transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 523 Mitglieder online 11.12.2016 13:06:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Interessante Unterrichteinheit außerhalb des Lehrplans gesucht!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
@christelineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.01.2013 22:51:05 geändert: 25.01.2013 22:55:10

wobei "fächerübergreifend" durchaus im Lehrplan verankert ist!
Auf gut Deutsch: So "verpacken", dass ein Lehrplanbezug in irgendeiner Form, eben "fächerübergreifend zwischen......" gegeben ist!
Für mich war die Fragestellung in der Form "außerhalb des Lehrplans" nicht ganz glücklich gewählt.


Es wird sich immer etwas finden lassen, was einen Lehrplanbezug herstelltneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.01.2013 09:43:48

-alles eine Frage der Phantasie - und leider bei Referendaren auch die Beantwortung der Frage, wie weit der Fachleiter/die Fachleiterin das mitmacht -

Worum geht es bei "Schule"?

Genau:
Den SuS ein wenig dabei zu helfen, später

-ein möglichst selbstbestimmtes und erfülltes Leben zu führen
- sich von "Wohlmeinenden" (vor allem von Politikern aller Coleur) nicht ein x für ein u vormachen zu lassen
- sie im wahrsten Sinne des Wortes "gesellschaftsfähig" zu machen.


@hasantjeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 10:28:37

wo bist du? Kannst du ein freundliches Wort für die Antwortenden finden?


Liebsten Dank für die vielen Vorschläge...!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hasantje Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 14:32:13

Bin den ganzen Vorschlägen mal nachgegangen. Meistens waren sie schwerpunktmäßig in der Physik oder Chemie.
Ich soll aber wirklich bei Biologie bleiben.
Die Schüler haben jeweils ein albes Halbjahr Physik und dann Chemie bzw andersrum.
In einer Doppelstd. die Woche soll dann vertieft in der jeweilige Naturwissenschaft gearbeitet werden. Da sie aber nebenher noch den "normalen" Unterricht in Bio haben, soll man was machen,was "besonders" ist...
Einen Lehrplan gibt es nicht dafür. Und die Kolleginnen die ich bisher angesprochen habe konnten mir tatsächlich keine Anregung geben...

Ich dachte schon an das Thema "Verhalten", da das nicht im Lehrplan meiner Schule eingebaut ist. Aber wirklich Versuche o.ä. kann man da ja auch nicht machen.
Oder Thema Blut 8kommt zwar im Lehrplan 9 vor) könnte aber ja etwas ausführlicher gemacht werden, mit Modellen, dem Landsteinerversuch, etc...


Ernährungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 15:02:33

kann man doch locker unter Biologie fassen und wird im RLP nur oberflächlich angefasst.

Du kannst auch verschiedene Biologen und ihr Vermächtnis besprechen und dann auch auf die Dinge näher eingehen.

Ich habe eher das Gefühl, dass Du dort für irgendetwas verbraten werden sollst, was sonst keiner will und alle warten, dass sie am Ende meckern können. Mach Dein Ding, überlege Dir ein Dir genehmes Thema, wovon Du Ahnung hast und behandle das. Viele Dinge werden im Unterricht nur oberflächlich angefasst und Du könntest tiefgründig einsteigen.

Lass Dich nicht verrückt machen und mach vor allem nichts, wo Du den SuS nur eine Stunde voraus bist. Das ist in der Vorbereitung zu aufwendig.


Außerdemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 16:02:40

kommt Ernährung grade in der bald anbrechenden Fastenzeit richtig gut an. Und du kannst im Internet recherchieren lassen, eine Nahrungsmittelpyramide oder mehrere bauen und sie erklären lassen - gibt jede Menge Spaß und Noten. Plakate oder Spiele entwerfen lassen, geht auch. Da ist viel drin, versuch es mal, mach dich etwas schlau und hier findest du auch etliches sehr Feines!


Hab glaub ne Idee...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hasantje Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 19:04:41

Also der Kurs soll wohl ganz toll sein und die Lehrerin vor mir war sehr enttäuscht, dass sie die Gruppe abgeben muss. Das sind wohl sehr nette, interessierte Schüler...

Habe beim rumstöbern was gefunden aber leider in dem Moment nicht für relevant gehalten und nun find ichs nicht mehr...

Sowas wie "Tätern auf der Spur"- Methoden der Kriminaltechnik.
Da kann man einiges einbauen:
- Fingerabdrücke
- Blut sichtbar machen
- Schriftproben (z.B. auch mit Fließversuch auf Kaffeefilter nachweisen mit welchem Stift geschrieben wurde, um Täter heraus zu finden...)
- Haare untersuchen unterm Mikroskop
- DNA
- Insekten als Anzeiger von Verwesung
- Knochenbau Frau/Mann
etc.

Ich denke da könnte man einiges dazu finden und das Thema ist ja erst mal interessant für die SuS.

Was meint ihr?


meinst du das?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 19:16:27



"Agnespockelslabor"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hasantje Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 19:31:59

Hatte den Link gerade gefunden!
Aber viielen lieben Dank!!
Die Einheit ist zwar anscheinend für die Grundschule, aber ich finde sie schon anspruchsvoll mit den ganzen Chemikalien.
Außerdem kann man jede Untersuchungsmethode mit dem entsprechendem Hintergrundwissen so aufbereiten, dass es passt.
Aber das Thema finde ich super!

Danke euch allen!!!!!!!!!!!!!!!


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs