transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 255 Mitglieder online 03.12.2016 14:56:23
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wortfamilien und Wortbildung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Wortfamilien und Wortbildungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: viamaurora Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2012 11:21:47

Hallo,

welche Reihenfolge ist besser? Mit den Wortfamilien
anfangen und in der nächsten Stunde die Wortbildung
besprechen? Oder umgekehrt? Soll außerdem den Infinitiv
als neuen Begriff einführen. Zu was passt der wiederum
besser? Bin grad völlig verwirrt...
Lieben Dank für Antworten


Ergänzungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: viamaurora Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2012 12:06:19

Hätte vielleicht noch die Klasse erwähnen sollen...5. Klasse,
Realschule.


Familienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2012 12:19:41

Das sind ja alles Sachen, die schon in der Grundschule vorgekommen sind.

Ich würde
a) zuerst Wörter einer Familie sammeln lassen... oder mehrerer verschiedener Familien in arbeitsteiliger Gruppenarbeit oder Einzel-Partner-Gruppe
b)anschließend herausarbeiten, was diese Familie gemeinsam hat (Wortstamm)
c) dann ausgehend vom Wortstamm mehrere Familienmitglieder unter die Lupe nehmen und daran die Wortbildung erklären

Der Infinitiv passt da so noch nicht hinein.
Man könnte aber erklären, dass im Wörterbuch die Stämme allein nicht zu finden sind, da sie keine selbstständigen Wörter ergeben.
Deshalb hat man sich darauf geeinigt, den Infinitv zu nutzen, weitere Wörter der Wortfamilie findet man häufig als Nebenschlagwort hinter dem Infinitiv (in der Grundschule auch Wir-Form genannt, weil diese Form dem Infinitiv entspricht und für viele Kinder einfacher zu verstehen und zu bilden ist.)

Palim


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.11.2012 14:29:11

würde es auch so machen, wie palim vorgeschlagen hat.


Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bvcxx Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2012 20:06:24 geändert: 11.12.2012 20:11:24

hallo! :)

bin neu hier und frag mich ob das hier eh alles wirklich absolut kostenlos ist und auch bleibt? (Nutzung), und ob keinerlei Verpflichtungen, Verbindlichkeiten anfallen???

danke für eure antworten..:)


Obenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2012 20:09:19 geändert: 11.12.2012 20:15:37

in der Suchfunktion gibst du ein:

Wortfelder
Materialien
Deutsch

und schon hast du Erfolg..

Oder du gehst links oben in:
Arbeitsmaterialien
Deutsch
Sprachgebrauch

LG
klexel


hochgerutschtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2012 20:43:09

Das Forum ist hochgerutscht, weil es eine Anfrage gab, ob hier auf der Seite alles kostenlos ist.

Eine Antwort:

Hallo bvcxx,

ja,
die Seite ist kostenlos.
Alle Downloads sind kostenlos.
Damit sind alle Materialien und Stundenentwürfe kostenlos.
Alle Bilder sind kostenlos.
Alle Tipps in der Linksammlung sind kostenlos (wenn dort auf kostenpflichtige Seiten verlinkt wird, steht es in der Beschreibung!)
Alle Empfehlungen im Bereich "Schulbibliothek" sind kostenlos... die Bücher natürlich nicht.
Alle Erklärungen in unserem Wiki sind kostenlos.
Alle Tipps in den Foren sind kostenlos.
Alle schlauen Ratschläge sind kostenlos.

... aber wenn du spenden möchtest, darfst du das gerne tun.
Niemand wird dich zwingen.

Anfragen sind auch kostenlos.
Und selbst das Beteiligen an Foren, das Einstellen von Materialien oder Stundenentwürfen ist kostenlos.

Palim
langjähriges Mitglied
und in diesem Fall auch für die Redaktion 4teachers


palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.12.2012 20:50:45 geändert: 11.12.2012 20:55:23

Der Eintrag wurde geändert. (20:11)

vorhin stand dort:" Wo finde ich Material zu Wortfeldern?"

Sonst hätte ich nicht so darauf geantwortet. (20:09)

LG
klexel

PS: Warum wurde dieser Beitrag geändert??? Ziemlich blöd sowas.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs