transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 281 Mitglieder online 07.12.2016 09:51:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "wie färbt ihr wasser? "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Methylenblauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2012 21:18:51

wäre ja ein solcher Indikator, von denen starkedame und ich schon sprachen.
Und schwieriger zu entsorgen als KMnO4 ist es auch nicht, die passenden Behälter findest du in der Chemie-Sammlung.

Es kann sein, dass in der Chemie das Methylenblau nicht steht, dann versuche es in der Biologie, da es auch zum Einfärben von Präparaten beim Mikroskopieren benutzt wird, wenn ich mich nicht irre.

Und wenn du den nicht findest, dann vielleicht Bromthymolblau (mit ein paar Tropfen Natronlauge) oder Bromkresolgrün.
Und da du ja nur den Kontrast erhöhen willst, muss es doch eigentlich gar nicht unbedingt blau sein. Dann ist die Palette der Indikatoren noch viel größer.

Wie schon gesagt, mach einen Gang in die Chemie-Sammlung.


vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 18:35:41

ihr liefert mir ja eine große Bandbreite an Möglichkeiten.
Morgen geht's ran an die Gläser, schließlich bin ich ja EXPERIMENTALPhysiker ...


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 18:38:59

für welche Methode hast du dich nun entschieden??


der Chemiker ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 20:31:46

... runzelte sehr die Stirn, als ich von all den Farbstoffen sprach, und empfahl: Tinte!! feul hat gewonnen.


Jetztneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 20:35:20

bin ich aber beleidigt...

die Tinte kam als erstes von mir...


*ggg*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.11.2012 20:35:28

Na super
Die einfachste Lösung!

Und ich sach noch:
Machst du dir das Leben nicht ein bisschen sehr schwer??

LG
klexel


Tinte wäreneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 11:54:10

auch meine Wahl gewesen, weil es davon ja mittlerweile auch sehr viele Farbmöglichkeiten gibt.



jetzt wollte ich mir mal das Leben leicht machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 16:33:02

und habe nicht genau nachgelesen, und was kommt dabei 'raus???
Ich übersehe Pettys Tinten-Erstbeitrag! Bitte verzeih mir.


@amannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 17:32:11

Ich werds überleben...


Kaliumpermanganatreste beseitigenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stephan08 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.12.2012 05:34:57

kleiner Tipp am Rande:
10%ige Salzsäure versetzt mit etwas Wasserstoffperoxid und ihr seht von dem Kaliumpermanganat in den Glasrohren nichts mehr.


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs