transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 8 Mitglieder online 11.12.2016 05:43:02
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Warum landen wir so oft in der Klapse?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 8 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
zitronenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 15:45:39

werden nicht von Zitronenfaltern gefaltet?
Wie blöd!
Wenn ich zu meiner Klasse sage
"wer ist hier wohl der Boss?"
bestätigen sie mir immer alle ganz scheinheilig, dass ich es bin
Ich muss Montag mal fragen ob die das überhaupt so meinen



Bestätigung@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 17:44:30

Natürlich werden sie zu Dir aufschauen und Dir bestätigen, dass Du der Boss bist.

Die wissen doch auch, was gut ist für Dein Selbstvertrauen. Im übrigen heißt das ja nicht automatisch, dass sie Deinen Anweisungen folgen werden. Aber für's Betriebsklima ist es doch erst einmal schön zu wissen, wer der Boss ist, und bei wem man sich beschweren kann, wenn etwas schief läuft. Du bist also für alles zuständig, was sie nicht selber machen wollen oder wozu sie keinen Bock haben. Dafür entscheiden sie die Sachen, die sie nicht überblicken und von denen Du glaubtest, dass es originäre Aufgaben einer Klassenleitung wären.

Boss ist für die so 'ne Art Frühstücksdirektor bzw. ein Honk - also ein Hilfsbereiter ohne nenenswerte Kompetenzen.

Echte Führungsqualitäten kannst Du nur als Friedhofsverwalter ausleben, da hast Du Hunderte unter Dir.


@miss neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 17:59:56



Huhuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 19:19:13

schnabelchen, du bist NATÜRLICH der Boss.


ach beccineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 19:21:00

und das aus deiner Tastatur, göttlich, danke!
wo ist der Verbeugungssmiley??


Den müssenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 19:39:27

die Reds noch programmieren. Ich würde ihn dir aber regelmäßig schicken. inkl. Schleimspur


Antwortenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: insasse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 20:04:49

von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2011 19:32:00

Insasse benötigt eine Person, die ihm seine Außenwirkung schonungslos vor Augen hält.

So ein Quatsch. Du kennst doch meine Außenwirkung
gar nicht. Außerdem bin ich der friedfertigste, hilfsbereiteste und kooperativste Mensch.



von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2011 22:31:41 geändert: 04.11.2011 22:32:01

eine Frage stellen: Landen Lehrer denn wirklich häufig(er als andere Berufsgruppen) in einer Nervenheilanstalt? Gibt es darüber Statistiken, die das belegen?

Ich glaube schon. Als ich in Ausbildungszeiten mal in der GEW Zeitung gelesen habe, waren dort seitenweise Anzeigen von Psychokliniken.
Eine Freundin von mir arbeitet beim Psychiater. Sie meint der Laden ist voll von Lehrern.


caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2011 23:56:07

auch auf die Gefahr, dass ich jetzt verbal erschlagen werde, dass insasse ein riesen problem mit seinen KollegInnen hat und ich kann soetwas auch se4hr empathisch nachvollziehen




von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2011 18:52:02 geändert: 04.11.2011 19:08:56

bin dagegen.
Obwohl ich euren Unmut verstehen kann.
Aber so schnell geb ich den nich auf.
Ich finde zwar, er bittet etwas ungeschickt um Hilfe, aber (darin sind wir uns doch einig, oder?) er hat sie wirklich nötig.


Das wäre ein Text für ein PN. Stell dir vor, hier sitzt ein realer Mensch vor dem PC. Hier so von oben herab über mich als Threaderöffner zu reden als wäre ich halbtot und nachzutreten ist menschlich das Letzte.

Klexel: Ohne Worte *kopfschüttelnd*



..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 20:13:43

Stell dir vor, hier sitzt ein realer Mensch vor dem PC. Hier so von oben herab über mich als Threaderöffner zu reden als wäre ich halbtot und nachzutreten ist menschlich das Letzte.

Und das von jmd, der die liebe Klexel pampern wollte und andere Scheiße fressen lassen wollte (o-Ton)

Insasse, Respekt, du bist heute mein Held!!


@insasse:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 20:18:17 geändert: 05.11.2011 20:18:47

zitat von dir vom 1.11:
Wie kann man solche Kollegenschweine
am besten auflaufen lassen?

(und du bezeichnest dich als hilfsbereit und friedfertig???)


mal ganz ehrlich, insasse, du schreibst ja selbst,dass du probleme mit deinen kollegen hast (meinetwegen, weil sie "kollegenschweine" sind).
a) willst du nun, dass wir dir helfen?
b) möchtest du einfach nur hier (an uns) deinen frust ablassen, weil's so schön anonym ist (wenn's dich befreit udn hilft, hm....kann ja sein)?

ad a) dann wäre es dringend nötig, uns ein paar grundlagen zum helfen zu nennen: welche probleme hast du mit den kollegen bzw die kollegen mit dir?seit wann? was macht dir das leben so sauer, dass ich virtuell sogar zitronen statt deiner augen sehe? wann/wo wie haben dich deine kollegen auflaufen lassen? alle? einer? dein chef?
ad b) es finden sich sicher einige, die dich im frust ablassen unterstützen, wenn wir das wissen, dass dir das lieber ist als dir zu helfen, dann sag ruhig bescheid


WOWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2011 21:09:12

Das wäre ein Text für ein PN. Stell dir vor, hier sitzt ein realer Mensch vor dem PC. Hier so von oben herab über mich als Threaderöffner zu reden als wäre ich halbtot und nachzutreten ist menschlich das Letzte.

So langsam bin ich am Ende mit meinem Latein. Ich setze mich für dich ein und plädiere dafür, sich weiterhin mit dir und deinem Kollegenproblem auseinanderzusetzen... und krich dafür Haue??? Und wieso als PN? Ist es dir vielleicht lieber, daß ich hinter deinem Rücken über dich rede(schreibe)?

So....und nachdem ich mich jetzt etwas beruhigt habe:
Auch bei uns gibt es junge Kollegen, die viele zusätzliche Arbeiten übernehmen oder sich freiwillig melden, wenn ungeliebte Ämter wie z.B. Konferenzleitung verteilt werden. Uns "Alte" stört das nicht, im Gegenteil: wir sind dankbar, wenn uns die Mehrarbeit abgenommen wird. Es ist uns auch nicht wichtig, die Anerkennung und das Lob der SL zu bekommen, denn wir wissen selbst, daß wir gute Arbeit leisten.


<<    < Seite: 8 von 10 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs