transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 148 Mitglieder online 02.12.2016 19:24:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Mathematisches Zeichen fürs Runden von Zahlen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Mathematisches Zeichen fürs Runden von Zahlenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2012 18:02:44

.....bei uns (Ö)eine doppelte Welle(nlinie).Jetzt hab ich hier gesehen, dass bei euch fürs Runden (auch) die einfache Wellenlinie verwendet wird.
Wie ist das bei euch geregelt??
(Ich kenn die einfache Wellenlinie für "proportional")


ich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2012 20:35:11

Ich sehe das ganz genauso wie du und kenne das auch nicht anders.

Doppelte Welle fürs Runden,
einfache Welle für Proportionalität.

Ganz klar.

Alles andere streiche ich bei meinen SuS an.


Genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2012 20:52:55



Oderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2012 07:15:25



Genau!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: knuschele Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2012 10:53:27

Ich habe die "einfache Wellenlinie", also eindeutig das "Proportional-zu"-Symbol auch schon so (an der Grundschule meiner Kinder) gesehen.

Das ist meiner Meinung nach einfach falsch.



@feulneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2012 15:02:20

ich kenne niemand, der etwas anderes als die doppelte Wellenlinie für "ungefähr"/Runden schreibt.

wer hat's denn anders geschrieben?


@amannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.10.2012 16:00:23

Feul ist doch Red für Mathe und bekommt hier alles in die Finger, was von den Usern für Mathe hochgeladen wird. Und da dürfte so manch abstruses Machwerk dabei sein.

Da sie aus Österreich ist, fragt sie manchmal nach, ob irgendwelche Regeln in D anders sind. Das ist alles.

Aber sie wird hier bestimmt keine Namen nennen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs