transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 205 Mitglieder online 10.12.2016 17:34:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe bei Mediator gesucht!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hilfe bei Mediator gesucht!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puschl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 01:50:59

Hi ihr!

Ich hab folgendes Problem: Ich möchte beim Mediator kleine Rechenaufgaben erstellen, zB Einmaleins.
Ich habe leider keine Ahnung, wie das mit dem "Überprüfen" der richtigen Antworten funktioniert.
Ich möchte zB diverse Aktionen (Ein- und Ausblenden von Bildern) durchführen, wenn die Antwort richtig ist.
Ich habe gelesen, dass man da Variablen usw. festlegen muss. Dann all noch die Geschichten mit "Wenn dann sonst..." usw.

Ich habe im Internet schon einige Beispiele gesehen, aber wenig Anleitung dazu!

Vielleicht hat jemand soetwas schon mal gemacht und kann mir helfen. Ich brauche das dringend!
Danke!

P.S. Ich kenne mich aber schon aus, wie man "Eingabefelder" positioniert und so!

Bis dann!


Gib es dazuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 06:24:01

auch fertige Programme (z.B. für Lückentexte mit richtig/falsch-Lösungen)?
kfmaas (wissenwill - smilie)


was meinst du?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puschl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 17:05:29

Hallo kfmaas!

Was meinst du? Suchst du leicht fertige Programme von Mediator?


Ich sucheneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 18:01:10

Programme (einfach) zur Erstellung von interaktive Übungen (Lückentexte - mit Lösungseinblendungen und Ergebnispunktzahl)
LG
kfmaas


So ein Programmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 18:04:42

hätte ich auch gern. Sagt Bescheid, wenn ihr eines gefunden habt!



Hot Potatoes - half bakedneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 18:08:50

das ist deine adresse!

So zu finden: Arbeitsmaterialien - toolbox - programme

wenn du in unsere schnellsuche hot potatoes eingibst, kannst du dir einige fertige sachen anschauen und einen link von ruedi zu einer guten anleitung

da hot potatoes freie software ist, stellen viele kollegen ihre selbst erstellten programme im netz zur verfügung: links auf der seite hot potatoes: beispiele

ein ähnliches programm - aber weniger leistungsfähig - ist clic - steht auch in der toolbox

schlaflose lange abende wünsche ich dir

beim reinfinden rooster


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puschl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 18:17:35

hi ihr Lieben!

Eure postings bringen MICH und mein Problem nun auch nicht weiter....



LG


lieber puschlneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rooster Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 18:37:36

icj habe vor 2 jahren zum letzten mal selbst mit mediator gearbeitet - so habe ich es gelernt: programm installiert, angefangen, handbuch studiert, ausprobiert - nach 6 monaten umgang mit dem programm habe ich an einer 2stündigen fortbildung teilgenommen, die von matchware selbst im medienzentrummoderiert wurde - für meine damaligen bedarfe reichte das

du schreibst nicht, mit welcher mediator version du arbeitest - jede ist etwas anders - ich hatte 4.0

aber extra für dich habe ich noch mal bei meinen links geschhaut, die mir damals weiter halfen:

http://www.matchware.net/ge/products/mediator/edu/quickstart.htm
dort: ein lernprogramm mit mediator erstellen

http://www.lehrer-online.de/dyn/bin/402387-403083-2-kapitel-2_mediator-workshop.pdf

vieeele beiträge ähnlicher art findest du so:

google.de
Mediator Anleitung als Stichwörter eingeben

Mediator hat seine Stärken in der möglichkeit multimediale präsentationen ohne allzu große eigene programmierfertigkeiten zu erstellen

wer nur interaktive übungen erstellen will, kann es sich wirklich einfacher machen, siehe der tipp für kf

hat das jetzt weiter geholfen?

bleib tapfer: jedes neue programm kostet mich einmal die ferientage -ich glaube kaum, dass man sich anders in ein so mächtiges programm wie mediator einarbeiten kann, wer schon daran scheitert, die interaktiven buttons einzufügen, hat noch manche lange nacht vor sich


ohne eigene aktuelle mediator-praxis grüßt rooster


danke...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: puschl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2004 19:20:31

hallo rooster!

ich danke dir für deine ausführliche Antwort.
Ich habe Meditator 7 PRO, also mit vollem Programmierumfang.
Ich muss natürlich selbst ein Lernprogramm präsentieren, da ich noch meinen Informatikabschluss habe. Ich habe in meinem Projekt schon viele Spiele, Übungen usw...
Aber mich beschäftigt gerade dieses Rechenbeispiel und wär natürlich nicht schlecht, wenn es dazu ein paar grundsätzliche Tipps gebe.

Weil du google ansprichst --> ich habe stundenlang mit sämtlichen Stichwörtern gesucht und absolut nichts passendes gefunden.

Ein fertiges Programm zu nehmen, wäre die einfachst Art... ist aber nicht möglich (Grund siehe oben...)

Danke auf jeden Fall für deine links...


LG


Rechenaufgabenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2004 10:05:58

@puschl

Hallo puschl, der letzte Beitrag ist ja schon etwas älter, deshalb nehme ich an, dein Problem ist gelöst. Falls nicht, meld dich doch noch mal.
lg kon


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs