transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 12 Mitglieder online 06.12.2016 02:05:29
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "ZP-Vorbereitung mit dem "Stark-Heft""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

ZP-Vorbereitung mit dem "Stark-Heft"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2012 22:10:45

Ich habe heute gerade die "Stark"-Hefte für meine Zehner
bekommen (Sammelbestellung). Und habe mich kräftig
geärgert, als ich sie mir anschaute: Der einzige
Unterschied zu den letzten Jahren (mit Ausnahme der
aktuellsten Prüfungsaufgaben natürlich), den ich beim
schnellen Durchblättern sehen konnte, war, dass das
Lösungsheft nicht mehr eingeklebt ist, sondern dass man
es sich für 2,50 € extra kaufen muss. Eine verdeckte
Preiserhöhung also! Was mir aber fehlt, sind Reaktionen
auf veränderte Prüfungsteile. Gut, das sind Marginalien,
aber kann ein Verlag, der für so ein Heft jedes Jahr
eine "neue" Ausgabe macht, nicht auf Veränderungen
reagieren? Ich meine z.B. die Aufgabenstellung beim
Lesetext (true/false plus Zitat).

Beim Cornelsen Verlag sieht das mit den Trainingsheften
auch nicht anders aus. Als Lehrer fühlt man sich da
schon etwas vera...t, wenn man sich Jahr für Jahr ein
neues Heft besorgt und dann feststellen muss, dass sich
praktisch nichts geändert hat - die Prüfungsaufgaben hat
man ja sowieso (oder kriegt sie von Kollegen)!

Ich finde das nicht in Ordnung! Oder empfinde ich das
nur so extrem, weil ich so ziemlich jedes Jahr in der 10
stecke?



Stark also auch !neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2012 23:02:14

Ich finde das mehr als empörend und kann nur hoffen, dass die Verlage hier mitlesen (was sie wohl tun, wie ich aus auf Beiträge folgende Reaktionen meine schließen zu können).

Ich hatte ein Ansichtsexemplar für die ZP Englisch Mittlerer Schulabschluss "Finale" von Westermann. Vorne drauf steht dick "2013". Und dann wird erklärt, wie die ZP abläuft. Und das so, wie es schon letztes Schuljahr nicht mehr war. 30 Minuten für das Hörverstehen, schön unterteilt in selektives, globales und was weiß ich noch-Verstehen. Dabei könnten wir gerade für die neue Variante Übungsmaterial gebrauchen!!

Das geht aber schon sehr lange so. Auf der letzten didacta in Köln (ich kenne die Abstände nicht so, ist aber schon mindestens zwei Jahre her) habe ich mich entzückt auf ein neues ZP-Trainingsmaterial für die HS von Klett gestürzt (ebenfalls Englisch). Und was fand ich darin? Die Übungen, die ich auf der vorherigen Köln-didacta als Material fürs Gymnasium erworben hatte. Gleiches Material, nur minimal veränderte Aufgabenstellung!!

Ich denke, so langsam können wir auf die Verlage verzichten, da wir doch jetzt genügend Material aus vorhergehenden ZPs haben. Und wenn wir wirklich mal was gebrauchen könnten, weil die ZPs verändert wurden, dann lassen sie uns im Regen stehen. Oder meinst du, sie servieren uns nächstes Jahr Material für die mündlichen Prüfungen in Englisch? Die haben das vielleicht (wie viele Kollegen ) noch gar nicht mitgekriegt, dass da wieder was anders ist...


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.09.2012 23:11:13 geändert: 27.09.2012 23:15:29

hatte kürzlich auch mal alle 3 Hefte von Klett, Cornelsen und Stark begutachtet, allerdings aus einem anderen Grund.

Das, was ihr beobachtet habt, war mir noch nicht aufgefallen, aber vielleicht ist es auch anders, weil unsere Prüfungen in Niedersachsen ja etwas anders aussehen.

Ich suchte eine Version, wo man das Lösungsheft extra hat / rausnehmen kann, damit wir die Schüler auch wirklich zu Hause arbeiten lassen können und die Lösungshefte nur bei Bedarf rausgeben.

Und da hat mich bei Klett geärgert, dass die die Lösungen hinten drin haben.

Bei Stark sind sie extra, kosten aber auch extra und liegen im Gesamtpreis damit höher als die anderen Hefte.

Bei Cornelsen sind sie als Heft eingeklebt, das kann man raus"reißen", und der Preis ist trotzdem unter 10€

Bei dieser Suche bin ich bei einem dieser drei Verlage (weiß nicht mehr, welcher) auch auf ein Übungsheft für die mündlichen Prüfungen gestoßen, habs mir aber nicht weiter angesehen, weil es bei uns erst im nächsten Jahr passiert, und dann bin ich nicht mehr in der Schule.....


Da kann man nur sauer werden...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2012 09:37:56

Eure Erfahrungen bzgl. der ZP in NRW kann ich nur bestätigen! Schon traurig, wenn die Verlage aus der Prüfungsvorbereitung so einen Reibach machen!

Benutzt übrigens jemand von euch die Finale-Hefte für die ZP aus dem Westermann-Verlag u. hat evtl. Erfahrungen mit dem Online-Test?
http://www.finaleonline.de/#


achneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2012 11:08:00

Hmmm,

vor ein paar Jahren war doch die Beobachtung eher, dass ausgerechnet Stark immer genau vorher wusste, welcher Schwerpunkt oder welches Thema in der Prüfung enthalten sein wird.

Teaching to the test!

Palim


@palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2012 19:05:22 geändert: 29.09.2012 19:07:22

Das war mal so! In den ersten Jahren waren wir mit Stark
auch
zufrieden. Schwach war immer schon der Schreibteil, der ist
kaum wie in der Prüfung. Das heißt, einiges passt schon,
aber
nur, wenn man sich die passenden Lese- und Wortschatzteile
an
verschiedenen Stellen im Buch zusammensucht (was mir erst
nach
einiger Zeit auffiel). Die Hörverstehenstexte sind ja ganz
nett, aber ich kann sie langsam nicht mehr hören.

Übrigens wird in NRW mittlerweile in D und E auf die Angabe
von Schwerpunktthemen für die Prüfungen verzichtet (das gilt
auch für 2013 und 2014). Es wird nur noch in Englisch der
Orientierungsraum (GB und USA) und in Deutsch die
Aufgabentypen (3 und 4a) angegeben.

Nach wie vor gut und aktuell sind die "Finale" Bücher als
Vorbereitung im Fach Deutsch. Das ist passgenau.

Was die mündliche ZP in Englisch angeht, so habe ich erst
letztens vergeblich Infos im Internet gesucht. Ich gelange
immer auf Seiten mit Infos zu den mündlichen
Abweichungsprüfungen, aber das ist ja etwas anderes.


Hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2012 00:27:25

ist der Leitfaden für die mündlichen Prüfungen Englisch in der SEK I für Niedersachsen ab Sommer 2014, also die jetzigen 9. Klassen.
Ist vielleicht in NRW ähnlich??
Auf jeden Fall gibts da eine Menge Hilfen, Erklärungen und vor allem im Anhang gute Materialien.

http://db2.nibis.de/1db/cuvo/datei/leitfaden_mdl_pruefungen_si%5B1%5D.pdf


Wahrscheinlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ishaa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.09.2012 01:34:08

in NRW ähnlich. nibis fand ich schon immer besser als learn-line (NRW), das ist doch wenigstens mal was Handfestes.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs