transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 136 Mitglieder online 03.12.2016 21:08:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "2014 gemeinsames Abitur in 6 Bundesländern"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Einneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.03.2012 17:52:57 geändert: 09.03.2012 22:40:19

paar weiterführende Infos zum Thema:

http://www.4teachers.de/url/4799

http://www.teachersnews.net/artikel/nachrichten/bildungspolitik/025076.php

Zentralabitur jein, aber kein einheitlicher Termin und nicht dieselben Aufgaben...


Einheitliche Abiturstandardsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.10.2012 00:20:37 geändert: 21.10.2012 00:21:00

Aha, 2017 soll es also endlich einheitliche Abiturstandards
geben. Eigentlich ja eine gute Sache, wegen der
Vergleichbarkeit und so. Warum nur habe ich ein ungutes
Gefühl, wenn ich höre, dass das IQB federführend ist?
Erinnert das nicht allzu sehr an die VERA-Geschichten, wo es
zwar einheitliche Aufgaben gibt, aber dennoch jedes BL es
"schafft", irgendwie sein eigenes Süppchen zu kochen?

Wenn ich lese, was in der Zeitung über die "Standards" fürs
Abitur steht, bin ich noch skeptischer, denn die klingen arg
schwammig und erinnern stark an die Bildungsstandards für
den MSA:
In Deutsch sollen die Abiturienten vor allem die
Verarbeitung von Texten beherrschen, komplexe Texte auch
hinsichtlich ihrer Wirkungsabsicht verstehen und sich mit
ihnen auseinandersetzen können. Zudem sollen die Schüler
erklärende und argumentierende Texte auch für die Verwendung
in digitalen Medien sicher selbst erstellen können.
Aufmerksames Zuhören in Diskussionen sowie das Sprechen vor
anderen gehören ebenfalls dazu.(...)
In den weiterführenden Fremdsprachen Englisch und
Französisch steht die Kommunikation im Vordergrund. Die
Schulabgänger sollen verschiedene Textsorten und deren
inhaltliche Struktur erkennen können. Sie sollen zudem in
der Lage sein, selbst informierende und argumentierende
Texte zu verfassen. Zu den Anforderungen gehört auch, vor
anderen in der Fremdsprache reden und zu bestimmten Themen
Stellung nehmen zu können. Außerdem sollen die Schüler fähig
sein, ihre Kenntnisse in der Fremdsprache selbstständig
auszubauen."


Quelle:http://www.4teachers.de/url/5147


Wer hat Angst vor...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 21:39:54

einheitlichen Abitur-Prüfungen?

Von Bayern kann man gern halten, was man will, allerdings können dort mit Blick auf länderübergreifende Tests (z.B. PISA) LuL + SuS ziemlich entspannt der Dinge harren, die da kommen.

Wer wohl hat Angst vor´m "schwarzen Mann"?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 21:44:06

hab damit zwar nix zu tun, aber ich sehe große Probleme bei den Terminen.
Für die Schüler der einzelnen BL sind die Vorbereitungszeiten unterschiedlich lang, und das ist mehr als unfair.

Und diese Gleichzeitigkeit sollte ursprünglich aus genau diesem Grund vermieden werden.


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 22:17:57

Soooo gemeinsam soll's doch gar nicht werden. Nur gleiche Standards, nix gleiche Arbeiten. Da schreibt dann halt jedes Bundesland dann, wann's ferienmäßig passt.


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 22:20:46

so wars ursprünglich gedacht.

Aber irgendwo hab ich gelesen, dass es ab 2017 auch zeitgleich geschrieben werden soll, weiß aber die Quelle nicht mehr - und finde sie auch nicht mehr.


Keine Angstneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 22:27:54

Muss ich keine Angst haben, meines ist zwar mittlerweile 35 Jahre alt, aber noch ganz gut erhalten. Im übrigen könnte ich es auch abgeben, da ich noch zwei erste und zwei zweite Staatsexamina habe.


... oder hab ich da was falsch verstanden?

Wenn ja, dann auch kein Problem, mehr als 10er-Abschluss werd' ich bis zur Rente nicht mehr schaffen


Vereinheitlichung?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2012 22:39:27

Angst? Mitnichten. Ganz abgesehen davon, dass ich mein Abi
habe und meine Schüler meist eh keins kriegen. Worauf ich mit
meinem Beitrag vom 21.10. eigentlich hinaus wollte: Ich gehe
davon aus, das die so genannte Vereinheitlichung von Standards
durch irgendwelche landesspezifischen Maßnahmen wieder quasi
aufgelöst werden wird - und sei es nur, dass die
"Beipackzettel" unterschiedlich interpretiert werden
Wir sehen doch, wie das mit den VERAs läuft!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs