transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 4 Mitglieder online 10.12.2016 04:30:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "www.derletztesatz.de - ein Buchprojekt mit caritativem Ziel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
www.derletztesatz.de - ein Buchprojekt mit caritativem Zielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2012 13:50:21 geändert: 12.08.2012 13:52:19

Ich kopiere mal hier den Text der Startseite hinein:

Die Geburt des letzten Satzes

Die Geschichte dieser Initiative begann in Norddeutschland.
Auf einem Treffen stellten wir uns die Frage, „kann individueller Spaß - Sinn für Andere stiften“?!
Ja, wenn das Ergebnis aufbauend, unterstützend und fördernd ist.
Die Idee, ein Buch mit den meisten Autoren der Welt zu schreiben, erfüllt den Faktor Spaß.
Dieses Buch anschließend zu versteigern und den Erlös zu spenden erfüllt den Faktor Sinn.

Unser Hauptmotiv in der „Sinnfindung“ war eine karitative Einrichtung zu unterstützen.
Daraus ergab sich wie von selbst die Zielgruppe. In unserer Nachbarschaft arbeitet das „Kinderhospiz Löwenherz“ mit hohem
Engagement für die betroffenen Kinder und ihre Familien. Hier werden Kinder mit tödlich verlaufenden Krankheiten
aufgenommen, bei denen eine Heilung nach dem heutigen Stand der Medizin ausgeschlossen ist.

Für diese Arbeit sind sie auf die Mithilfe von Freunden und Förderern angewiesen.Wir freuen uns sehr und laden alle ein,
das Kinderhospiz mit dieser Aktion zu unterstützen.

Das Prinzip mit dem „Spaßfaktor“ ist ganz einfach und jeder kann mitmachen.
Sie sehen jeweils nur den letzten, von einem Autor geschriebenen Satz und Sie fügen einen weiteren hinzu. Die Dauer dieser
Aktion ist auf den Zeitraum 01.01.2012 – 31.12.2012 begrenzt. Im Anschluss wird das Buch als Unikat in
gebundener Form versteigert und der Erlös wird dem Kinderhospiz Löwenherz zufließen.

Christian Hoffmann & Wolfgang Mindermann

Hier die Seite zum direkten Anklicken:

http://www.derletztesatz.de/index.aspx

Das Mitmachen ist sehr einfach und erinnert ein bisschen an das erste 4teachers-Buchprojekt. Allerdings: Man sieht immer nur, was der letzte Teilnehmer geschrieben hat, und darf selbst auch nur einen Satz schreiben. Es wird nicht vorgeschrieben, wie oft man schreiben darf.
Mitmachen macht Spaß und es lohnt sicher die Mühe. 141 Tage sind es noch bis zum Ende des Projekts.

Ein Registrieren wird nicht verlangt, aber man muss sich für jeden neuen Satz neu anmelden. Es gibt aber nicht so viele Felder zum Ausfüllen.

Und natürlich gibt es auch Regeln, die einzuhalten sind (Stichwort Nettiquette)


Abgesehenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2012 16:36:29

von den hehren Zielen macht das Mitmachen da noch mehr Spaß,
weil es so absolut ungewiss ist. Danke bernstein


prima idee...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2012 18:38:54 geändert: 12.08.2012 20:08:51

war mir eine freude, mich daran zu beteiligen -
ob wir bescheid bekommen können, wann das buch fertig ist?

unverzagte grüßt.

ah, eben entdeckt bzw noch 141 mal schlafen bis zum ende der geschichte!


coolneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.08.2012 21:24:32 geändert: 12.08.2012 21:26:17

ich habe eben auch Werbung im Kollegium für die Seite gemacht und sehe eben, dass sich schon drei Kollegen beteiligt haben.



Man darf sich mehrmals beteiligen, sogar mehrmals am Tag!


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.08.2012 07:00:11

Das ist eine schöne Idee und ich bin
auch schon mit dabei.
Spannend wird es, wenn das ganze Buch
fertig ist!
Danke, bernstein, für diesen link!

7gscheit


ich schiebe dieses Forum noch mal hochneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2012 15:25:30

ich sehe mit Freude, dass sich ein paar von 4teachers beteiligt haben. Vielleicht mögen ja noch mehr schreiben. Man darf so oft schreiben, wie man möchte, auch mehrmals am Tag!

Viel Spaß!


Hab auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.08.2012 22:02:08

schon ein paarmal mitgemacht, die Idee ist einfach zu nett


So,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.11.2012 23:41:15 geändert: 18.11.2012 23:42:15

heute abend fand ich die ganze Sache irgendwie nicht mehr ganz so nett:
Heute ging nämlich eine Mail raus mit Bestellmodalitäten (für alle, die dieses Buch kaufen wollen). Dabei scheint irgendwas im Mail-Verteiler schiefzulaufen. Ich erhalte ständig Mails von irgendwelchen Menschen, die vermutlich auch in diesem Verteiler sind und Antworten schreiben an andere, also da geht alles kreuz und quer. Habe bestimmt schon 60-70 Mails gelöscht (gehe halbstündlich ins Mailfach und jedesmal sind es 8-10 neue) und möchte nicht wissen, was bis morgen noch alles passiert.


Geht mir ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2012 07:26:36

genauso! Ich kann und will kein Buch verkaufen und
auch kein überquellendes Postfach!

Kann man den E-Mail-Empfang sperren?

LG
7gscheit


keine Ahnungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2012 10:10:01

habe an die Adresse aus dem Impressum der Hospizseite geschrieben, aber die wird vermutlich ebenfalls überlaufen. Was bei uns eintrudelt, sind die Leute, die ständig auf "antworten" drücken und damit ständig eine neue Kettenreaktion auslösen. Ätzend!
Nun war ja gestern Sonntag, ich hoffe, dass heute im Laufe des Tages Ruhe einkehrt.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs