transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 204 Mitglieder online 09.12.2016 11:17:46
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie kalt darf es in einem Klassenraum sein?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Das ist ja grausamneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:28:04

Ich weiß wirklich nicht, was ich dazu sagen soll und bin einfach nur sprachlos.

Eigentlich müsste der SL die Schüler konsequent nach Hause schicken. Wie hier schon geschrieben, ist der Unterricht in solchen kalten Räumen unzulässig. Aber da haben ja SL auch nicht die Traute.

Wie viel Räume sind denn betroffen?



Ich verstehs nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:34:16 geändert: 13.03.2013 13:16:53

Der SL friert - und tut (fast) nix
Das Kollegium friert - und tut mix
Der Lehrerrat friert - und tut nix
Der Personalrat friert - und tut nix
Der Hausmeister weiß Bescheid - und tut mix
Die Kinder frieren - und die Eltern tun nix

Ihr wollt einfach nicht geholfen werden.

Ihr habt doch Elternratsvorsitzende.
Wenn die nicht in der Lage sind, solch einen Brief an die Stadt zu schreiben und an die Presse zu gehen, dann helft ihnen doch. Nur ihr selber solltet das möglichst nicht tun.

Setzt dem SL die Pistole auf die Brust - er ist dazu verpflichtet, etwas zu unternehmen, und zwar MORGEN!.

PS: Wenn ich ein Ausweichquartier suche, muss in unserer momentanen angespannten Raum-Situation die Differenzierung darunter leiden.

Na und?? Das Problem ist doch total sekundär. Wenn es in der Schule Wasserschäden gäbe, müsstet ihr doch auch handeln, Räume sperren und die Schule schließen.



Räumeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simple5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:37:39

mal sinds zwei, mal drei oder vier, mal dummerweise nur meiner, weil er vier Außenflächen hat und am Ende der (Ersatz-)Heizung liegt. Gott sei dank manchmal - viel zu selten - auch andere Räume


Alle sinnvollen Argumente - auch der Schulleitung - zusätzliche Haushaltspumpe zwischenzuschalten etc, werden mit merkwürdigen Argumenten unterlaufen...

Kennst du H.G.Wells "Die Zeitmaschine"?
Da wird auch sauber getrennt zwischen denen da oben und denen da unten


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simple5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:39:24

Klexel, das finde ich jetzt nicht fair...


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:42:27

war immer auf deiner Seite, habe viel Mitleid mit dir, habe versucht, für dich Infos zu finden - ich habe wirklich viel Verständnis für dich gehabt.

Aber ich verstehe nicht, wieso es da nicht voran geht, tut mir leid. Da muss dann halt mal der Schulfrieden, den es ja eh schon kaum gibt, wenn ich dich richtig verstanden habe, dran glauben.
Die Kinder und deren Gesundheit gehen vor.


Ich denkeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 22:20:25 geändert: 12.03.2013 22:22:29

dass Problem ist nicht so einfach.

Was willst Du machen, wenn die Eltern weder können noch wollen. Ich weiß nicht, in wie fern Du mit der ganz bildungsfernen Schicht schon zu tun hattest. Da kannst Du keinen Blumentopf gewinnen. Ich kann mir das gut vorstellen.

Was willst Du machen, wenn sich alle KollegInnen das bieten lassen. Jeder mehr Recht und schlecht seine Arbeit macht, nach Hause geht und sich um nichts kümmert. Maximal meckern ist angesagt und wenn ich 3 Tage gefroren habe, bin ich krank. So kann man das Problem auch lösen. Das ist einfacher.

Ich denke simple kämpft auf weiter Flur allein, nirgens findet sie Unterstützung oder Hilfe und kann deshalb nichts verändern.

Eigentlich kann man simple nur empfehlen, einen Umsetzungsantrag zu stellen. Ich glaube, da ist so viel schlechte Aura, dass man aufpassen muss, dass man nicht angesteckt wird.

Also mein Tipp, der aber so gar nicht zufriedenstellend ist- wenn die Heizung ausfällt, krank schreiben lassen und Umsetzungsantrag stellen. Da rennst Du Dir einen Wolf ohne was zu erreichen.

Frage Dich doch mal, warum das dort so ist. Weil sich alle schön eingerichtet haben, jeder hat seine Privilegien, der Sl fordert auch nicht, ist doch toll, da kann man schon ein paar kalte Tage überleben.


@simle5neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 07:14:57

Arbeitsstättenverordnung


@missmarpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 13:21:36 geändert: 13.03.2013 13:27:01

http://www.gesetze-im-internet.de/arbst_ttv_2004/anhang_12.html
Dort stehen aber keine Temperaturen.

Aber dafür hatten wir glaube ich schon Fundstellen zu Beginn des Forums.

Die Arbeitsstättenverordnung ist Ländersache. Ich hab jetzt hier nur die Regelung für Schulen in Niedersachsen gefunden:
http://www.arbeitsschutz.nibis.de/seiten/themen/raumklima_pi/medien/Raumklima_info.pdf

Daraus: - in Büroräumen (vergleichbar mit Unterrichtsräumen) +20°C – 22°C


heute ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: simple5 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2013 17:06:27

... 13,3°C
Kurz bevor ich die Pänz auf eigene Rechnung nach Hause geschickt hätte, bekam ich Ersatzraum für die Schüler, in dem wir Protestplakate malten, mit denen wir uns das nächste Mal vors Rathaus stellen werden:
"Die Stadt Köln hat ein kaltes Herz/kaltes Gewissen - Sie lässt uns im Kalten sitzen - 13° - seit 18 Monaten...


Selbst wennneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.03.2013 17:23:17

die Elternschaft sich nicht wirklich rührt, hast du nicht
wenigstens einen guten Draht zu den Eltern deiner eigenen
Klasse, dass die etwas bewegen können? Eltern und Schüler
können doch an die Presse gehen, vielleicht bewirkt das
endlich etwas.


<<    < Seite: 3 von 5 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs