transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 189 Mitglieder online 09.12.2016 13:00:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gegenstandsbeschreibung Klasse 6 /HS"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Gegenstandsbeschreibung Klasse 6 /HSneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sistera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2004 16:04:53

Das wird jetzt wahrscheinlich doch ehr mein Examensthema!
Wer hat ne Idee für eine "saftige" stunde in der die Schüler auch handelnd tätig werden!
HILFE! ICH DREH BALD DURCH

liebe Grüße
Isa


tjaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2004 16:16:27

schwierig, ein gegenstand is ja schon da, wie will man dann handeln, um den zu beschreiben... bei einer vorgangsbeschreibung könnte man eher handelnd aktiv werden... weil bei einem vorgang muss man ja vorher etwas tun...
????????????
z.B. einen Zaubertrick beschreiben,
irgendetwas basteln und dabei den vorgang
beschreiben oder etwas kochen oder so


hatten wir aber schon...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sistera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2004 17:09:23

wir haben schon Vorgangsbeschreibungen gemacht!
ich wer noch ganz wahrnsinnig!
ich find einfach kein "superthema" für diese Examensstunde!
liebe Grüße
Isa


Ganz grob angedacht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sommerlaune Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2004 18:17:03

Vielleicht wäre es möglich, dass die Schüler sich einen Gegenstand ausdenken, ihn beschreiben und die anderen dann jeweils erraten müssen, um was es sich bei dem Gegenstand handeln könnte. Falls es sich um Gegenstände aus dem Klassenraum handelt, wird es bei 6-Klässlern wohl zu leicht, aber evt. können sie sich ja irgend was ausdenken.

Oder die Schüler denken sich ein Fantasiegebilde aus, geben eine Beschreibung dazu und die anderen müssen es dann nach dieser Beschreibung nachbauen (geht natürlich auch mit realen Gegenständen). Natürlich sind dem Grenzen gesetzt in Hinblick auf Größe, Materialverwendung und so, aber vielleicht kann man das durch Vorgaben regeln. Oder sie müssen nach der Beschreibung den Gegenstand aufzeichnen...

War jetzt alles nur grob und nicht wirklich durchdacht, vielleicht ist es ja ein Anstoß.
Noch gute Ideen wünscht dir
Sommerlaune


aber ein guter Anstoßneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sistera Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.09.2004 19:59:09

wirklich gut! zumal ich dachte, dass wir im Vorfeld noch einen schönen Ausflug machen werden - vielleicht auf einen Bauernhof!
Das schlimme ist . ich könnte jedes THema nehmen - mir fällt bloß nix ein!
danke
ich werd mal deine Ideen mit ins Bett nehmen
liebe Grüße
Isa


Noch ein paar Ideenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sommerlaune Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.09.2004 09:16:26

Guten Morgen sistera,
mir sind gestern Abend vorm Schlafen gehen noch ein paar Ideen gekommen (worüber man so nachdenkt...)
Also: Du könntest selbst verschiedene Gegenstandsbeschreibungen vornehmen, die Sätze davon dann auf Satzstreifen schreiben und die Streifen dann mixen, so dass ein unsinniger Text entsteht. Die Schüler müssen dann die Satzstreifen den jeweiligen Gegenstandsbeschreibungen zuordnen und sie in die richtige Reihenfolge bringen (dabei müssen sie natürlich rausfinden, was du überhaupt beschreibst - logisch). Bei schwächeren Schülern könntest du völlig verschiedene Dinge beschreiben, z.B. eine bekannte Person und einen Computer. Bei stärkeren Kindern können sich ja die Dinge und ihre Merkmale ähneln, z.B. Hund und Katze oder so. Oder du verpackst sogar drei Beschreibungen in einer...
Eine Selbstkontrolle wäre möglich, wenn auf der Rückseite der Satzstreifen jeweils die Nummer der Beschreibung steht (drehen die Schüler also ihre "zusammengebastelten" Texte um, müsste auf jedem Kärtchen beispielsweise eine 1 stehen). Oder du besorgst dir von den Gegenständen Fotos, Abbildungen etc. und schneidest die klein und klebst sie dann auch auf die Rückseite der Satzstreifen, dann müsste bei richtiger Lösung also der Gegenstand komplett zu sehen sein. (Hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt - ist noch nicht so leicht am frühen Morgen)

Eine andere Idee wäre, wenn du die Beschreibungen für "Werbung" nutzen würdest. So könnten die Kids vielleicht ausnahmsweise u. ausdrücklich mal ihr Handy mit in die Schule bringen (jeder andere Gegenstand geht natürlich auch). Das müssen sie dann möglichst exakt beschreiben und vor den anderen "anpreisen". Ihr könntet Werbekataloge zusammenstellen oder sogar "Radiospots" auf Tonband aufnehmen oder mit der Kamera kleine Werbefilmchen drehen. Da hättest du zunächst schriftlichen Sprachgebrauch, anschließend auch noch mündliche Kommunikation.

Sodele, vielleicht konnte das jetzt auch noch für Anregungen sorgen! Wünsche dir viel Erfolg
LG Sommerlaune


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs