transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 09.12.2016 03:38:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sequenzer-Programme"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Sequenzer-Programmeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muecke65 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2011 10:50:25

Hallo zusammen,
ich möchte/darf in unserer Schule ein (natürlich kostenloses!) Sequenzer-Programm installieren lassen, mit dem die Schüler dann eigene Stücke erstellen können. Ich selber habe mal vor 4 Jahren eine FoBi zu "Cubasis Education" gemacht, seither aber nicht mehr mit einem S-Programm gearbeitet. Jetzt gibt es aber vom Lugert-Verlag dieses "LogicLugert".
Hat jemand von euch bereits Erfahrung und kann mir Tipps geben, für welches ich mich entscheiden soll? Oder gibt es noch ein anderes, dass noch viiiiel besser ist?
Als Nicht-Techniker tut man sich da ein bissle schwer...


Leider kann ich dir da nicht helfenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2011 15:40:36

Wir haben eine Capella-2000-Schullizenz.


Kostenlose Schullizenzen für Musikprogrammeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: abcaf Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2011 17:07:59 geändert: 03.11.2011 17:08:11

Weitere Informationen und hilfreiche Links gibt es hier:
http://www.nibis.de/nli1/cc/software/kostenlos.htm
Du musst runterscrollen bis zum o.g. Titel "Kostenlose Schullizenzen für Musikprogramme".
Magix bietet auch Beratung/Schulung vor Ort an, soweit ich weiß.


Logic Lugertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: binimaja Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2011 19:51:18

ist eine abgespeckte Version von Logic (Fa. Emagic) und so ähnlich wie Logic Fun in dem von abcaf angeführten Link.
Ich habe lange nicht mehr mit Sequenzer-Programmen gearbeitet, meine mich aber zu erinnern, dass die Grundfunktionen nicht so unterschiedlich sind.

Hier gibt es noch die Logic Lessons: http://www.musik-fromm.de/logic-lessons-unterrichtsideen-fur-sequenzer/


Herzlichen Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muecke65 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.11.2011 11:05:34

Schön, dass die 4teachers so schnell reagieren!!! Ich werde mich jetzt mal über logic un magix schlau machen und mal gucken, was für mich geschickter ist. Aber, wenn es ja für logic schon so geniale Unterrichtsideen gibt...
Ihr habt mir auf jeden Fall weitergeholfen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs