transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 613 Mitglieder online 06.12.2016 19:17:15
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "inklusion"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 80 von 92 >    >>
Gehe zu Seite:
ich glaube, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 11:35:09

wir brauchen ein Forum, wo die jammerer sich austoben können und eins, wo wir (trotz aller Widrigkeiten) vielleicht kleine ansätze für kleine lösungen finden..........


missmarpel93 und lupenrein, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 12:30:13

ich kann eure Argumente und Sorgen sehr gut verstehen.

Es soll sie aber doch geben, diese wunderbar gelungenen Inklusionsschulen! Vorsicht: Nicht ganz ernst gemeint!

Ein toller Absatzmarkt für die Verlage! Ein Beispiel gefällig?

http://www.persen.de/shop/sekundarstufe-i/organisation-selbstmanagement/erfolgreich-unterrichten/23253-inklusion-ist-moeglich.html

Hoffentlich kann der Link geöffnet werden. Wenn nicht, bitte ich klexel um Unterstützung, lach.


Lach :-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 12:48:42 geändert: 05.04.2014 12:53:07

http://www.persen.de/shop/sekundarstufe-i/organisation-selbstmanagement/erfolgreich-unterrichten/23253-inklusion-ist-moeglich.html

@ohneschule: Kleine Nachhilfe gefällig?

Du markierst deine zu verlinkende URL, kopierst sie mit der re Maus, klickst oben bei den Smileys auf den URL-button. Es erscheinen zwei eckige URL-Klammern. GENAU dazwischen setzt du deine kopierte URL mit der re Maus.

Das wars schon - und abschicken.
Du musst nur darauf achten, dass die beiden Klammern re und li bündig mit deiner URL abschließen.

Schönes Wochenende


@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 14:51:51

Eine fundierte Analyse ist kein Gejammer.

Schule ist kein Selbstzweck und uns gelingt es immer weniger die Jugendlichen auf den nicht akademischen Arbeitsmarkt vorzubereiten. Die Ausbildungsfähigkeit wird von einer großen Anzahl der Absolventen nicht oder nur eingeschränkt erreicht.

Natürlich hilft längeres gemeinsames Lernen den Schwächeren, das kann ich aufgrund meiner eigenen Erfahrungen mit nicht-Fachleistungsdifferenzierten - also binnendifferenzierten - Mathe-Kursen im Jahrgang 7 und 8 nachweisen. Nur die Leistungsspitze wird gekappt; es gelingt nicht mehr den Leistungsstärkeren, den SuS auf E-Ebene die notwendigen Kompetenzen zu vermitteln, die ihnen eine erfolgreiche Teilnahme am Mathematikunterricht der EF bzw. im Grundkurs Mathematik der Q-Phase ermöglicht. Die Defizite der SekI wirken in Mathematik sehr lange nach.

Wie lupi ebenfalls von einer GeS aus dem Pott berichtet, derzeit hat ein Drittel einer Ges-Klasse der Jahrgänge 5 und 6 de facto erheblichen Förderbedarf, da sie den Stoff der Grundschule nur unzureichend beherrschen. Diese Defizite im fachlichen Bereich sind allerdings in erster Linie auf erhebliche Defizite im Arbeits- und Sozialverhalten zurückzuführen. In diesen Bereichen besteht erheblicher Förderbedarf. Die 2 Jahre Sozialtraining in 5 und 6 gehen aber zu Lasten der Fachinhalte.


@missmarple93neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simple5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 15:39:25

Meine volle Unterstützung...!


@lupenreinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 16:06:17 geändert: 05.04.2014 16:11:03

... ,das Schulsterben wird auch im Grundschulbereich weitergehen,dann werden die ersten Schulen die Klassen 1 - 10 anbieten ...

Ham wa doch schon, die PRIMUS-Schulversuche (2 je Bez.-Reg.) sind doch bereits genehmigt und an den Start gegangen.

Wir gehen gloreichen Zeiten entgegen. Lt. EU ist der Facharbeiterbrief ein dem Bachelor-Abschluss vergleichbarer Bildungsabschluss.

Bedutet doch nix anderes, als dass die Betriebe in Zukunft auf die Ausbildung von Zehntklässlern mit den Abschlüssen HA10 und MSA mehrheitlich verzichten werden und allenfalls Fachabiturienten oder Abiturienten ein Duales-Studium anbieten werden. Der Bachelor-Abschluss führt sie dann in Stellen innerhalb der Betriebe, die derzeit noch von voll im Berufsleben stehenden Gesellen/Facharbeitern, die noch im dualen System ausgebildet worden sind, aber leider zu teuer für die Zielerreichung im Unternehmensbereich HR sind.

Die Gruppe der Techniker/Fachwirte, Bachelor und Master wird demnächst ca. 60% eines Geburtsjahrganges umfassen. Der Rest - also 40% eines Jahrganges - wird überwiegend ein Leben im Reich von P. Hartz führen müssen und sich von Arbeitsgelegenheiten über Qualifizierungsmaßnahme bis zur Rente mit 70 durchhangeln müssen. Irgendwoher müssen ja auch die Integrationshelfer und Pflegehelfer kommen.


klexel, auf ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 16:11:20

dich ist wie immer Verlass. Vielen Dank!

Das nächste Mal werde ich mich an deinen Hinweis halten.
Auch dir ein schönes Wochenende!
Aber Wochenende haben wir beiden Pensionäre doch jeden Tag.


cool, feul: ich bin also ein Jammerlappen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 16:11:53

Wer mich kennt, weiß, daß ich keiner bin, immer nach Lösungen suche,
auch in scheinbar aussichtslosen Situationen und daß ich Jammerlappen
wegen ihrer Einstellung, nichts verändern zu wollen, zutiefst verachte!

Mit anderenWorten:
Du tust mir unrecht.


not political correctneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 17:41:08

Ich vermisse die PC.

Es heißt nicht Lappen sondern Samen, folglich muss es korrekt Jammer-Samen heißen.


ok, stimmt - irgendwieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.04.2014 21:25:34

Gerade ist unsere Enkelin mit ihren Eltern nach Hause.
Sie ist mit ihren 3 1/2 Jahren sprachlich fitter drauf als viele meiner Schüler.
Sowas gibt einem Hoffnung!


<<    < Seite: 80 von 92 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs