transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 200 Mitglieder online 09.12.2016 14:50:27
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Instrumente erkunden in 1.Klasse!! Ideen??"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Instrumente erkunden in 1.Klasse!! Ideen??neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silke511 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 16:32:47

Hallo,
ich (LAA im ersten Jahr) möchte in einer ersten Klasse die in der Schule vorhandenen Instrumente (hauptsächlich Orff u.a.) einführen.
Wie mache ich das am besten? Stationenarbeit kennen die Kinder jetzt noch nicht. Leider wird die Klasse recht schnell unruhig wenn nicht alle gleichzeitig gut beschäftigt sind. Sind eben die Kleinen... ;) Wie kann ich das sinnvoll anfangen?
Ich hoffe ihr habt Ideen und/oder Erfahrungen die ihr mir weitergeben könnt!!!
Vielen Dank schonmal


Du schreibst:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 16:38:51 geändert: 11.11.2012 16:40:08

"erkunden"

Nimm dir ein paar Ohrstöpsel mit und ne Trillerpfeife, und dann lass sie doch erst mal erkunden, jeder alles irgendwie.

Ich bin nicht vom Fach, aber ich glaube, das würde den SuS am meisten Spaß machen: selber rausfinden, wie etwas funktioniert und was für Töne es ergibt.

Den Krach musst du aushalten, und dann kommt die Trillerpfeife, dann ist - hoffentlich - Ruhe, und nun müssen dir die Fachleute erzählen, wie es weiter geht

Hoffentlich werde ich jetzt von den Fachleuten nicht gesteinigt.


och klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 17:44:26

... der werfe den ersten Stein.

Erkunden,
kann auch ganz anders aussehen,
da gibt es viele schöne Spiele, die ihr in der Gruppe spielen könnt:

a) Ton weitergeben
Die Kinder sitzen im Kreis.
Ein Kind beginnt.
Es nutzt sein Instrument und richtet sich dann an sein Nachbarkind.
Dieses fährt fort... und so weiter.

Man kann auch vereinbaren:
1 Schlag - gleiche Richtung,
2 Schläge - Richtungswechsel

Oder: 4 Kinder (gut verteilt) beginnen
- und die Töne werden im Takt weitergegeben
- und die Töne holen einander ein.

b) Hinter einer Trennwand oder etwas ähnlichem verstecken sich 3 oder 4 Kinder mit unterschiedlichen Instrumenten.
Sie vereinbaren per Handzeichen, wer an der Reihe ist und ein Kind spielt sein Instrument.
Die anderen Kinder in der Klasse raten, welches Instrument es war... und lernen dabei auch gleich die Namen
Vorab würde ich Instrumente zeigen und klingen lassen und Bilder und Namen einander zuordnen.
Zur Hilfe könnten diese dann noch in der MItte liegen oder in der Klasse aushängen.

c) Ein Kind beginnt.
Es nennt einen anderen Namen.
Dann spielt das 1. Kind einen Rhythmus.
Das 2. Kind soll den Rhythmus wiederholen.

Dann spielt das 2. Kind einen Rhythmus für ein drittes Kind etc.

d) Natürlich kann man auch die Lautstärke anschwellen und abklingen lassen,
den leisesten und den lautesten Ton suchen...

e)Besonders schön sind auch Klanggeschichten,
da gibt es auch hier und auch im Internet schöne Vorlagen.
Man kann Instrumente vorgeben
oder mit den Kindern gemeinsam erarbeiten, welche Klänge zu welchem Geräusch in der Geschichte passt
oder die Klänge der Instrumente nutzen, um selbst eine Geschichte zu erfinden.

Palim


Vor Einführungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.11.2012 19:08:37

fertiger Instrumente könnte man selbst welche bauen lassen. Man könnte eine große Menge Material bereitstellen und die Kinder beraten lassen, was für Instrumente sie daraus bauen würden. Einige Vorschläge würde ich selbst parat halten, z.B.

Rasseln aus Joghurtbechern (gefüllt mit Erbsen, mit Folie bezogen)
Trommeln aus Tontöpfen (bespannt mit Backpapier)
Klappern aus aufgefädelten Kronkorken
"Regenmacher" aus Papprollen (gefüllt mit Reis o.ä.)
"Zupfinstrumente (Dosen und Schachteln mit Gummis bespannt)
usw.
Ich denke, es ist klar, was ich meine. Damit ließen sich palims Ideen erstmal alle umsetzen.
Die Orffschen Instrumente kann man dann dahinterschalten, evtl vergleichen, was ähnlich/gleich/unterschiedlich ist.


DANKEneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silke511 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.11.2012 13:40:56

für eure tollen Vorschläge!!

Ganz besonders hat mir das Instrumentenrätsel gefallen oder die Rhythmen im Kreis weitergeben.

Die Karten mit Instrumentennamen müssen leider, leider noch rausfallen, obwohl mir so eine Kombination auch am liebsten wäre. Aber wir können jetzt erst 7 Buchstaben :( Also muss ganz viel über Bilder und einfach zu merkende Dinge laufen. Gar nicht so einfach, gerade für mich als Anfänger nicht!

Werde jetzt mal versuchen eine Std oder Sequenz aus euren Vorschlägen zu basteln.

Kann mir vielleicht noch jemand ein gutes Buch zum Thema empfehlen???

Ganz viele Grüße


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs