transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 292 Mitglieder online 08.12.2016 11:12:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrerin aus Nds.für seriöse Reportage im öffentlich-rechtlichen TV gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
@klexel:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 18:56:35 geändert: 09.01.2013 19:04:23

Reich und Schön (Originaltitel: The Bold and the Beautiful) ist NUR eine US-amerikanische Daily Soap. Die Endlosserie gilt als erfolgreichste Soap der Welt, sagt wikipedia.de.

Über Berlin können im Übrigen derzeit viel wichtigere Personen als Lehrerinnen was erzählen.

Außerdem sind Niedersächsinnen gesucht.


Reich und Lehrerin?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 19:14:01

oder besser gesagt: Lehrerin UND reich?
Wenn einer weiß, wie DAS geht, bitte PN an mich!


Nö:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 19:37:39 geändert: 09.01.2013 19:43:51

Reich und SCHÖN (Das gab´s sogar mit öffentlich rechtlicher Unterstützung des ZDF)
In der gleichnamigen Soap geht es eher weniger um Lehrerinnen, eher um Kleidung ("Fashion Affairs").


Senderneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 20:29:09

Seriöser Sender??? NDR?
Nö - und für die muss ich ab jetzt sofort jeden Monat 18 Euro Zwangsgebühren zahlen.
Ich guck das Staatsfernsehen trotzdem nicht.

Und warum soll die heile Welt in Niedersachsen gezeigt werden? Hm? Ratet mal!


Richtig: Am 20.01. sind hier Wahlen.

Seriöser Sender? Hofberichterstatter.


einfach und offenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: poodledoodle Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 20:45:58

Ich denke da an eine Lehrerin, die einfach offen ist.

Das muss sie beides sein: Einfach (gestrickt) und offen (wer offen ist, ist nicht ganz dicht).

Ach Bakunix, ich schenk dir das -innen, auf den Inhalt kommt's an, nicht auf die Verpackung.

Den Ausschnitt find ich auch lustig: "Sie sollte Hobbys haben und wenn es "nur" Gartenarbeit ist.
Sowas kann echt nur ein überbezahlter Journalist vom Staatsfernsehen schreiben.


Ideenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 21:44:28 geändert: 09.01.2013 22:43:12

Ist doch realistisch.

Welche engagierte Lehrerin schafft denn noch, täglich verschiedenen Hobbys nachzugehen?

Und Ruhe und Muße im Garten zu finden, das ist doch schön, das wollen die Zuschauer sehen.

Aber warum wird nicht eine der Lehrerinnen interviewt, die jetzt KiGa und GS unter einem Dach im Modell ausprobieren und gleichzeitig noch die Inklusion schultert? Wobei mich ja mehr interessiert, wie das ohne Modell und ohne Ressourcen gehen soll.

Wie wäre es mit einer Putzfrau in einer Schule, die für wenig Geld nicht bei einem Schulträger angestellt ist, sondern bei einer Personalfirma, weil das billiger ist.

Oder mit einer Frau, die das Essen in einer Ganztagsschule ausgibt oder im Ganztag ein Programm anbietet, dazu bei einem Verein angestellt ist, damit nicht der übliche Tarif gezahlt werden muss, sondern ein Honorar darunter?

DAS ist auch Niedersachsen!

Am Ende sehen wir eine lustige Abiturklasse, nachmittags lebt sich der Mann der Lehrerin im Garten aus, während sie sich um ihre Pferde kümmert (Pferde MÜSSEN im NDR immer im Bild sein!)

Wenn es um Schule gehen soll, hätte ich ein paar Vorschläge für "Lehrfilme", in denen best practise bei misesten Bedingungen deutlich wird.
Vielleicht wachen dann ja ein paar mehr Menschen in Niedersachsen auf und erkennen, wo es dringend Hilfe braucht.

Palim

P.S.
Liebe Redakteurin,
es tut mir leid, dass wir alle so garstig sind.
Aber Klischees wollen WIR nicht mehr sehen und viele von uns reagieren empfindlich darauf, dass der Beruf der Lehrerin häufig unrealistisch in Szene gesetzt wird.


Herrlich, palim!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 21:49:58

Mich irritiert die ganze Zeit folgender Satz:

Eine Lehrerin, die selbstbewusst ist, etwas zu erzählen hat und vielleicht sogar zusätzlich eine Abiturklasse unterrichtet?

Man beachte die Reihenfolge!

Die Abiklasse macht man zusätzlich, erstmal ist man Mensch, selbstbewusst, verliebt in Niedersachsen, interessant, hat was zu erzählen und entspannt sich im Garten..


Ergänzung zu Palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.01.2013 22:51:04

Zumal man sich ja fragen muss, wer sich diese Sendung anschauen wird. Vermutlich genau die Menschen, die sich IMMER irgendwelche Reportagen über Lehrer und Schule anschauen: LEHRER nämlich!
Ich glaube, jeder guckt sich Filme über Bäcker, Müllmänner, Hotelangestellte, Köche, Friseure und Stahlkocher an, aber nur Lehrer gucken Filme über Lehrer. Und da warne ich doch entschieden vor zu viel heiler Welt.


...Damit hab ich nicht gerechnet...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: redaktion1 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2013 12:28:29 geändert: 10.01.2013 12:37:50

...Ich verstehe einige Reaktionen hier ganz und gar nicht und bin teilweise schockiert über Aussagen wie "Sowas kann nur ein überbezahlter Journalist vom Staatsfernsehen schreiben".

Wo bin ich denn hier gelandet? Warum zerreißen Sie diese Anfrage so und mich persönlich noch dazu? (Zumal ich ja beschrieben habe, dass ich für eine TV-Produktionsfirma arbeite)...

Nochmal:

1. Es geht um eine nett gemeinte TV-Anfrage für den NDR und nicht für RTL.
2. sind Beispiele wie Gartenarbeit, Abiturklasse, AG, Heimatliebe doch einfach nur ein Denkanstoß gewesen.
3. Freue ich mich über wesentlich bessere Ideen. Denn: Ich weiß, wie man Filme macht - den Inhalt geben die Protagonisten vor. Sie sind ja die Profis auf "ihrem Gebiet."

Meine Schreibe "runterzumachen", den Text genau zu analysieren (wie ich was in welcher Reihenfolge geschrieben habe, ob ein "Innen" fehlt oder was auch immer)das mag zwar Ihr Job sein, aber ist doch jetzt tatsächlich nicht angebracht. Es sind doch Kleinigkeiten und zumindest bei meinem Anliegen völlig unwichtig.

Ich möchte nochmal betonen, dass es sich um eine durchaus seriöse Anfrage handelt - und wir in erster Linie eine tolle Leherin für eine tolle Reportage suchen. Was die Lehrerin genau ausmacht, kann und will ich nicht vorgeben. Denn: Wir schreiben ja keine Drehbücher vorab oder scripten, was das Zeug hält (wie es eben bei den Privatsendern vorkommt). Das Spannende ist doch, Menschen aus der Region kennenzulernen, die wir ein Stück in ihrem Alltag begleiten dürfen.

Und von "nur Gymnasiallehrer gesucht" steht nichts geschrieben. Meine Bitte: Nehmen Sie meine Anfrage fair und nett auf - und wenn kein Interesse besteht, ist es doch okay. Diese Art ist nicht angebracht - oder gehen Sie mit "außergewöhnlichen" Anfragen Ihrer Schüler auch so respektlos um?

Die Reaktionen hier stimmen mich ziemlich nachdenklich. Schade.









Ich habe damit schon gerechnet,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.01.2013 13:31:50

denn die weichgezeichnete Vorstellung im Eingangsbeitrag lässt einen Frontkämpfer (und von denen wimmelt es hier) nicht gerade jauchzen vor Behagen. Die Realität sieht nämlich ziemlich anders aus. Es sei dir aber unbenommen, so zu denken, woher sollst du es auch besser wissen. Ich für mein Teil weiß auch nix über Filmemacher.
Es wäre ja womöglich mal was anderes, wenn unsere Spezie auch mal in einem netten Licht betrachtet würde. Leider kommt vielen in Anbetracht der wirklichen Missstände die Galle hoch. Sieh dir Palims Beitrag an, da kannst du sehen, was uns WIRKLICH umtreibt. Es ist vermutlich den Realumständen geschuldet, wenn auf eine Anfrage wie die deine derartige Reaktionen kommen. Bitte nimm das nicht persönlich, denn so ist es nicht gemeint.
Ich wünsche dir weiterhin viel Glück bei der Suche nach der richtigen Person


<<    < Seite: 2 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs