transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 227 Mitglieder online 10.12.2016 14:19:53
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "linkshänder"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Um euch jetzt komplett zu verwirren...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elefant71 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 20:39:15

Ein Linkshänder muss nicht zwingend auch ein Linksfüßer sein. Und umgekehrt. Beobachtet doch mal, mit welchem Fuß ihr/eure Kinder einen Fußball wegkickt...


und warumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 22:06:22

sind die meisten telefone so, dass sie ans linke ohr gehalten werden?
die telefone die noch an einem gezwirbelten kabel hängen.
für linksohrige.


was ihr nicht sagtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2004 22:52:27

Telefone hält man ans linke Ohr? *mich nur noch wundere*
Seid ich in dieser Wohnung wohne und mich mit einer Raumspartreppe auseinandersetzten musste, weiß ich, dass ich üblicherweise mit links den ersten Schritt mache - hier aber mit rechts beginnen muss, wenn ich heile oben ankommen möchte. Alles eine Frage des Trainings
Gibt es eigentlich auch Linksnasen?

Palim


linksohr, linksnaseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rdaneel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 10:47:53

meine theorie zu den telefonen ist ... wenn man als rechtshänder das telefon mit der linken hand am linken ohr hält, kann man sich gleichzeitig noch mit der rechten hand an den füßen spielen oder zur not auch mal was notieren .

gegen verzwierbelte spiralkabel hilft zuverässig ein kleiner wirbel, den man am zwischen telefonhörer und kabel steckt .

linksnasen sind bei menschen extrem selten. bei plattfischen kommen linksnasen und linksaugen da schon deutlich häufiger vor

gruß
r.daneel


das ist das gemeine anneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 10:52:11

linsohrtelefonen. linkshänder haben es deutlich schwerer sich etwas zu notieren.
dann muss man wie in filmen den hörer mit der schulter festklemmen. gemeinheit.
bei menschlichen nasen herrscht gerechtigkeit, sie sind fast immer zentral, nach beiden seiten gleich (außer bei schdupfen).


*nix raff*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 16:14:49

Also, ich finde, mein Telefon ist links wie rechts genau gleich. Ich greife den Hörer mit rechts und führe ihn - klar - an das rechte Ohr. Wenn das heiß telefoniert ist, wird gewechselt. Will ich mir etwas notieren, klemme ich das Telefon zwischen rechtem Ohr und rechter Schulter ein, halte mit links den Zettel fest und schreibe mit rechts.
Was spricht dagegen, es anders herum genau gleich zu machen? Gibt es in Süddeutschland andere Telefone??? Wie sieht es aus mit der Freisprechfunktion? Die ist doch unabhängig, oder?

Habt ihr Linkshänder eigentlich auch Probleme bei Türen? Bei Treppen? Oder beim Einkaufen? Weil doch die attraktiven Produkte meist auf der rechten Seite stehen und auch die "Laufrichtung" in den meisten Supermärkten so geleitet ist, dass man mit rechts zugreifen kann. Kauft ihr weniger? oder nur auf dem Wochenmarkt? Oder mixt ihr euch linksdrehenden Joghurt selbst?
Gibt es die Seitigkeit eigentlich auch bei Tieren?
Gibt es auf der Südhalbkugel mehr Linkshänder?

Was hat die Evolution nur dazu bewogen, so viele Rechthänder zu produzieren? Wie sähe die Welt aus, wenn es mehr Linkshänder gäbe?
.nebierhcs sknil hcan sthcer nov ella rehcis nedrüw nnaD


Palim
(der Smiley winkt übrigens mit links!)


die meisten geräte sind für rechtshänder gebautneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 16:22:50

türen, drehtüren, wendeltreppen, türklingeln, schraubgewinde usw...
bei wendeltreppen in alten burgen gibt es auch welche, auf denen der abwärts kämpfende ritter das schwert links führen konnte ohne an die wand zu schlagen. schlechte karten für den rechtshändigen aufwärtsfechter.
als ich in prüm damals in der schule war mit einem boxchampion als sportlehrer, ließ der mich nicht boxen. es sei zu riskant für die anderen.
dafür haben wir ihm seine BMW Isetta mit der Fronttür an die wand gestellt. die isetta hatte übrigens als einziges deutsches auto den schalthebel links.


links herum - rechts herumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rdaneel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 16:41:44

die meinung darüber wieviele von unserer sorte (linkshänder) es gibt gehen meines wissens weit auseinander - bis hin zur gleichverteilung von rechts- und linkshändern

-> hoch leben die schubladen / das schubladendenken

was das anders herum bei treppenhäusern etc. angeht:

ich war mal bei einem medicalprodukthersteller, der sich seine verwaltung von einem englischen stararchitekten hat entwerfen/bauen lassen. der hat die drehrichtung der treppenhäuser und der auf/abfahrten des parkhauses umgedreht. das war für alle deutschen (egal ob links- oder rechtshänder) extrem gewöhnungsbedürftig. um noch eins draufzusetzten, hat er das pförtnerhaus auf die falsche straßenseite gesetzt

müssen wir aus dem linksverkehr in england, indien?, etc. schließen, dass dort die linkshänder in der mehrheit sind oder zumindestens in den verantwortlichen positionen in der mehrheit sind/waren?

als linkshänder von eher kleiner (ca. 178 cm) gestalt macht es mir übrigens immer wieder spaß, 190-200 cm große "riesen" beim basketball alt aussehen zu lassen. selbst leute aus meinem team, die es gewohnt sind im training gegen mich zu spielen, schaffen es kaum mal, mich zu blocken.

gruß
r.daneel


der linksverkehrneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 17:06:54

ist noch aus der pferdezeit. in deutschland fuhren autos früher auch links.
auf ein pferd wird von links aufgestiegen.
warum der rechtsverkehr eingeführt wurde, weiß ich noch nicht. das find ich noch raus.
ich kann gleich gut links und rechts fahren.


fahrradneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rdaneel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.10.2004 20:28:03

und schon gibt es einen neuen aspekt - von welcher seite steigt ihr eigentlich aufs fahrrad? sind linkshänder auch gleichzeitig linksaufsteiger und rechtshänder rechtsaufsteiger? oder umgekehrt? oder hängt das aufsteigen mit der füßigkeit und nicht mit der händigkeit zusammen?

ist die antwort auf all diese fragen eigentlich 42? oder gibt es etwa noch wichtigere oder grundlegende fragen?

gruß
r.daneel


<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs