transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 09.12.2016 03:28:07
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Vandalismus - Brand in der Schule"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Vandalismus - Brand in der Schuleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 08:33:34 geändert: 30.06.2012 09:34:56

Eben 6:45, bekam ich einen Anruf einer Kollegin: Hast du schon in den Nachrichten gehört??? Schule fällt aus wg. Vandalismus.
Ich war noch im Tiefschlaf, hätte erst um 10:00 Unterricht und wusste von nix.

Diverse Rundrufe ergaben:
Jemand hat von der Schulhofseite durchs Fenster eine Brandbombe ins Zimmer der Schulassistentin geworfen oder ist durchs Fenster eingebrochen und hat, weil es nix Wertvolles zu klauen gab, gezündelt, direkt neben dem Lehrerzimmer, alle Verbindungstüren stehen immer offen. In dem Raum stehen Kopierer, Drucker, PCs, Laminierer, jede Menge tragbare CD-Spieler, Papierpakete, Buchausleihlisten und mehrere Schränke mit unendlich viel Zeugs, womit einem mal bei einem Engpass schnell geholfen werden kann. Die Schulassistentin hat einfach alles.

Hausmeister mit Rauchvergiftung im Krankenhaus. Großer Brandschaden, alles schwarz, alles verräuchert, heute keine Schule, morgen auch nicht.

Allerdings findet morgen in der externen Aula die Entlassungsfeier der 10.Klässler statt, und abends der Abschlussball.

Das alles riecht mir nicht nur nach Rauch sondern sehr nach nem "Abschlussstreich" von frustrierten 10.Klässlern. Aber noch lässt sich natürlich nichts dazu sagen und beweisen. Aber vielleicht waren es ja auch ganz "normale" Einbrecher.

Vor 5 Wochen haben sie zum 3. Mal in diesem Schuljahr bei uns eingebrochen, immer Steine/Gullideckel durchs Lehrerzimmerfenster, denn das liegt so schön unbeobachtet zum Schulhof raus...Meistens Diebstahl von PCs, Tresoraufbruch, aber meistens mehr Sachschaden durch Vandalismus. Viel zu holen gibts da ja nicht.


Sorry, aber das musste ich mal schnell schreiben, bin gerade so aufgewühlt und kann es noch immer nicht fassen
Deswegen auch im Meckerforum..obwohl es sicher einen anderen Platz verdient hätte..


Nachtrag, Stunden später:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 13:48:17 geändert: 28.06.2012 13:50:58

Ich war eben in der Schule. Eigentlich hätte ich den betroffenen Trakt nicht betreten dürfen, hatte aber "Glück". Ein ganzer Trakt: großes Lehrerzimmer, kleines Lehrerzimmer mit Kopierer und 3 PC-Arbeitsplätzen, das Zimmer der Schulassistentin (wie oben beschrieben) und das Zimmer der Berufsberaterin sind schwarz von Rauch und Ruß, große Teile verbrannt und verschmort, ein 6-türiger Schrank mit ca. 10 verschmorten CD-Spielern und vielen anderen wichtigen Dingen ist komplett samt Inhalt von der Feuerwehr entsorgt worden, eingeschlagene Fesnterscheiben, Scherben - halt Vandalismus überall. Der gesamte Trakt ist unbrauchbar und muss saniert werden. Wir werden wohl bis zu den Sommerferien Ende Juli ausgelagert in Nachbarschulen, da viel Rauch und Ruß in die Deckenbehänge gezogen sind, der Gestank ist unmenschlich, die gesamte Schule ist davon betroffen.
Solch ein Trauerspiel habe ich noch nie erlebt.

Es sind nicht nur die materiellen Dinge, die verloren sind, denn dafür gibts die Versicherung.
Es sind viele Ordner verloren mit Daten und Adressen ehemaliger Schüler aus den letzten 40 Jahren, die uns als Grundlage zum Kontakt halten dienten für Ehemaligentreffen etc.
Viele Ordner mit Ehemaligen-Klassenfotos und vieles andere, das unwiederbringlich ist. (die Schulverwaltung ist nicht betroffen, ist auf der anderen Seite des Traktes.)

Ach ja, auch die unterschriebenen und gesiegelten Zeugnisse der 10. Klassen sind verbrannt - morgen ist Entlassung...

Im Lehrerzimmer hat es nicht gebrannt, aber der Ruß hat alles und jedes Teil mit einer dicken schwarzen Rußschicht bedeckt, auch die 35 mit Stoff bezogenen Stühle. Da hilft nur noch ein Container, putzen geht da nicht mehr. Alle Lehrerfächer wurden geöffnet oder aufgebrochen, war natürlich nichts Wichtiges drin...aber persönliche Dinge, Bücher, Notizen, U-Material etc....

Ich bin fix und foxy von diesem Anblick.


Dazu fällt mir nur einneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 14:54:49

wie krank (das Wort darf beliebig ausgetauscht werden gegen andere) müssen solche Typen sein, die so etwas inszenieren?
Tja, die, deren Zeugnisse schon fertig gesiegelt waren, müssen halt warten...
Und sollte es ein "Streich" gerade dieser Altersgruppe sein, wird das extrem teuer (für die Damen und Herren Verursacher), denn sooo clever sind sie nicht, dass es nicht einmal aufkommen wird, wer denn da...

Und da fehlt mir dann jeder Funken Mitleid und vor allem Verständnis für einen "Streich", denn das ist schlichtweg nur hart zu bestrafen!

Mein Mitgefühl habt ihr als Lehrer auf jeden Fall!


Alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 15:06:20

soweit ich weiß, wurden bei den meisten Einbrüchen die Täter nicht gefunden. Die kommen nachts im Schutz von Bäumen zur Rückseite der Schule über den Hof und verschwinden auf demselben Wege wieder ungesehen.


Das ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 15:07:04 geändert: 28.06.2012 15:08:55

ist kein Streich mehr - das ist eine Straftat!
Ich hoffe nur, dass die Verursacher gefunden werden!

Abschlussball unter diesen Voraussetzungen - fröhlich feiern - das würde mir in diesem Moment schwer fallen!


7gscheit

Nachtrag: Irgendwann finden sie die Täter - irgendwann tut sich da eine Lücke auf! Die halten nicht dicht!


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 15:10:19

... wenn er denn stattfindet.

Das ist wirlich schlimm!
Ihr armen!
Mein Beileid über das, was euch nun zusätzlich noch blüht.
Von Schülerseite hatte ich auch mal einen Schulbrand samt Folgen. ... verteilen der Klassen und Jahrgänge auf diverse Gebäude der Stadt, Nachmittagsunterricht für die Oberstufe etc.
Wir nahmen es von der lustigen Seite, aber für Lehrer ist das bestimmt nicht komisch.

Im übrigen hat unsere Versicherung deutlich gesagt, dass eine Alarmanlage her muss, denn wenn bei uns noch einmal eingebrochen wird, fliegt die Schule aus der Versicherung heraus.
Habt ihr keine? Keine Kameras etc.?

Da wünsche ich dir mal viel Kraft!
Palim


Stadtverwaltung, Schulträger und Feuerwehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 15:12:20 geändert: 28.06.2012 15:18:21

haben uns dringend geboten, alle Feiern durchzuführen, um den Tätern (Schülern ???) keine Genugtuung zu geben.
Die paar Lehrer und der SL sahen das wohl etwas anders...

Inzwischen war jemand von der SL bei der Stadt, hat dort die Zeugnisse neu ausdrucken lassen, hat ein neues Siegel bekommen - also dieses kleine Problemchen ist gelöst

@palim: Nein, wir haben weder Rauchmelder noch Sprinkler noch Alarm - jedenfalls ist es uns Lehrern nicht bekannt.
Aber der Hausmeister ist heute Morgen um 6 von irgendeinem Alarm geweckt worden und konnte gleich die Feuerwehr alarmieren. Was auch immer das für ein Alarm sein mag.
Und große Alarmanlage / Kameras?? Dafür hat die Stadt kein Geld, wir kämpfen ja schon seit Jahren für die Sanierung der über 40 Jahre alten Toiletten und werden immer wieder vertröstet. Nun kommen leider die Kosten für die bevorstehenden Inklusionsumbauten dazwischen...

Und gegen Kameras hatten sich die Eltern schon damals vehement gewehrt, als Schüler der HS nebenan auf dem Schulparkplatz Autos demoliert haben (vor ca. 1/2 -1 Jahr)

Aber in irgendeiner Richtung muss da wohl was passieren...


So,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 16:15:27 geändert: 28.06.2012 17:00:06

hier ist es offiziell...
http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Garbsen/Nachrichten/Brandanschlag-auf-Realschule

Das Bild zeigt einen Teil des Zimmers der Schulassistentin mit verschmortem Risographen, alles ist verrußt und verbrannt, die Wände auch überall nebenan braun bis schwarz, da kannste nix mehr putzen, das ist alles reif für den Container...

Und an meine 4teas-Tasse und mein kleines Minibüro auf meinem Platz mit 4teas-Kugelschreibern komm ich auch nicht mehr...


Also, das Ganze istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beccikm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 17:46:38

wirklich eine Sauerei! Was soll man da noch sagen?? Wenn es sowas wie Gerechtigkeit gibt, erhalten diese Feuerteufel eine saftige Strafe - das mit der finanziellen Entschädigung haben wir ja schon verworfen, denn die werden vermutlich kein Geld haben.

Hoffe jedenfalls, dass du die stressige Zeit gut überstehst.


Ein Albtraum!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: beaglefan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.06.2012 18:40:38

Wir fühlen alle mit dir und deinen Kollegen.
Man kann nur froh sein, dass, bis auf den Hausmeister, niemandem etwas passiert ist. Alles Andere lässt sich ersetzen. Lass dich nicht unterkriegen! Bald sind Ferien!


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs