transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 333 Mitglieder online 05.12.2016 11:35:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Comic in der Sekundarstufe 1"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Comic in der Sekundarstufe 1neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: verhoff77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2004 16:58:52

Hallo,
ich stecke gerade in meinen letzten Vorbereitungen für das erste Staatsexamen und muss dafür einen Unterrichtsentwurf zum Thema "comic" erstellen. Hat jemand vielleicht ein paar gute Tips oder Entwürfe aus seinem Schulalltag, die mir nützen könnten? Da ich selber noch keine richtige Erfahrung habe, fällt mir dieses theoretische Konzipieren von Unterrichtsstunden doch recht schwer...! Ich wäre euch sehr dankbar, für eure Mithilfe!!!

Christiane


Arbeitsblattneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mali Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2004 17:04:28

Hallo verhoff77,
unter Arbeitsmaterialien Kunst - Medien, gibt es ein Arbeitsblatt zum Thema Comic, mit dem ich gearbeitet habe. Vielleicht hilft es dir weiter.
Gruß, mali


Danke!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: verhoff77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2004 18:54:17

Hallo mali,
vielen dank, das hatte ich bereits gesehen, jedoch fehlt mir eher etwas für das praktische Arbeiten...!Wie kann man einer 8. Klasse beibringen, wie Comics hergestellt werden und wie die Schüler selbst Comics zeichnen können? hast du vielleicht praktische anregungen, bzw. ein anderer in diesem Forum? vielen dank auf jeden Fall für die schnelle Antwort!!!
Gruß, Christiane


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fossy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2004 22:09:12 geändert: 24.08.2004 22:10:59

In der 6. Klasse habe ich eine Unterrichtseinheit zum Thema etwa so gestaltet:

Wir haben untersucht, welche Elemente immer wieder auftauchen und das Typische am Comic ausmachen.

Einige dieser Dinge haben wir genauer betrachtet.
Geräuschwörter, Sprech-, Denk- und andere Textblasen und Textfelder wurden auf immer wiederkehrende oder ganz besondere Formen untersucht.
Das heißt, die Schüler haben in Kleingruppenarbeit Comics zerschnitten (oder sich die Mühe gemacht und die entsprechenden Elemente "abgepaust") und Sammlungen von Geräschwörtern und Textfeldern angefertigt.
Im Vorfeld wurde schon deutlich, dass bestimmten Formen auch vergleichbare Aussagen zuzuordnen waren und entsprechend wurden die Teile geordnet. (lautes - leises Sprechen, Flüstern, Schreien, Erschrecken ... u.ä.)

Im Anschluss daran gestaltete jeder ein Geräuschwort. Dazu habe ich Geräusche vorgegeben. z.B. dringender Telefonanruf, knarrende Tür, Zersplittern einer Glasscheibe ...

Wir haben auch die "Helden" und deren Begleiter und Gegenspieler genauer unter die Lupe genommen. Bilder aufgeklebt - Steckbriefe erstellt - äußere Gestaltung der Figuren mit dem Handeln der Figuren in Beziehung gesetzt. (Sieht man dem Tolpatsch gleich an, dass er ungeschickt ist? ....)

Eine Comicfigur haben wir dann per Rasterverfahren auf Posterformat vergrößert und in einen von uns erfundenen Hintergrund gesetzt.

Zum Abschluss gestalteten die Kinder selbst eine kleine Comicsequenz. Dabei mussten sie vor allem Textblasen und Geräuschwörter möglichst aussagekräftig gestalten.
(Ich habe kleine Storys vorgegeben. Wer wollte konnte auch selbst eine Geschichte erdenken.)

Ich weiß nicht, ob du das so machen kannst und willst, ob es für eine 8. Klasse geeignet ist oder nicht .... .... aber evtl. bringt es dich auf eine Idee


Und dazu gehörtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.08.2004 22:25:37

natürlich auch eine Kunstbetrachtung! Da gibt es tolle Motive von Liechtenstein, die sich prima analysieren lassen. Daran kann man auch schon alle Merkmale erarbeiten, bevor du echte Comics als Arbeitsgrundlage einsetzt. So eine Vergrößerung auf Posterformat im Rasterverfahren wäre dann auch genau die Technik, die Liechtenstein selbst oft verwendet hat.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs