transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 569 Mitglieder online 08.12.2016 17:15:04
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "? Tipps und Erfahrungen: Klassenfahrt - Segeln ?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
? Tipps und Erfahrungen: Klassenfahrt - Segeln ?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bluesboy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2012 18:39:44 geändert: 19.09.2012 21:36:56

Hallo zusammen,
bin gerade am Planen für eine Abschlussfahrt Ende SJ 2013/14 (RS, dann Ende Kl 9). Ich würde gerne Segeln gehen. Wer kennt gute Anbieter auf dem Ijsselmeer oder auf ähnlichen Gewässern, ggf. auch Hausboot auf Müritz, etc.
Ich habe schon selbst ewtas geschaut, aber es gibt einfach sooo viele Angebote.
Würde mich über reichlich Tipps bzw. Erfaahrungen freuen.

Gruß mit Blues,
Markus


direktneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2012 18:55:32 geändert: 19.09.2012 18:57:19

helfen kann ich nicht, aber wir hatten solche Anfragen schon. Schau mal in dieses Forum
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=3736&topic_id=23081
und hier ist noch eins
http://www.4teachers.de/?action=showtopic&dir_id=3736&topic_id=10514
vielleicht hilft das weiter.


:-)neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bluesboy Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.09.2012 08:34:34

Danke,
habe zwar auch gesucht, aber nichts gefunden.
Gruß mit Blues,
Markus


nauparneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 16:59:56

ich war vor jahren mit "de Zeilvaart" aus Enkhuizen unterwegs, und das war gut: nettes SChiff und ein fähiger, kooperativer Skipper.


Wenn ich dran denke,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jinges Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 17:01:50

frage ich in den nächsten Tagen mal meine Kolegin (sie ist diese Woche nicht da). Sie war aber mit ihrer 9. Klasse gerade im September erst auf dem Ijsselmeer segeln...


www.dealbertha.deneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jinges Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 18:50:48

Auf dieser Seite kann man sich informieren. Meine Kollegin hat sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Der Vertrag wird direkt mit dem Kapitän (Arne Schulte) vereinbart.

Viel Spaß beim Segeln...


Schaut aber bitteschönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 19:03:34

auch mal in die 4teas news. Da steht ein Urteil drinnen über die Kosten von Fahrten.
Muss es den immer Surfen auf den Malediven sein?
Können wir nicht einfach mal ein Beispiel der Bescheidenheit liefern?
rfalio


Also die Faht meiner Kolleginneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jinges Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 19:28:09

war nicht teurer als unsere sonstigen Klassenfahrten.


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.11.2012 19:33:30 geändert: 15.11.2012 19:34:59

solch eine Fahrt bringt mehr Spaß für die Gemeinschaft, weil an Bord gemeinsam gearbeitet und gekocht wird und es zeitweise kein Entrinnen gibt.
Schon das Planen vorher, das gemeinsame Probekochen in der Schulküche, das Einkaufen in Holland und dann das Kochen an Bord sind doch super Gemeinschaftserlebnisse.

Bei uns an der Schule wurde auch schon öfter gesegelt - war nie sehr teuer.
Sowas ist allemal reeller als diese bescheuerten Tagestouren mit dem Bus in irgendeinen Vergnügungspark oder ähnliches mit einem Schweineeintritt - wo jeder für sich durch die Gegend rennt und nix gemeinsam erlebt und nur konsumiert wird.

Auf jeden Fall toller als 'n Billigflug nach Malle


Vielleicht eine Erklärung:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2012 06:48:30

Ich versuche seit Jahren, die Kosten bei solchen Fahrten niedrig zu halten. Da unsere Schule relativ abgelegen liegt (z.B. kein Bahnanschluss vor Ort), sind wir fast immer auf Busse angewiesen oder müssen die Kinder 30 - 50 km weit von den Eltern zum nächsten größeren Bahnhof kutschieren lassen. Und ich habe nun festgestellt, dass die Buskosten in der Regel mindestens die Hälfte des Budgets ausmachen. Dabei ist der Fahrer/ sind die Fahrer immer die Hauptkostenverursacher. Um die gesetzlichen Vorschriften (Lenkdauer) mit einem Fahrer sicher einzuhalten, plane ich daher höchsten 600 km Fahrt ein (= 9h).
Und siehe da, man kann dann Fahrten planen, die die Schüler in noch nie gesehene Gegenden bringen, mit Attraktionen, die sie so noch nie erlebt haben, mit Bezug zum Unterrichtsstoff.
Und die Kosten? Mit Halbpension und Eintritten bei 5 Tagen Dauer immer unter 200 €.
Das hat sich bisher noch jeder leisten können.
Zurück zum Ausgangsthema:
Natürlich ist so ein Segelturn toll, bringt ein Gemeinschaftserlebnis, aber aus dem Süden der Republik ist es doch ganz schön weit (=teuer) nach Holland.
Warum nicht Kanufahren auf einem Fluss oder etwas ähnliches?
Müssen wir das "immer weiter, immer exklusiver" mitmachen?
Ein abschreckendes Beispiel noch am Ende: Abschlussfahrt 10. Klasse aus Bayern nach Barcelona (= 1600 km)in 5 Tagen. Da sitzt du länger im Bus als du vor Ort bist. Und die Kosten?
rfalio


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs