transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 492 Mitglieder online 11.12.2016 15:08:08
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Befragung zur Sprachförderung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Befragung zur Sprachförderungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: gromic Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.10.2012 14:03:42

Hallo Zusammen!Ich bin Michael und studiere Wirtschaftspädgogik. Im Rahmen eines Seminars mit dem Thema "Sprachförderung und Mehrsprachigkeit in der Schule" sollen wir mindestens eine Lehrerin oder einen Lehrer befragen ob sie oder er das Thema "Sprachbildung" bzw. "Sprachförderung" in Bezug auf die eigenen Schüler/-innen und den eigenen Unterricht für relevant hält und ggf. warum.

Dazu haben wir einige Fragen formuliert:

1. Für wie notwendig halten Sie die Sprachförderung in ihren Bildungsgängen?
2. Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Bildungsgängen?
3. Welche Sprachfördermaßnahmen gibt es an Ihrer Schule?
4. Falls es an Ihrer Schule Sprachförderung gibt: Wie wird diese von den SuS und den Lehrern/-innen angenommen?
5. Falls es an Ihrer Schule Sprachförderung gibt: Wurden Erfolge der Sprachförderung festgestellt? Wenn ja, welche Erfolge? ( Was bringt die Sprachförderung?)

6. Ggf: Welche Möglichkeit der Evaluation der Erfolge der Sprachförderungen gibt es bei Ihnen?
7. Haben Sie selbst für die Sprachförderung eine adäquate Ausbildung erhalten?
8. Wissen Sie, wo Sie diese Kompetenz erwerben können?
9. Was könnte in Bezug auf Sprachförderung (an Ihrer Schule) besser laufen?
10. Wie wird an Ihrer Schule mit Mehrsprachigkeit umgegangen?
Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könnt und hier eure Meinungen und Antworten zu dem Thema postet oder mir eine PN sendet. Es wird natürlich alles vertraulich behandelt.

Referendare sind natürlich auch eingeladen teil zu nehmen.

Danke im Vorraus
Gruß Michael



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs