transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 17 Mitglieder online 04.12.2016 01:23:50
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Grundschullehrer mit Lernstörungen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
@ frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.10.2011 17:33:25

...ich werd immer besser...

Ja, so ist es. Eine Professorin weiß sicherlich, dass Handeln und Reflektieren darüber zwangsläufig bildet, auch wenn sie unterstellt, wir GS-Lehrer/innen stünden mit unserem mathematischen Wissen weiterhin auf der Grundschulstufe. Aus diesem Blickwinkel wird ihre Behauptung, wir beherrschten Mathematik nur auf dem Einmaleins-Niveau, noch unverschämter, weil damit unserer Berufsgruppe jegliches Entwicklungspotenzial abgesprochen wird. Das ist eine Position, die nicht mal ansatzweise pädagogisch zu nennen ist.


Je höher die Ebene,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2011 10:15:20

auf der man sich blamiert, desto deutlicher der Unsinn des übergliederten Schulsystems, bravo! Und Mathe eignet sich ja nun für jede Schelte, warum nicht gegenüber den LuL, die grundlegend arbeiten und dafür schlecht bezahlt werden. Schließlich muss doch ein Ausgleich sein.
Ob man bei dieser Dame wohl was G'scheites lernen könnt?


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs