transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 220 Mitglieder online 09.12.2016 09:02:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Einführung des Futurs"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Einführung des Futursneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lehrergr Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2012 14:56:10

Hallo zusammen,
ich muss die Zeitform Futur in einer 4.Klasse für einen Unterrichtsbesuch einführen. Präsens, Präteritum, Perfekt wurden schon behandelt. Habt ihr eine Idee für einen tollen Einstieg?


Suchfunktionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2012 15:00:57 geändert: 03.05.2012 16:33:00

Futur > Materialien > Deutsch

Vielleicht mit Wettersymbolen / Bildchen eine Wettervorhersage machen??

http://www.4teachers.de/?action=show&id=669022&page=0
http://www.4teachers.de/?action=search&searchstring=wetter&searchtype=images&searchfach=0

Oder du spielst eine Wahrsagerin mit Glaskugel?? Kinderhoroskop??


Vielleicht so?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: le-ki Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2012 16:43:01

Ich habe genau dies erst vor einigen Tagen gemacht. Und zwar habe ich immer zu zweit einen Würfel ausgeteilt und eine Liste den Schülern an die Hand gegeben, auf denen die Würfelzahlen von 1-6 abgedruckt waren. Dabei standen zweiteilige Berufsbezeichnungen, die aus einem Nomen und einem Verb zusammengesetzt waren. ZB. Gerüst-bauer oder Brief-träger. Dann mussten die Kinder erwürfeln, wer von ihren Klassenkameraden später einmal welchen Beruf ergreifen wird. Da kamen dann auch lustige Kombinationen heraus, wie "Briefbauer". Also der erste Teil des Wortes wurde mit dem ersten Wurf erwürfelt und der zweite Teil mit dem zweiten Wurf. Auf dem Arbeitsblatt konnten dann die Kinder die lustigen Berufsbezeichnungen eintragen. Als Zusammenfassung haben wir anschließend aufgeschrieben: Peter wird später Briefbauer, dabei wird er Briefe bauen. Maria wird Gerüstträgerin und wird Gerüste tragen.


Dieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.05.2012 18:32:51

Idee, die hier beschrieben wird, stammt von
greencard: Berufe erwürfeln - Was wirst du einmal werden hier aus den Materialien


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs