transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 155 Mitglieder online 03.12.2016 20:48:39
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "www.derletztesatz.de - ein Buchprojekt mit caritativem Ziel"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Inzwischen ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2012 10:58:54

ist die E-Mail-Flut zum Glück verebbt.

7gscheit


nö,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2012 11:47:54

bei mir waren es 87 mails, die heute mein postfach verstopft haben...unschön das.


habe ebenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.11.2012 14:42:46 geändert: 19.11.2012 14:44:25

auf der Hospiz-Seite im Gästebuch gelesen, dass die Verantwortlichen gestern abend die Sache gestoppt haben . Danach ging wohl nur noch rund, was die Leute selbst geschrieben haben (weil sie ständig den Antwort-Button benutzt hatten statt eine neue mail aufzusetzen). Bei mir ist seit heute morgen Schluss.


Heute kam ne mail:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2013 00:06:32 geändert: 06.03.2013 00:28:28

Hallo klexel,

Wenn eine Idee zur Tat geworden ist, hat die innewohnende Kraft ihren Höhepunkt erreicht und der Erfolg will gefeiert werden.

Am 01. Januar 2012 haben die zwei Freunde Christian Hoffmann und Wolfgang Mindermann aus einem Moment des bewussten Reflektierens ihrer Lebenssituation,
die Idee für die Aktion „der letzte Satz“ begonnen.
Ein Internetprojekt, in dem das Buch mit den meisten Autoren der Welt entstehen sollte.
Der Name war Programm und die Menschen sollten mit möglichst viel Humor und Phantasie einen eigenen Satz, auf einem vom Vorschreiber schon lesbaren Beitrag, hinzufügen.
So sollten viele Menschen bis zum 31.12.2012, mit großem Spaß ein gemeinsames Werk erschaffen.

Unglaubliche 4.690 Autoren haben auf 304 Seiten ihre Beiträge in diesem Buch vereint und es ist eine überraschende, bunte, heitere und tolle Geschichte geworden!

Dieser Erfolg soll nun gekrönt werden, in dem am 25. März 2013 ab18:00 Uhr in der Festhalle des Bremer Rathauses das in feinstes Leder gebundene Unikat versteigert wird.
Unter der Schirmherrschaft vom Präsidenten des Senates, Herr Jens Börnsen und der Moderation von Herrn Dirk Böhling soll die Versteigerung stattfinden.
Der gesamte Erlös der Aktion, ist für das Kinderhospiz Löwenherz in Syke vorgesehen.

Sie sind nun eingeladen, mit uns den Abschluss der Aktion zu begehen.

Mit dem im Anhang befindlichen Vordruck, können Sie bereits im Vorfeld ein verbindliches Versteigerungsgebot abgeben.
Das höchste Vorgebot, wird dann Basis der Versteigerung am 25.03.2013 im Bremer Rathaus.
Das Tagesaktuelle Gebot können Sie auf der Homepage des Kellner Verlages einsehen.

Wir freuen uns auf Ihr Gebot und der Beteiligung an der Versteigerung.

Unabhängig der Versteigerungen können Sie natürlich weiterhin das Buch auch als Taschenbuch über den Kellner Verlag beziehen.


Wir grüßen Sie mit unserem letzten Satz:

Haben Sie eine gute Zeit!


Nun ist die Aktion beendet - und ein Buch draus geworden.

Auf dieser Seite kann man nen Blick drauf werfen:
http://www.kellnerverlag.de/fileadmin/downloads/Versteigerungsgebot.pdf

Leider hat in diesem "Werk" niemand Korrektur gelesen, alle Rechtschreibfehler sind drin geblieben.

Wenn ich da zurückdenke an unser gemeinsames tolles 4teachers-Roman-Kunstwerk und den Aufwand, den wir betrieben haben, um es lesbar zu machen - dann brauche ich solch ein Machwerk wohl nicht, obwohl ich einige Sätze mitgeschrieben habe.
Aber es ist ja für nen guten Zweck...

Habt ihr Mitschreiber auch solch eine Mail bekommen?


Nein,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.03.2013 21:21:43

keine Mail erhalten, danke für die Veröffentlichung der deinen, so weiß ich nun, dass es noch was geworden ist.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs