nun? Es gibt bei dieser Nummer 8 Punkte zu erreichen, zähle ich diesen Fehler jetzt nicht mehr und gebe ihm dafür den vollen Punkt oder wie?

LG und vielen Dank!


Also ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 16:15:04

... so wie du das schilderst, wäre es bei mir wohl ein Wdh-Fehler und würde daher nur 1x als Fehler gewertet. Diese Frage lässt sich natürlich besser beantworten, wenn man die vollständige Aufgabe kennt. Wenn z.B. was und were einzusetzen war, wäre es, meiner Meinung nach, unerheblich, ob er es 8x falsch schreibt, wenn er richtig erkannt hat, welches der beiden einzusetzen war. Beim ersten Mal muss es natürlich als Fehler gewertet werden.
Vor allem sollte man sich in solchen Fällen mit seinen Parallelkollegen absprechen..., bevor es die Schüler oder Eltern tun...


Punkte berechnenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: buerxen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 16:31:42

Danke für die Antwort!

Es geht um die Past Tense und ja, es ist eindeutig ein WH-Fehler.

Ich möchte jetzt eigentlich nur wissen, ob er dafür einen Punkt bekommt, oder nicht?? Weil einen halben Abzug hatte er ja schon in der vorigen Übung. (bei der Nr. gibt es insgesamt 8 Pkt. zu erreichen)... das weiß ich eben nicht, wie ich das werten soll.


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:15:36 geändert: 23.10.2011 17:24:15

so wie du schreibst, ist es ein Wh-Fehler, d.h. es gibt 1x den Punktabzug, ansonsten einfach ignorieren, bzw. korrigieren oder das e wegstreichen.

PS: Mir gefällt dein Expertenstatus...


*hehe*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: buerxen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:29:25

haha Klexel! Ja mein Status!

Okay, ich ignoriere ihn somit und zähle es zu den neuen Punkten dazu! Hab ich das richtig verstanden? (sorry, i bin neu auf dem Gebiet und nicht in Übung.)


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:32:37 geändert: 23.10.2011 17:34:04

hast du. Er bekommt für die anderen Antworten die volle Punktzahl, es sei denn, er hat dort was anderes falsch gemacht. Dann gibts natürlich wieder nen Abzug.

Übrigens: Dein vorletzter Beitrag war doppelt. Das passiert, wenn du auf aktualisieren klickst. Geh lieber rechts über die aktiven Foren.


äähm...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: buerxen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:37:35

oje, oje!!! spammen will ich hier nicht!

mmh... ich überlege grad, ob ich nicht doch was falsch verstanden habe.

Gute, bei der Nummer gibt es 8 Punkte zu erreichen, das falsche "wase" stehe jetzt zum wiederholten Male drin d.h., das andere ist alles richtig... d.h. jetzt statt 8 Punkte nur 7 Punkte, weil dieses "wase" wieder auftaucht? (dann wäre es gezählt worden, obwohl es WH Fehler ist...) weißt du was ich mein? Sorry, es ist mir heute schon etwas zu spät!


???neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:41:14 geändert: 23.10.2011 17:42:19

Du hast doch oben geschrieben, dass du für das überflüssige e 1/2 Punkt abgezogen hast. Wieso denn dann 7 statt 8 Punkten? Dann wären es doch 7 1/2???

Ich geh mal davon aus, dass es für das richtige Wissen / Erkennen / Einsetzen des was 1 ganzen Punkt gibt. Er hätte ja auch were schreiben können.

Also bei mir wäre das falsche e ein halber Punkt Abzug, ein were wäre ein ganzer Punkt Abzug - und das nur ein einziges Mal, auch wenn dieser Fehler mehrfach auftaucht.

Jetzt klar??


Falls...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: liko Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 17:55:34

... es dir darum geht, dass der Fehler in einer anderen Aufgabe bereits mit 0,5P. Abzug bedacht wurde und deine Frage nun ist, ob du in der neuen Aufgabe noch einmal beim ersten "wase" 0,5P. abziehen sollst, dann wäre mein Vorschlag, für das falsch geschriebene "wase" insgesamt nur 1x 0,5P. abzuziehen, denn es ist exakt der gleiche Fehler. Hast du keinen parallelen Fachkollegen, mit dem du das absprechen kannst?


Genau LIKO!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: buerxen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.10.2011 18:59:45

LIKO! danke! GENAU das meine ich!!!

Der "wase" Fehler ist in der VORIGEN Nummer passiert und taucht in der neuen mit 8 Punkten wieder auf!!! (dort ist eben alles, bis auf dieses "wase" richtig.)Somit hat er volle 8 Punkte bei der Nummer, wenn ich bei der vorigen ja schon einen halben Punkt abgezogen habe? Das ist mir nämlich nicht klar...

P.s. ja ich habe fachkollegen, nur die sind krank und zweitens, es ist eine sehr schwache Gruppe, 3. LG, da bewerten wir anders.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs