transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 148 Mitglieder online 03.12.2016 20:45:47
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Zulassungsarbeit "Fotostories""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Zulassungsarbeit "Fotostories"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cabalistic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.05.2012 00:06:11 geändert: 09.03.2014 15:43:51

Hallo ihr!

ich bin nun im Semester vor meinem ersten Staatsexamen und
muss diesen Sommer meine Zulassungsarbeit schreiben.

Diese würde ich gerne in Deutsch machen, angepasst auf eine
sechste Klasse einer Realschule.

Vom Thema her bin ich sehr offen, am liebsten würde ich
allerdings irgendetwas "medienorientiertes" machen.

Als Idee kam mir dabei beispielsweise "Fotostories". Ich
würde dies auch in einer Klasse ausprobieren und diese
gruppenweise Fotostories erstellen lassen.

Das Problem ist - der Prof will, dass ich mir eine
Fragestellung für die ZuLa selbst überlege. D.h., ich
bräuchte etwas, was ich dabei "untersuche".
Z.B. inwiefern die Kombination von Text und Bild zu einer
Steigerung der Motivation führt... (ist aber nicht genau
genug definiert - wobei die Motivation? Beim Befassen mit
Texten? Motivation zu messen, selbst mithilfe eines
Fragebogens, ist sehr komplex...)

oder
Inwiefern dies zu einer Steigerung der Kompetenzen führt...
ist aber auch schwierig, da ich die Schüler dann auch schon
davor Texte o.Ä. entwerfen lassen müsste, um diese dann mit
den Fotostories zu vergleichen.

Irgendwie verrenne ich mich gerade also in meinen Ideen und
komme zu keinem Ergebnis.
Falls also irgendwer einen Hinweis oder auch nur einen
kleinen Tipp hätte, wäre ich unglaublich dankbar! Das Ganze
verursacht schon Magenschmerzen bei mir... :(

Liebe Grüße,

Cabalistic


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs