transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 353 Mitglieder online 07.12.2016 10:12:54
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Unterichtsausfall: 1 Mio Stunden pro Woche an Gy"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 12:50:03 geändert: 11.02.2012 12:51:59

Wenn mir als Grundschullehrerin jemand den Vorschlag machen würde, ich sollte zusätzlich zu meiner vollen Stelle und den damit verbundenen Aufgaben noch Überstunden machen, würde ich denken, er ist nicht ganz richtig im Kopf... oder er kennt das System und die damit verbundenen Anforderungen nicht.

So wie du es schreibst, könnten die Länder den Gym-LehrerInnen mal eben 3 Mehrstunden aufbürden und wären ihre Probleme los. Und damit sind nun keine Ansparstunden gemeint, wie es sie in einigen Bundesländern gibt bzw. gegeben hat.
Die Qualität der Bildung erhöht sich sicher nicht, wenn LehrerInnen 40 Stunden in der Woche vor der Klasse stehen.
Allerdings würde die Zusatzbelastung über diese Zahl erheblich deutlicher werden, als über die vielen kleinen Päckchen und Aufgaben, die in den letzten Jahren dazu gekommen sind.

Palim


Teilzeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 13:58:46

Es würde schon reichen, wenn ein erheblicher Teil der teilzeitkräfte 2 bis 3 Wochenstunden mehr gäbe und nicht den gewohnten Aufstand machen würde, wenn sein freier tag nicht gesichert ist.


:-(neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 15:28:32 geändert: 11.02.2012 15:29:37

Wer 'ne Abkürzung nicht kennt kann selber googeln, das erweitert den Horizont.
Wer's nicht mag, der kann den Beitrag ja überlesen.


Und der Schüler, der beim ersten Mal nix kapiert, muss halt selber sehen, wo er's herbekommt???
Geht's noch??

Schon mal was von Netiquette gehört??

klexel

PS: Ich unterrichte 13 Stunden in Altersteilzeit und habe keinen freien Tag!


Netiquette?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 15:47:53

PS: Ich unterrichte 13 Stunden in Altersteilzeit und habe keinen freien Tag!

Schon einmal daran gedacht den Stundenplaner ans Kreuz zu schlagen?

Meine Herrschaften, wer es nicht schafft einen kurzen Beitrag trotz der verwendeten Abkürzungen zu erschließen und nicht in der Lage ist, sich diese Abkürzungen ohne angehängtes Glossar verfügbar zu machen, der verbleibe bei Schulbuchtexten.

Netiquette ist etwas für zartbesaitete Zeitgenossen.


nur die harten kommen in garten...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 15:50:23

Netiquette ist etwas für zartbesaitete Zeitgenossen.


ich hab es schon immer geahnt, missmarple is einer von denen, die mit drei messern im rücken noch lange nich nach hause gehen.


ebentneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 16:19:15

Nich umsonst hab ich ein Kreuz wie ein Bergmann, nich so breit aber so dreckig


@missmarpel93neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.02.2012 16:28:18 geändert: 11.02.2012 16:30:42

Meine Herrschaften, wer es nicht schafft einen kurzen Beitrag trotz der verwendeten Abkürzungen zu erschließen und nicht in der Lage ist, sich diese Abkürzungen ohne angehängtes Glossar verfügbar zu machen, der verbleibe bei Schulbuchtexten.

Deine Meinung teile ich nicht. Es ist einfach ein Gebot der Höflichkeit, sich klar auszudrücken. Dem Leser soll es nicht unnötig schwer gemacht werden. Die Abkürzungen, die in einzelnen Kollegien gang und gäbe sein mögen, sind nicht allgemein verfügbar. Und schon gar nicht länderübergreifend. Es müsste doch auch in deinem Interesse liegen, dass du verstanden wirst. Wenn du nun der Community empfiehlst, sie möge bei Schulbuchtexten verharren - in meinem Fall ist das die Grundschule -, ist das für mich nicht sehr schmeichelnd. Niemand hat sich erregt, dass du zu komplex formuliertest. Insofern geht deine Polemik mit den Schulbuchtexten daneben. Es geht um die Verwendung von Abkürzungen wie es deine Art ist:

Die zahlreichen GOSten der BKs und GeSen müssen auch bevölkert werden.


@missmarpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2012 19:46:59

Schon einmal daran gedacht den Stundenplaner ans Kreuz zu schlagen?

Nöö, warum sollte ich?? Mir kommt das sehr entgegen, denn auch wenn du es kaum glauben wirst, es gibt andere Dinge, die mir wichtiger sind, als mit dem Gesetzbuch, dem Tarifvertrag oder was auch sonst immer deine Nachtlektüre sein mag, auf den Tisch zu hauen, jemanden ans Kreuz zu nageln, oder vehement etwas einzufordern.

Mir gehts gut dabei


off topicneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2012 21:03:15 geändert: 12.02.2012 21:13:16

ich frage mich ja immer mehr, weswegen missmarple eigentlich seinen tollen Job an den Nagel gehängt hat und nun den Job eines Lehrers für lau macht? Wo er doch immer nur zu meckern hat?

Nach wie vor:
den Stundenplan zu konzepieren ist nicht das Einfachste, aber gut und schnell machbar aber alles kann eben nicht brücksichtigt werden. Allerdings mit 13 Std Altersteilzeit udn keinen Tag frei?, das könnte man falls von den Teilzeitlehrern gewünscht einbauen
Und wenn es wie bei uns 17 Klassen bei rund 25 Lehrern (incl Schulleitung udn Teilzeitkräften) gibt und wir uns mit einer Krankenrate von 6-8 Kollegen pro Tag rumschlagen, na da wird es schwierig nix ausfallen zu lassen! Oftmals hat man zwei Klassen gleichzeitig, ist auch absolut ineffektiv!


@frauschnabelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.02.2012 21:55:56

(...) bei rund 25 Lehrern (..) wir uns mit einer Krankenrate von 6-8 Kollegen pro Tag rumschlagen, na da wird es schwierig nix ausfallen zu lassen!

Fast 1/3 der Lehrer krank?
Das habt ihr aber schon nur in den allerschlimmsten Krankheits-Stoßzeiten, oder?


<<    < Seite: 4 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs