transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 469 Mitglieder online 05.12.2016 21:58:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Kennlernspiel gesucht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Kennlernspiel gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: guillemot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 14:24:04

Hallo,

wer kennt ein Kennlernspiel für den Englischunterricht in der 3. oder 4. Klasse? Ich werde die Klassen neu übernehmen und gerade für den Englischunterricht bieten sich Kennlernspiele ja an, weil man automatisch auch das Sprechen und Hörverstehen übt.

Mir ist "Who stole the cookie from the cookie jar" bekannt. Was gibt es sonst noch so?

Danke!


Schau dir das hier mal anneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 14:44:22

Kennenlernspiel "Unterschriftenjagd" auf Englisch, findest du hier bei 4teachers. Kann man durchaus (eventuell in etwas abgespeckter Form) in 3/4 einsetzen.

Oder überlege dir ganz einfache Fragekarten zu: Find someone who ... Gibt es hier ab Klasse 5, kann man aber vereinfachen: z.B. Find someone who has got a .../ ... who likes .../ ... who can ... Ich würde auf eine Karte immer etwa 5 bis 8 verschiedene Fragen mit der gleichen Struktur geben, plus einen Satzanfang für die Antwort auf die Rücksaite schreiben. Später kann man die Ergebnisse in der Klasse vorstellen. Vielleicht könnt ihr einen graph erstellen mit den Ergebnissen.


Auch hierneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 16:35:34

frage ich erst einmal:
Wer kennt wen noch nicht?

In Klasse 3 und 4 sollten sich die Kinder gegenseitig doch schon kennen, oder?? Und nur du bist neu?


Au janeuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 18:01:59

da hast du natürlich Recht, klexel! Bei uns werden die 3. Klassen aus jeweils 2 zweiten Klassen neu zusammengesetzt, das ist sicher nicht die Regel.
Deshalb geht es hier vielleicht doch nur um kleine Warming-ups, die benötigt werdn.


Immer wieder tollneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mary02 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 19:42:04



Aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.01.2013 19:46:51 geändert: 27.01.2013 19:47:28

wenn das Spiel etwas mit Englisch zu tun haben soll, dann vielleicht eher

Guck mal hier:
http://www.4teachers.de/?action=download&downloadtype=material&downloadid=32952&oldaction=material&id=32952


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: guillemot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2013 17:11:35 geändert: 28.01.2013 17:17:19

"Two truths and one lie" ist eine schöne Idee. Allerdings schätze ich, dass nach dem Spiel bei einer 3. oder 4. Klasse dann auch die Stunde um ist

Richtig, die Kinder kennen sich schon, nur ich sie noch nicht. Aber "Two truths and one lie" würde sich dafür bestimmt gut anbieten, da es dort ja um mehr als die Namen geht und bestimmt die wenigsten so viel übereinander wissen.

Auch die "Unterschriftenjagd" klingt gut, aber denke, dass das tatsächlich besser ist, wenn die Kinder sich auch noch nicht kennen.


Two truth and one lieneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: guillemot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.02.2013 15:10:26

Habe das Spiel ausprobiert, um Hobbys zu üben (I like...). Meine Schüler waren ziemlich verwirrt. Dass sie lügen sollten, schien sie leicht überfordert zu haben Aber nachdem sie es endlich verstanden haben, haben sie super mitgemacht und einige Lügen sorgten für viel Gelächter.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs